Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

26 Klassische Moderne

26 Klassische Moderne Max Pechstein. Künstler der Moderne. Katalog, Bucerius Kunst Forum Hamburg 2017. Der Expressionist Max Pechstein (1881–1955) gilt als Pionier der Kunst der klassischen Moderne in Deutschland. Sein künstlerisches Wirken würdigt der vorliegende Band als Gesamtschau aller signifikanten thematischen Werkgruppen und Schaffensperioden – und entführt den Betrachter dabei in seine einzigartige, farbstarke Bildwelt. Die Werkschau offenbart seine außergewöhnlich sinnliche Farbpalette. 22,5 × 28 cm, 192 Seiten, 200 farbige Abbildungen, Halbleinen. Statt 39,95 €* nur 14,95 € Nr. 811530 Sezessionisten. Gemälde und Plastiken der Jahrhundertwende 1900 aus der Stiftung Gunzenhauser. Katalog, Mus. Gunzenhauser, Chemnitz 2013. Die Sammlung Gunzenhauser in Chemnitz birgt einen ungehobenen Schatz: Die Kunst um 1900. Hier sind etwa 400 Werke versammelt, die noch nie zusammen publiziert worden sind. 24 × 30 cm, 152 S., 104 Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 612499 Marcel Duchamp. Die Schriften. Zu Lebzeiten veröffentlichte Texte. Korrigierte und ergänzte Neuausgabe. Reprint der Originalausgabe von 1981. Enthält sämtliche Texte, die Duchamp (1887–1968) zu Lebzeiten veröffentlicht hatte. 29 × 37,5 cm, 344 S., zahlr. Abb., geb. Statt 78,00 €* nur 29,95 € Nr. 1173677 Letzte Exemplare Magritte. Der Verrat der Bilder. Katalog, Schirn Kunsthalle Frankfurt/ M. 2017. Im Fokus dieses Essaybandes stehen fünf Motive, die sich durch Ma grittes Werk ziehen: Feuer, Schatten, Vorhänge, Wörter und der fragmentierte Körper. 23,5 × 28 cm, 224 Seiten, 162 farb. Abb., geb. Statt 39,95 €* nur 9,95 € Nr. 797103 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Karl Schmidt-Rottluff. Aquarelle. München 2011. Im Gesamtwerk Schmidt-Rottluffs nimmt das Aquarell eine führende Rolle ein. Unter allen Techniken, denen sich der Künstler im Laufe seines Lebens widmete, ist es die einzige, die sich in seinem Werk lückenlos verfolgen lässt: 23,5 × 27 cm, 300 Seiten, 218 Farbtafeln und 69 farb. Abb., geb. Statt 39,90 €* nur 7,95 € Nr. 1160885 Karl Schmidt-Rottluff. Expressiv, magisch, fremd. München 2018. Zum ersten Mal steht die Faszination Karl Schmidt-Rottluffs für außereuropäische Kunst und Kultgegenstände und seine Rezeption dieser Objekte im Zentrum der Betrachtung. Die Faszination für afrikanische und ozeanische Figuren und Masken zeigt sich im gesamten Werk. Der Band verbindet einen bildgewaltigen Farbenrausch mit neuesten Erkenntnissen. 22 × 28 cm, 200 Seiten, 100 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 39,90 €* nur 14,95 € Nr. 1036882 Letzte Exemplare Wilhelm Lehmbruck. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2018. Ausgehend vom Bestand der Staatsgalerie Stuttgart und anlässlich des Ankaufs von drei Plastiken sowie 69 Druckgrafiken und Zeichnungen aus Privatbesitz spürt der Katalog der Arbeitsweise des Bildhauers nach und nimmt die Beziehung zwischen Form und Material in den Blick. Wie bei seinem bildhauerischen Werk steht auch bei den Papierarbeiten der Mensch im Zentrum des künstlerischen Interesses. 21 × 27,5 cm, 220 Seiten, durchgehend farbige und s/w-Abb., pb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 1160656 Jacques Lipchitz. Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Katalog, Kunstsammlung Chemnitz 2017. Sowohl künstlerische Entwicklung als auch das ikonografische Spektrum sind an den vorgestellten Werken ablesbar. »Den grundlegenden Katalog kann man durchaus als Ereignis feiern.« (SZ) (Text dt., engl.) 24 × 30 cm, 194 S., farb. und s/w-Abb., geb. Statt 38,00 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 1169912 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann