Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

14 Kunstgeschichte

14 Kunstgeschichte Letzte Exemplare Künstlersignaturen von der Antike bis zur Gegenwart. Petersberg 2013. Seit jeher versahen Künstler ihre Werke mit Signaturen. Als schriftliche oder bildliche Selbstreferenzen versprechen sie einen unmittelbaren Zugang zu ihrem Schöpfer und bieten zugleich vielfältige Möglichkeiten zur Interpretation des bezeichneten Objekts. So verschieden sie sein können, so variantenreich sind ihre Funktion und Bedeutung. Diese erste epochenund gattungsübergreifende Gesamtschau europäischer Künstlersignaturen resümiert den aktuellen Forschungsstand. 23 × 30,5 cm, 400 Seiten, 210 meist farb. Abb., geb. Statt 49,95 €* nur 14,95 € Nr. 601292 Florenz. Die Gemälde und Fresken 1250 –1743. Von Ross King u. a. Köln 2016. Über Jahrhunderte hinweg beherbergte Florenz die größten und krea tivsten Köpfe der europäischen Kunstwelt, deren brillante Schöpfungen bis heute Millionen von Besuchern anlocken. Dieser prachtvolle Band öffnet dem Leser die Pforten der Uffizien, des Doms, des Palazzo Pitti und zahlreicher anderer Bauten der Stadt. 28 × 28 cm, 708 Seiten, 2 000 farbige Abbildungen, mit Klapptafeln, geb. mit Schutz umschlag, im Schmuckschuber. Statt 78,00 €* nur 24,95 € Nr. 779164 Ich, der Künstler. Eine Geschichte der Kunst von Albrecht Dürer bis Ai Weiwei. Von Hanno Rauterberg. DIE ZEIT Kooperation 2013. Der Kunstkritiker Hanno Rauterberg unternimmt einen einzigartigen Gang durch die Geschichte der Kunst und stellt deren Protagonisten ins Zentrum: die Künstler. Rauterbergs brillante Texte bringen uns auf ungeahnte Weise die Alten Meister ebenso nahe wie die wichtigsten Künstler der Gegenwart – aus vielfach überraschenden Blickwinkeln. Von Dürer bis Hirst, von Tizian bis Ai Weiwei. 17 × 22 cm, 160 S., 50 farb. Abbildungen, geb. Statt 24,95 €* nur 9,95 € Nr. 604968 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Angebot bis zum 31.1.2020 Lexikon der christlichen Ikonographie. Sonderausgabe in 8 Bänden. Hg. Wolfgang Braunfels. Begr. Engelbert Kirschbaum. Darmstadt 2015. Das LCI gilt als Standardwerk und ist zum Verständnis der christlichen Bilderwelt unverzichtbar. Diese Sonderausgabe gehört auf jeden Schreibtisch. 8 Bände à 16,5 × 24 cm, zusammen 2 840 Seiten, 2 300 s/w-Abbildungen, pb. Originalausgabe 218,83 € als Sonderausgabe** 39,95 € Nr. 720402 Die Sprache der Zeichen. Illustrierte Geschichte. Von Christian Schön. Stuttgart 2016. Sprache ist die bekannteste Erscheinungsform von Zeichen – aber nicht die einzige. Die Illustrierte Geschichte entschlüsselt in 13 Kapiteln verschiedene »Zeichensprachen«: u. a. Zeichen der Natur, Symptom und Spur, das Zeichen als Bild oder Zeichen in anderen Medien. Der Band fragt auch nach der Zukunft der Zeichen in natürlichen und formalen Sprachen. 21 × 24 cm, 160 Seiten, 80 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 24,95 €* nur 7,95 € Nr. 778974 Die Geschichte der Schönheit. Hg. Umberto Eco. München, Wien 2006. Ecos großes Werk ist eine im besten Sinne populäre und anschauliche Geschichte des Schönen in der Kunst: von den antiken Statuen bis zur Ästhetik der Maschinen, von Licht und Farbe im Mittelalter bis zur Malerei der Romantik. 16,5 × 23,5 cm, 440 Seiten, durchgängig farbige Abbildungen, pb. 24,90 € Nr. 363081 Der Goldene Schnitt. Die Schönheit der Mathematik. Von Gary B. Meisner. Kerkdriel 2019. Dieses wunderbare Grundlagenwerk umfasst eine detaillierte, vollständige und leicht zu verstehende Darstellung der Eigenschaften des Goldenen Schnittes und seiner Relevanz in unserer Welt. 23,5 × 29 cm, 214 Seiten, durchg. farbige Abbildungen, geb. 19,95 € Nr. 1119010 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann