Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

28 19. Jahrhundert

28 19. Jahrhundert Gregor von Bochmann. Leben und Werk eines deutschbaltischen Malers in Düsseldorf. Von Julia Hümme. Kiel 2007. Gregor von Bochmann (1850–1930), der als Kind eines deutschen Beamten in Estland aufgewachsen war, begann seine Künstlerlaufbahn 1871 in Düsseldorf. Doch was kennzeichnet ihn und seine künstlerische Arbeit? Vornehmliches Anliegen dieser Untersuchung zum Maler Gregor von Bochmann ist die ausführliche Aufarbeitung seines Lebens und Werkes, die es bis dato in dieser Form nicht gegeben hat. 16 × 23 cm, 272 S., 18 farb. und 76 s/w-Abb., geb. Statt 34,90 €* nur 9,95 € Nr. 1174924 Paul Cézanne. Bilder einer Ausstellung–1907 in Paris. Besucht, betrachtet und beschrieben von Rainer Maria Rilke. München 2018. 1907 fand in Paris eine Gedächtnisausstellung zu Ehren des Malers Paul Cézanne statt, die 49 Gemälde und sieben Aquarelle umfasste. Rainer Maria Rilke besuchte die Ausstellung und hielt seine Eindrücke fest. Der Band führt erstmals jene Werke zusammen und stellt sie Rilkes Briefen gegenüber. 20 × 26 cm, 160 S., 56 Farbtafeln, geb. Statt 39,80 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 1000705 AKTUELLE AUSSTELLUNG Turner. Horror and Delight. Katalog, LWL-Mus. für Kunst und Kultur, Münster 2019. Der Band stellt etwa 80 Werke vor, fokussiert auf Reisen in die Schweiz und nach Italien. Es ist das Konzept des Erhabenen, das in Turners Auseinandersetzung mit der Natur eine besondere Rolle spielt. 24,5 × 30 cm, 264 S., durchg. farbige Abb., pb. 39,80 € Nr. 1172263 William-Adolphe Bouguereau. Köln 2019. Unbeirrt durch avantgardistische Strömungen blieb William-Adolphe Bouguereau (1825–1905) seinem klassischen Schönheitsideal treu. 23,5 × 28 cm, 200 S., durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1149121 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Iwan Schischkin. Von Irina Shuvalova u. a. 2018. Die russischen Landschaften gehören zu den schönsten der Welt, und doch wurden sie erst durch die Werke des Malers Iwan Schischkin (1832–1898) unsterblich. Die umfassende Studie macht uns mit den bezaubernden Malereien bekannt und beleuchtet die Vita des Künstlers gründlich. 24 × 28 cm, 200 Seiten, 130 farb. Abb., geb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 639168 Ilja Repin 1844–1930. 2018. Bei uns zum Sonderpreis, kann dieser ausgesprochen interessante Maler anhand der vielen, meist großformatigen Abbildungen nebst den fundierten Kommentaren (wieder-) entdeckt werden! 24,5 × 28,5 cm, 198 S., zahlr. meist farb. Abb. und Tafeln, geb. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 531790 Willy Gretor (1868–1923). Seine Rolle im internationalen Kunstbetrieb und Kunsthandel um 1900. Von Ulrike Wolff-Thomsen. Kiel 2005. Erstmals liegt nun eine umfassende Untersuchung der Tätigkeitsfelder einer der schillerndsten Personen des Kunstbetriebes um 1900 vor. 16 × 23 cm, 392 S., 57 s/w-Abb., gebunden. Statt 34,90 €* nur 9,95 € Nr. 1175033 Auguste Rodin. Erotische Aquarelle. München 2017. Der spontane Strich, die Freiheit des Blicks und die Freizügigkeit der Motive begeisterten seinerzeit Rilke, Paul Klee und Harry Graf Kessler, der die Ausstellung einiger Blätter mit seiner Entlassung bezahlen musste. Der 1995 erschienene Band liegt hier in einer Neuauflage vor. (Text dt., engl., franz.) 22 × 29 cm, 168 S., 105 Farbtafeln, 9 Abb., geb. Statt 39,80 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 1000632 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann