Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

34 Kunst bis 1800

34 Kunst bis 1800 Hieronymus Bosch. Von Larry Silver. New York 2006 Mit seiner Bosch-Monographie setzte Larry Silver Maßstäbe. Nicht nur die Werke von Bosch, sondern auch anderer wichtiger Maler des 15. und 16. Jahrhunderts sind oft zusätzlich großformatig und mit Detailabbildungen zu finden. »Den Bosch kennt man von den Kunstpostkartenständern, wer sich aber in diesen glanzvoll kommentierten Band vertieft und die Bilder anhand der Ausschnitte neu studiert, sieht: Man kennt ihn nicht.« (Die Zeit). (Text engl.) 28,5 × 33 cm, 424 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 150,00 €* nur 49,95 € Nr. 1177885 Tapestries from the Burrell Collection. Von Elizabeth Cleland. London 2017. Über 60 Jahre sammelte Sir William Burrell altniederländische Wandteppiche. Das illustrierte Buch liefert Angaben zur Herkunft, Material, Techniken und zur Ausstellungsgeschichte. Unersetzlich für zukünftige Studien über Tapisserien des 15. und 16. Jahrhunderts. (Text engl.) 24,5 × 28,5 cm, 736 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 150,00 €* nur 39,95 € Nr. 1178962 Johan Zoffany. Künstler und Abenteurer. Von Penelope Treadwell. London 2009. Dieses großzügig illustrierte Buch stellt die erste umfassende Biografie des Porträtmalers dar, der einer der bedeutendsten britischen Maler des 18. Jhs. war – ein neugieriger, intelligenter, humorvoller und manchmal subversiver Charakter. (Text engl.) 16,5 × 22,5 cm, 469 Seiten, 200 farbige Abb., pb. Statt 50,00 €* nur 9,95 € Nr. 652881 Rubens. Kraft der Verwandlung. Katalog, Wien 2017. In der Gegenüberstellung seiner Werke mit Skulpturen aus Antike und Renaissance, Gemälden sowie Druckgrafiken öffnet sich ein faszinierender Blick auf Rubens’ Motiv verwandlungen oder die Suche nach dem Format. 24 × 28 cm, 312 S., zahlr. Abb., pb. Originalausgabe 49,90 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1160966 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 14,95 ¤

Rembrandt und die Frauen. Von Christoph Driessen. Regensburg 2011. Saskia Uylenburgh, Bürgermeistertochter aus Friesland, entschied sich trotz des Klassenunterschieds für eine Heirat mit dem Maler Rembrandt. Sie war die Liebe seines Lebens. Nach ihrem frühen Tod begann er eine Affäre mit der Kinderfrau Geertje Dircx, doch die Letzte endete vor der Kammer für Ehekrach. »Nachfolgerin« wurde die Dienstmagd Hendrickje Exemplare Stoffels, deren erotische Ausstrahlung Rembrandt zu einigen seiner großartigsten Werke inspirierte. Eine Liste mit Rembrandts schönsten Frauenbildnissen und ihrem Museumsstandort ergänzt die Darstellung. 13,5 × 21,5 cm, 224 S., zahlr. farb. u. s/w-Abb., geb. Statt 24,95 €* nur 6,99 € Nr. 530107 Pieter Bruegel. Von Larry Silver. New York 2011. Der leicht zugängliche Text wird Neueinsteigern und der breiteren Öffentlichkeit die Werke dieses erfinderischen und oft amüsanten visuellen Kommentators der menschlichen Verfassung näherbringen. Die großformatigen Reproduktionen zeigen zahlreiche Details seines gesamten Werkes in Farbe. Ein Standardwerk und zugleich prägnante Einführung in das Leben und die Kunst von Pieter Bruegel. (Text engl.) 29 × 34 cm, 424 Seiten, 324 meist farbige Abbildungen und Tafeln, Leinen. Statt 150,00 €* nur 49,95 € Nr. 641898 AKTUELLE AUSSTELLUNG Michael Wolgemut. Mehr als Dürers Lehrer. Katalog Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg 2019. Michael Wolgemut unterhielt in Nürnberg eine der produktivsten Künstlerwerkstätten der Spätgotik. Wolgemut war weitaus mehr als »nur« Dürers Lehrer – eine längst überfällige Bestandsaufnahme und Würdigung eines großen Meisters! 23 × 28 cm, 272 S., durchg. farb. und s/w-Abb., geb. 40,00 € Nr. 1157663 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann