Aufrufe
vor 8 Monaten

Frölich & Kaufmann 19. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

18 Letzte Exemplare

18 Letzte Exemplare Klassische Moderne MoMA Josef Albers Holzpuzzle-Set. 6 Puzzle in einer Box. Kunstvolle Kniffelei. Lassen Sie sich von der schlichten Optik nicht täuschen: Dieses hochwertige Puzzle-Set hat es in sich! Holzpuzzleteile und Boxen zeigen das Werk des renommierten Künstlers und Pädagogen Josef Albers in Zusammenarbeit mit dem Museum für Moderne Kunst (MoMA) in New York. Box 15,5 × 28 cm, 6 versch. Motive, je 25 Teile, aus Holz, farb. bedruckt. 25,00 € Nr. 1131770 Geschenkpapier »Bauhaus«. 12 Bögen. Eine Auswahl exquisiter Luxus-Geschenkpapiere zum Thema Bauhaus mit verschiedenen Motiven. Diese sind auf hochwertigem Kunstdruckpapier gedruckt und eignen sich auch wunderbar für eine Vielzahl von Papier-Kreationen. Mit einem kurzen Einführungstext. 12 Bögen à 50 × 70 cm, einseitig bedrucktes Papier, perforiert. 12,95 € Nr. 764124 Bauhaus. Von Magdalena Droste. Köln 2019. Das Buch zeigt Bauhaus nicht nur als bahnbrechende Bewegung des Modernismus, sondern auch als Musterbeispiel einer Kunsterziehung, in der schöpferischer Ausdruck und zukunftsweisende Einfälle zu Produkten führten, die schön und funktional zugleich waren. Diese handliche Sonderausgabe zeigt Künstler wie Josef Albers, Marianne Brandt u. v. m. 14 × 19,5 cm, 552 S., zahlr. farb. u. s/w-Abb., geb. Originalausgabe 40,00 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 1111868 Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus. Das Leben der Ise Frank. Von Jana Revedin. Köln 2018. Ise Frank war weit mehr als die Ehefrau des Bauhaus-Gründers Walter Gropius und Sekretärin der berühmten Kunst-, Architektur- und Designschule. Jana Revedin erzählt die spannende Lebensgeschichte der Ise Frank und nähert sich der Historie des Bauhauses auf romanhafte Weise. 13,5 × 21 cm, 288 S., zahlr. s/w- Abb., geb. mit Lesebändchen. Mängel exem plar. Statt 22,00 € nur 7,99 € Nr. 1075160 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

7,99 ¤ Berlin – Hauptstadt des Verbrechens. Die dunkle Seite der Goldenen Zwanziger. Von Nathalie Boegel. München 2018. Eingebettet in das pulsierende Großstadtleben und die politischen Wirren der Zeit erzählt Nathalie Boegel von den spektakulärsten Kriminalfällen aus Berlins wildesten Jahren. Sie berichtet von Tätern und Opfern und beschreibt die Arbeit von Ermittlern, Gerichtsmedizinern und Anwälten, die versuchen, dem Sündenbabel Berlin Einhalt zu gebieten – und dabei auch die Polizeiarbeit revolutionieren. 13,5 × 21,5 cm, 320 S., 100 s/w-Abb., geb. Mängel exem plar. Statt 20,00 € nur 7,99 € Nr. 1086359 Zeitreise Berlin. Postkarten-Set. Koloriertes Postkarten-Set in hochwertiger Dose. Im Original Photochrom-Verfahren hergestellt, wecken die Ansichtskarten romantische Erinnerungen an »Die gute alte Zeit« um 1900. 14 Karten à 11 × 15,5 cm, hochwertige Dose. 12,00 € Nr. 1205773 Berlin in den 1920er-Jahren. Von Rainer Metzger. Köln 2016. Dieser Band wirft Schlaglichter auf einige der herausragenden Werke aus Architektur, Malerei, Bildhauerei, Film und Fotografie in diesem aufregenden, tumultuösen Jahrzehnt. Ein Feuerwerk der Kreativität, das schon bald im Stumpfsinn der heraufziehenden Diktatur verlöschen sollte. 21 × 26 cm, 96 S., zahlr. meist farb. Abb., geb. 10,00 € Nr. 782793 Heinrich Zille. Rund ums Freibad. Berlin 2020. »Und nun ihr alle, die ihr jung seid, auf die wir hoffend sehen, hinaus in die Sonne, in’s Freie, in die Weite, in die Gefahren – in der Badewanne lernt man nicht schwimmen!« Aufmunternd beendet Heinrich Zille sein Vorwort zu diesem vom Maler selbst herausgegebenen Band. 17 × 22 cm, 80 S., mit Abb., pb. 9,99 € Nr. 1190962 Kinder der Straße.100 Berliner Bilder. Von Heinrich Zille. Hannover 1997. Fotostatischer Nachdruck der Originalausgabe von 1908. Viele der in diesem ersten Zille-Faksimile-Band gezeigten Bilder hatten Heinrich Zille über Berlin hinaus bekannt gemacht. 17,5 × 24,5 cm, 104 S., durchg. s/w-Abb., geb. Originalausgabe 14,95 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 218880 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann