Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 18. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Buch
  • Originalausgabe

Kalsarikänni. Vom

Kalsarikänni. Vom großen Spaß, sich allein zu Hause in Unterwäsche zu betrinken. Von Miska Rantanen. Illustriert von Mari Huhtanen. München 2018. Die Dänen lieben Hygge, kuscheln sich gerne gemütlich ein und trinken literweise heiße Schokolade. Da das ziemlich auf die Hüften geht, haben die Schweden das etwas moderatere Lagom erfunden. Ein bisschen Schoki, aber nicht zu viel davon. So richtig viel Spaß macht Mäßigung dann aber doch nicht, weswegen die Finnen nun mit Kalsarikänni durchstarten, was so viel bedeutet wie: sich allein zu Hause in Unterwäsche betrinken. Bei diesem sensationellen Wohlfühltrend aus dem coolen Norden geht es darum, sich all die hoffnungslos verplanten Abende zurückzuerobern. Der finnische Kalsarikänni-Experte Miska Rantanen zeigt Ihnen, wie es geht! 12,5 × 18,5 cm, 220 S., zahlr. Abb., pb. 10,00 € Nr. 1084771 Die große Katharina Thalbach-Humorbox. 4 CDs. Von Katharina Thalbach. Diese Box vereint Texte und Gedichte von Kurt Tucholsky, Ringelnatz, Wilhelm Busch und Christian Morgenstern. 4 Std. 40 Min. Originalausgabe 59,80 € als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 708607 Walt Disney’s Mickey Mouse. Die vollständige Geschichte. Hg. Daniel Kothenschulte. Köln 2018. Vor 90 Jahren setze ein junger Trickfilmproduzent alles auf eine Karte: Walt Disney schuf mit Micky Maus eine Jahrhundertikone. Sämtliche Comic-Abenteuer und die Welt des Micky-Merchandise werden in über 1.500 Abbildungen lebendig. (Text engl. m. dt. Begleitheft) 29 × 39,5 cm, 480 S., zahlr. Abb., geb. 150,00 € Nr. 1091182 Norman Mailer. JFK. Superman kommt in den Supermarkt. Köln 2017. Norman Mailer, Autor und Journalist, rühmte sich, mit seiner Reportage »Superman Comes to the Supermarket« Kennedys Wahlkampf entschieden zu haben. Das mag stimmen oder auch nicht – fest steht jedoch, dass er mit diesem Essay die Politberichterstattung neu erfunden hat. 23 × 31,5 cm, 370 Seiten, 300 teils farb. u. s/w-Abb., geb. Originalausgabe 99,99 € als Sonderausgabe** 10,00 € Nr. 688436 »Bienen kennen keinen Sonntag«. Beflügelnd-heitere Verse aus dem Reich der Insekten. Grethem-Büchten 2019. Beflügelnde Verse aus dem Reich der Insekten! Mit Versen von Heinz Erhardt, Wilhelm Busch, Heinrich Heine, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern, Anna-Lisa Giehl und weiteren. Zitiert, wunderschön koloriert und inszeniert von Artur Dieckhoff. 15,5 × 21,5 cm, 64 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1148745 »Bienen kennen keinen Sonntag«. Vorzugsausgabe mit signierter Grafik. 15,5 × 21,5 cm, 64 S., zahlr. farb. Abb., geb., mit sign. Grafik, 20,5 × 29,5 cm. 48,00 € Nr. 1148753 Peanuts Sonntagsseiten. Snoopy und seine Freunde. Von Charles M. Schulz. Hamburg 2018. Mehr als 500 farbige Comicstrips für die ganze Familie! Im Gegensatz zu den Comics, die während der Woche in den Zeitungen erschienen, waren die Sonntagsseiten der Peanuts schon immer vierfarbig. Dieser Band enthält weltweit erstmals in einer Ausgabe alle Peanuts-Sonntagstrips der Siebzigerjahre in einem Band. 22,5 × 22,5 cm, 528 S., durchg. vierfarb. Abb., geb. 29,99 € Nr. 1077821 Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten. Von Lutz Röhrich. Freiburg 2003. Sonderausgabe der 2003er-Auflage der um die Hälfte erweiterten und völlig überarbeiteten Neuausgabe des sprichwörtlichen Röhrich. Ausgebaut wurden die internationalen Redensarten, besonders die franz. und engl. Parallelen sowie die Mundartbelege. Völlig überarbeitete Neuausgabe des Klassikers in 3 Bänden zum sprichwörtlich kleinen Preis bei Frölich & Kaufmann. 3 Bände à 14 × 20,5 cm, zus. 1 910 S., 1 000 Abb., geb. Originalausgabe 255,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 238520 Deutsche und Humor. Geschichte einer Feindschaft. Von Jakob Hein, Jürgen Witte. Berlin 2013. Jakob Hein und Jürgen Witte reicht es: Ein flammendes Plädoyer dafür, Humor in Kunst und Literatur endlich ernst zu nehmen! Die Autoren gehen einem Phänomen nach, nämlich der konsequenten Gering- 5 ¤ schätzung der humorvollen Kunst in unserer Gesellschaft. Dazu durchstreifen sie die Literatur genauso wie die Kinos, das Fernsehen und die Kabaretts; sie befragen Philosophen, Literaten und Humorexperten. »Lustig, polemisch, unausgewogen und trotzdem randvoll mit Bildung. Eine feine Sache.« (Taz) 11,5 × 19 cm, 176 S., pb. Statt 16,99 €* nur 5,00 € Nr. 634980 Heinz Erhardt. Männer! Illustriert von Gerhard Glück. Oldenburg 2018. Mann oh Mann: Die männlichsten Verse vom unvergessenen Komiker Heinz Erhardt neben Bildern zur Männlichkeit vom malenden Humoristen Gerhard Glück. Das Geschenk(- buch) für echte Kerle … oder zum selber lachen. 12 × 17 cm, 64 S., durchg. farb. Abb., geb. 9,99 € Nr. 1040413 50 Über 50 000 lieferbare Titel auf www.froelichundkaufmann.de * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ringelnatz. Für die Katz. Illustrierte Ausgabe. Hamburg 2016. Ein Meisterstück der humorvollen Poesie – Fünf betörende Katzengedichte des unglaublichen Ringelnatz, illustriert im Holzschnittverfahren. 21 × 28 cm, 26 Seiten, durchg. Farbholzschnitt-Illustrationen, fadengeheftet, geb. Originalausgabe 29,80 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 617539 Wenn die Dinge lebendig werden. Die schönsten Dingmärchen von Andersen bis Lemony Snicket. Mit Illustrationen von Aljoscha Blau. Berlin 2010. In der Zeit der Romantik begannen Dichter erstmals ganz bewusst von belebten Dingen zu erzählen. Ab 6 Jahren. 26 × 19 cm, 92 S., durchgehend farbige Abb., gebunden. Statt 16,95 €* nur 6,95 € Nr. 482641 Joachim Ringelnatz. Turngedichte und Kuddel Daddeldu. Leipzig 2011. Der Band randvoll spielerisch leichter Verse führt hinein ins fröhliche Chaos der Ringelnatz-Welt. Seinen frühen Ruhm verdankt er den Turngedichten, und zauberte später als Kabarettist und Schriftsteller seinem Publikum die Lachfalten ins Gesicht. 9,5 × 14,5 cm, 136 S., geb. Statt 9,95 €* nur 4,95 € Nr. 1136488 Dmitrij Venevitinov. Flügel des Lebens. Lyrik, Prosa, Briefe. Gesammelte Werke. Berlin 2016. Das Buch stellt den Autor und sein Werk – Lyrik, literarische und philosophische Prosa sowie Briefe – erstmals in deutscher Übersetzung vor. Eine echte Entdeckung! 12 × 20,5 cm, 264 S., fadengeheftet, Leinen mit Deckelillustration. Statt 22,90 €* nur 6,95 € Nr. 1104683 Brigitte Reimann. In der Erinnerung sieht alles anders aus. Hg. Heide Hampel. Illustriert von Anke Feuchtenberger. Berlin 2019. Ein faszinierendes Zusammenspiel von Literatur und Bildender Kunst, eine intensive Auseinandersetzung mit dem Lebensthema Erinnerung ist entstanden. 24 × 21 cm, 72 S., 26 farb. Abb., geb. 19,95 € Nr. 1151827 Christian Morgenstern. Das große Lalula. München 2016. Ann Cathrin Raab hat die lautmalerische Poesie mit fröhlich-farbigen Buntstiftzeichnungen illustriert. 15 × 14 cm, 32 S., 32 farb. Abb., geb. Statt 9,99 €* nur 4,95 € Nr. 750085 4,95 ¤ Dorothea Schlegel. Romantische Herzenskultur. Briefe und Literatur. Ausgew. von Nikolas Immer. Weimar 2014. Dorothea Schlegel (1764–1839), eine der prominentesten Dichterinnen der deutschen Romantik und Tochter des jüdischen Aufklärers Moses Mendelssohn, verlangte schon früh nach geistiger Anregung und gesellschaftlichem Austausch. Als Ehefrau von Friedrich Schlegel fertigt sie Übersetzungen an und veröffentlicht ein literarisches Gespräch, in dem sie zu französischen Romanen Stellung nimmt. Gleichzeitig schreibt sie einige Gelegenheitsgedichte und hält ihre Gedanken in einem sporadisch geführten Tagebuch fest. 12 × 21 cm, 144 Seiten, pb. Statt 12,90 €* nur 4,99 € Nr. 677701 Die Kunst des Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien. Von Wayne G. Hammond, Christina Scull. 2018. Die Kunst des »Herr der Ringe« versammelt alle Zeichnungen, Inschriften, Karten und Pläne J.R.R. Tolkiens zu seinem Hauptwerk in einem luxuriösen Band. 26,5 × 26,5 cm, 240 S., 180 4-farb. Abb., geb., bezogener Schuber. 30,00 € Nr. 1086375 Gottfried August Bürger. Abenteuer und Reisen des Freiherrn von Münchhausen. Illustrationen von Gustave Doré. Premiumausgabe Hamburg 2014. Wer kennt sie nicht: Die tolldreisten Lügengeschichten des Freiherrn von Münchhausen. Gottfried August Bürgers amüsante Schilderung der Abenteuer des Freiherrn, erstmals erschienen 1786, haben ihn unsterblich gemacht. Der von vielen Künstlern häufig illustrierte Text ist auch von niemand geringerem als Gustave Doré mit Illustrationen versehen worden. Eine wunderschöne, hochwertig ausgestattete und preiswerte Ausgabe im Halbleineneinband. Spannend, heiter und herrlich absurd. 12,5 × 19 cm, 176 Seiten, Lesebändchen, Halbleinen. Statt 9,95 €* nur 4,95 € Nr. 673927 Hermann Hesse. Magie der Farben. Aquarelle aus dem Tessin mit Betrachtungen und Gedichten. Ausgewählt von Volker Michels. Berlin 2019. Im Alter von 40 Jahren, mitten im Ersten Weltkrieg, hat Hermann Hesse zu malen begonnen. Von manchen seiner Malausflüge im Tessin haben sich zusammenhängende Bilderfolgen und Aquarellalben erhalten.« 12 × 18,5 cm, 120 S., geb. 14,00 € Nr. 1113275 Patrick Leigh Fermor. Drei Briefe aus den Anden. Zürich 2007. Sechs Freunde brechen 1971 zu einer Kletterexpedition in die Anden auf. Ihr Abenteuer führt sie von Cusco nach Urubamba, weiter nach Puno und Juli zum Titicacasee, wieder hinunter nach Arequipa und zurück nach Lima. 12,5 × 19,5 cm, 160 S., Leinen. Statt 19,00 €* nur 6,95 € Nr. 1128922 Stefan Zweig. Die großen Werke. 5 Bände. Köln 2018. Stefan Zweig hat ein facettenreiches Werk hinterlassen, das in dieser einmaligen Ausgabe im Schmuck-Schuber umfassend präsentiert wird. 5 Bde. à 12 × 18,5 cm, zus. 2688 S., Schuber, geb. Originalausgabe 59,70 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1080709 Telefon (030) 469 06 20 24 Stunden Bestellannahme Fax (030) 465 10 03 * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 51

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann