Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 18. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Buch
  • Originalausgabe

Sorolla. Die

Sorolla. Die Meisterwerke. Von Blanca Pons-Sorolla. Deutsche Ausgabe, Köln 2019. Joaquín Sorolla (1863–1923) wurde nach seinem künstlerischen Start als Historienmaler einer der größten Meister der impressionistischen Freilichtmalerei. Hier setzt der vorliegende Band, verfasst von seiner Enkeltochter, an und empfiehlt dem Leser, Lebensweg und -werk des großartigen Malers zu folgen und sich auf seine künstlerische Entwicklung vom eher dunkel gefassten Genrebild zur leichten, luftigen Freiluftszene einzulassen. Lassen Sie sich verzaubern von bislang wenig gesehenen impressionistischen Meisterwerken. 24 × 28 cm, 224 Seiten, 125 farb. Abb. u. Tafeln, geb. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 678880 Japans Liebe zum Impressionismus. Von Monet bis Renoir. Hg. Kunstund Ausstellungshalle Bonn. München 2015. Die Meister kehren zurück! 100 weitgehend unbekannte impressionistische Meisterwerke von Monet, Manet, Cézanne, Gauguin, Pissarro, Renoir und van Gogh aus den bedeutendsten japanischen Sammlungen. Bereits am Ende des 19. Jahrhunderts begannen japanische Sammler damit, hochrangige impressionistische Sammlungen aufzubauen, deren bedeutendste nun vorgestellt werden. Im Zentrum dieser Publikation stehen bisher verborgene Meisterwerke der französischen Impressionisten und Postimpressionisten, unter anderem von Monet, Manet, Cézanne, Gauguin, Bonnard, Pissarro, Renoir u. a. 24,5 × 28 cm, 256 S., durchg. farbige Abb., geb. Statt 49,95 €* nur 14,95 € Nr. 1069969 Van Gogh. Die Briefe. »Manch einer hat ein großes Feuer in seiner Seele«. Hg. Leo Jansen u. a. München 2017. Als Schriftsteller war Van Gogh so talentiert, wie er als Künstler bahnbrechend wirkte. Die neu übersetzte Auswahl seiner wichtigsten Briefe bietet zum ersten Mal in deutscher Sprache den originalen Text und zeigt zudem die 110 Zeichnungen, die Van Gogh den Briefen beigab. 19 × 28,5 cm, 1 104 S., 120 meist farb. Abb., Lesebändchen, Ln. im Schmuckschuber. Statt 68,00 € vom Verlag reduziert 29,95 € Nr. 1009532 Wieder lieferbar Gustave Caillebotte. Catalogue Raisonné des Peintures et Pastels. Gemälde und Pastelle. Von Marie Berhaut. Wildenstein Institute Paris 1994. In dem Werkverzeichnis sind 565 Arbeiten gelistet; dem Forschungsstand zum Zeitpunkt der Entstehung des Verzeichnisses sämtliche Gemälde und Pastelle. Caillebotte malte sehr unterschiedliche Motive; er bleibt aufgrund seiner Vielseitigkeit ein nicht klassifizierbarer Künstler, der den Impressionisten zugewandt war. (Text franz.) 28,5 × 34 cm, 318 S., 34 farbig und 646 s/w-Abb., Leinen. Statt 180,00 €* nur 50,00 € Nr. 1117793 Es war einmal . . . und es wird sein. Faksimile-Reprint. Von Hermynia Zur Mühlen. Illustration Heinrich Vogeler. Berlin 2001. Die Märchen der Hermynia Zur Mühlen, seinerzeit illustriert von Heinrich Vogeler, hier im originalgetreuen Nachdruck der Ausgabe aus dem Verlag der Jugendinternationale Berlin von 1930. Für Sammler und Liebhaber. Die ungewöhnlichen, dem sozialen Engagement gewidmeten Märchen der Hermynia Zur Mühlen, einer vielseitigen Autorin und einst hochgeschätzten Übersetzerin, deren Werk heute – über fünfzig Jahre nach ihrem Tod – noch immer nahezu unbekannt ist, werden in einer faksimilierten Ausgabe von 500 Exemplaren erneut vorgelegt. Die von Heinrich Vogeler geschaffene Verbindung von Text und Illustration kann Gustave Caillebotte. Maler und Mäzen der Impressionisten. Hg. Ralph Gleis. Katalog, Alte Nationalgalerie Berlin 2019. Mit seinen fast lebensgroßen Figuren und der unkonventionellen Perspektive wurde Straße in Paris, Regenwetter 1877 auf der dritten Impressionisten-Ausstellung präsentiert und gilt als ein Hauptwerk Caillebottes. Seine Interpretation des Impressionismus wird ebenso vorgestellt wie sein Mäzenatentum. 21,5 × 26,5 cm, 120 S., 78 Abb., geb. 22,00 € Nr. 1128060 Gustave Caillebotte. »Straße in Paris an einem regnerischen Tag«, 1877. Kunstdruck. Ein hochwertiger Kunstdruck der Straße in Paris an einem regnerischen Tag. Dank der Verwendung bester Materialien und Drucktechniken strahlt das Werk eine besondere Atmosphäre eines regnerisch-trüben Tages aus. Blatt 80 × 60 cm, Motiv 70 × 53 cm, 4-farbiger frequenzmodulierter Druck auf 200 g FocusArt Natural-Papier. 38,00 € Nr. 1148656 Letzte Exemplare so am besten bewahrt werden. 20 × 25,5 cm, 96 Seiten, 12 s/w-Abb., geb., limitiert auf 500 Exemplare. Statt 35,00 €* nur 9,95 € Nr. 615900 10 Über 50 000 lieferbare Titel auf www.froelichundkaufmann.de * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Kunstsinnige Accessoires aus dem MET-Store Halskette mit Pfauenfeder-Anhänger. The Metropolitan Museum of Art. Eine zarte Pfauenfeder-Brosche aus Frankreich (1925–35). Kette 81 cm, Anhänger 7,6 cm, von Hand emailliert, Goldüberzug 18 Karat, tschechische Kristalle, Swarovski-Elemente, Karabinerverschluss. Statt 149,00 € nur 89,00 € Nr. 763322 Schal »Griechische Amphore«. (oben links) Metropolitan Museum of Art. 190 × 76 cm, Mischung aus Leinen und Baumwolle. Statt 79,95 € nur 35,00 € Nr. 826383 Tuch »Amerikanischer Lebensbaum«. The Metropolitan Museum of Art. Der »Lebensbaum« auf diesem besonderen Tuch besteht aus Weinblättern, um die sich Ahorn-, Buchen- und zahlreiche andere Baumblätter ranken. 110 × 110 cm, 10 % Kaschmir, 90 % Modal. 140,00 € Nr. 824968 MET-Schal »Eine glückliche Ehe«. (oben rechts) 210 × 90 cm, Polyester, Trockenreinigung. Statt 149,00 € nur 89,00 € Nr. 1092278 MET-Schal »Tiffany Mosaik«. Nach einem Fries von Louis C. Tiffany. Der weiche Samtschal trägt das Muster einer Wandtafel. 152 × 40 cm, Samt, Trockenreinigung. Statt 189,00 € nur 99,00 € Nr. 1092308 MET-Schal »Majolika«. Nach Motiven italienischer Keramik. 182 × 68 cm, Modal/ Kaschmir, Trockenreinigung, made in Italy. Statt 209,00 € nur 99,00 € Nr. 1092316 MET-Schal »Geometrisches Muster«. Schwarzweiße Seide mit pinkfarbener Borte. 196 × 76 cm, 100 % Seide, Trockenreinigung. Statt 149,00 € nur 68,00 € Nr. 1092324 »Gemalte Utopie« eines Jahrhundertkünstlers Carl Larssons Welt. Hg. Hans-Curt Köster. Königstein 2018. Der schwedische Maler Carl Larsson (1853–1919) ist in seiner Heimat so etwas wie ein Jahrhundertkünstler. Dieses Buch ist sicher das umfangreichste Werk über den Künstler und sein Leben als »gemalte Utopie«. Nicht nur geht es um Larssons Werk und dessen Wirkung, sondern auch um die verschiedenen Aspekte des Alltagslebens bei den Larssons zuhause. Die schönsten und bekanntesten Bilder stehen im Zusammenhang mit Werken aus anderen Zeitabschnitten. Larssons eigene Texte ergänzen die Bildfolgen und lassen die permanente Hinterfragung des Lebensstils und der andauernden Veränderungen im Hause Larsson deutlich werden. Eine adäquat engagierte Abhandlung, die bisher in sechs Sprachen übersetzt wurde und dem »Missbrauch« der Larsson-Motive als simplen Dekor wohltuend Abhilfe verschafft! 28 × 28 cm, 192 Seiten, 410 Abb., davon 210 farbig, gebunden. Statt 29,95 €* nur 14,95 € Nr. 665339 Die holländischen Bilder 5 ¤ hab ich freilich gern. Wilhelm Busch und die alten Meister. Katalog, 2013. In diesem Band wird erstmals das malerische Werk Buschs mit Arbeiten niederländischer Künstler aus Kassel zusammengeführt, die für den Maler Vorbilder waren. In der Gegenüberstellung werden sowohl die künstlerische Befruchtung wie die Findung einer eigenständigen malerischen Ausdrucksform spürbar. 24 × 29 cm, 152 S., zahlr. farb. Abb., gebunden. Statt 19,95 €* nur 5,00 € Nr. 623202 Rosengarten. Peder Severin Krøyer (1851– 1909). Dietz-Giclée auf Leinwand. Im Siebdruck veredelt. Das wunderschöne Motiv des Rosengartens zeigt eindrucksvoll die Könnerschaft des Künstlers. Original: Privatbesitz Format mit Rahmen 62 × 69 cm, gerahmt mit weißgoldener Echtholzleiste, limitierte Auflage von 990 Exemplaren 390,00 € Nr. 791598 Telefon (030) 469 06 20 24 Stunden Bestellannahme Fax (030) 465 10 03 * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 11

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann