Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 17. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Katalog
  • Buch
  • Berlin
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

98 Geschichte »Und

98 Geschichte »Und morgen gibt es Hitlerwetter!« Alltägliches und Kurioses aus dem Dritten Reich. Von Hans-Jörg u. Gisela Wohlfromm. Köln 2017. Das Buch veranschaulicht das Leben mithilfe von Zeitungstexten, Anordnungen, Statistiken, Akten u. a. 15 × 21,5 cm, 320 S., geb. Originalausgabe 19,90 € als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 1005197 Der totale Rausch. Drogen im Dritten Reich. Von Norman Ohler. Köln 2017. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde nachgeholfen. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – machte den Blitzkrieg erst möglich. 12,5 × 19 cm, 368 S., pb. 10,99 € Nr. 1065890 Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe. Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. Von B. Grill. München 2019. Das Herrenmenschentum prägt nach wie vor unser Denken. Eine packende historische Reportage – und zugleich ein Debattenbuch von höchster Aktualität. 13,5 × 21,5 cm, 304 S., 25 s/w-Abb., geb. 24,00 € Nr. 1123750 Operation Walküre. Das Hitler-Attentat. DVD. 2009. Operation Walküre war der Deckname für das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944. Die Dokumentation zeigt in Originalaufnahmen und inszenierten Interviews mit den Protagonisten des Anschlags eine Rekonstruktion der damaligen Vorgänge. 1 DVD, Spielzeit 55 Min., Sprache dt., stereo, Bildformat 4 : 3. Statt 19,95 € nur 5,00 € Nr. 1045946 Adolf Hitler. Biographie eines Diktators. Von Hans-Ulrich Thamer. München 2018. Der renommierte NS-Fachmann zeigt klar und verständlich, wie der Führerkult und eine politisch geschickte Reaktion auf soziale Erwartungen der Gesellschaft zur Basis von Hitlers Politik werden. Beides zusammen erlaubt ihm, die Maske des Volkskanzlers zu tragen, eine einzigartige Machtfülle zu erlangen und einen singulären Vernichtungsfeldzug gegen innere und äußere, ideologisch definierte Feinde zu führen. 14 × 21,5 cm, 352 S., 30 Abb., geb. 24,95 € Nr. 1042220 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Stunde der Frauen zwischen Monarchie, Weltkrieg und Wahlrecht 1913–1919. Von Antonia Meiners. München 2013. Als der Krieg 1918 zu Ende war, gab es kein Kaiserreich mehr, die Kleider wurden kürzer, und das Selbstbewusstsein der Frauen war gestiegen. Das Buch führt anhand von Porträts bekannter und unbekannter Frauen und vielen privaten Dokumenten durch eine Zeit, an deren Ende die Welt eine ganz andere war als noch 1913. 21 × 27,5 cm, 144 S., 100 s/w- Abb., geb. Statt 24,95 €* nur 7,95 € Nr. 630551 Berlin, wie ich es sah. Reisebilder von der Jahrhundertwende. Von Charles Huard. Berlin 1999. Dieser Reisebericht wird hier in der Übersetzung von Karin Adelsbach erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht. Die Ausgabe folgt im Format der Originalausgabe und enthält alle 128 Illustrationen des in Frankreich vielbeschäftigten und bekannten kritischen Zeichners in der von ihm getroffenen Anordnung. Der Autor sieht Berlin und seine Bewohner natürlich kritisch, aber keineswegs böswillig. 15 × 20 cm, 208 Seiten, paperback. Statt 20,00 €* nur 7,95 € Nr. 1149946 Franz Joseph 1830–1916. Hg. Schloß Schönbrunn Kultur- und BetriebsgesmbH. Wien 2016. Der Band widmet sich dem Leben und der Person des Kaisers in allen Facetten: als Privatmann und leidenschaftlicher Jäger, als Staatsmann und Kriegsherr, als Ehemann und Vater. Der Katalog bietet dank einer Fülle von Essays namhafter Fachleute den aktuellsten Stand der Forschung. 24 × 30 cm, 352 S., 450 Abb., geb. Statt 49,90 € vom Verlag reduziert 24,99 € Nr. 746967 Capitan Codreanu. Aufstieg und Fall des rumänischen Faschistenführers. Von Oliver Jens Schmitt. Wien 2016. Schmitt erzählt von Studentenunruhen, Massenaufmärschen und dem Aufflackern seines Kultes in der Gegenwart. 13,5 × 21 cm, 336 S., einige s/w-Abb., geb. Statt 26,00 €* nur 6,95 € Nr. 1127870 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann