Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

38 Kunst bis 1800

38 Kunst bis 1800 Leitbild Raffael – Raffaels Leitbilder. Das Kunstwerk als visuelle Autorität. Von Sebastian Drohe. Petersberg 2014. Wie Kunstwerke zu Ruhm und Ansehen gelangen, um als Meisterwerke zu gelten, ist eine zentrale Frage kunstwissenschaftlicher Forschung. Die vorliegende Arbeit stellt hierfür das Modell der visuellen Autorität vor, angewandt auf die Rezeption verschiedener Werke von Raffael: So wird zu dessen Transfiguration Christi ein Rezeptionsatlas erstellt oder das Motiv des »himmelnden Blicks« als Katalysator für visuelle Autorität gedeutet. Abbildungen und Quellenmaterial runden die Untersuchung ab. 22,5 × 30 cm, 336 Seiten, 122 s/w- Abb., geb. Statt 69,00 €* nur 9,95 € Nr. 655740 Letzte Exemplare Baroque Naples and the Industry of Painting. Das Neapel des Barock und die Malereiindustrie. Die Welt auf der Werkbank. Von Christopher R. Marshall. New Haven 2016. Das Buch erzählt die Sozial-, Material- und Wirtschaftsgeschichte der italienischen Barockkunst des 17. Jhs. und zeigt, wie Künstler, Agenten und Kunstbesitzer komplexe Beziehungen zueinander unterhielten und wie sich ein für die Künste enorm günstiges soziales Feld entwickelte. (Text engl.) 21,5 × 28 cm, 352 S., 88 farb. u. 115 s/w- Abb., geb. Statt 70,00 €* nur 14,95 € Nr. 1099868 Johann Georg Platzer. Der Farbenzauberer des Barock. 1704–1761. Von Michael Krapf. Wien 2014. Einen gibt es im Großraum Tirol nach Michael Pacher und Paul Troger noch zu entdecken: Johann Georg Platzer (1704–1761). Geboren in Eppan und ausgebildet an der kaiserlichen Akademie in Wien, ist er ohne Zweifel der bedeutendste Vertreter des sogenannten Gesellschaftsstückes in Wien. Daneben entstanden Historienmalerei, Atelier-Bilder oder Jahreszeiten-Zyklen. 24,5 × 30,5 cm, 326 S., 350 farb. Abb., geb. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 1154095 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Leonardo da Vinci. Kunst des Zeichnens. Von Carlo Pedretti u. a. Köln 2018. Für Leonardo da Vinci ließ sich Schönheit am besten durch das Malen und Zeichnen von Porträts und Landschaften ausdrücken. Dieses Buch enthält eine große Zahl an Gemälden und Zeichnungen, die als die schönsten aus Leonardos Œuvre gelten.Es vereint Meisterwerke wie die Mona Lisa oder Das letzte Abendmahl mit ihren Skizzen und Entwürfen. Zudem gewährt es Einblicke in das Leben des Genies. 26 × 28,5 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb., Halbleinen. Statt 40,00 € vom Verlag reduziert 14,99 € Nr. 1076604 Letzte Exemplare Leonardo – Michelangelo – Raphael. Ihre Begegnung 1504 und die »Schule der Welt«. Von Thomas Krämer. Stuttgart 2004. Der Autor zeigt, dass die Ansätze der Künstler gerade aufgrund ihrer Verschiedenheit eine harmonische Dreiheit mit einer Mission innerhalb der Geistesgeschichte bilden. Vor dem Hintergrund dieser Darstellung erscheint der jeweils besondere Rang der drei Künstler in einem neuen Licht. 17 × 25 cm, 416 S., s / w- u. farbige Abb., geb. Statt 24,80 €* nur 14,95 € Nr. 1179462 Von Botticelli bis Michelangelo. Malerei der italienischen Renaissance. Buch und Memo-Spiel. Von Andrea Schaller. Leipzig 2013. Mit diesem Buch werden Wissenslücken geschlossen und die Kartenpaare mit Meisterwerken italienischer Malerei sind ein spannendes Vergnügen für Jung und Alt. 11 × 16,5 cm, 36 farbige Abbildungen, pb., 72 farbige Spielkarten mit 36 Motiven. Buch mit Spiel in Acrylbox. Statt 16,95 €* nur 6,95 € Nr. 597821 Sittow, Morros, Juan de Flandes. Drei Maler aus dem Norden am Hof Isabellas von Kastilien. Von Matthias Weniger. Kiel 2011. Auf dem Zenit ihrer Macht setzt Isabella statt auf Vertreter der italienischen Renaissance auf drei im Norden ausgebildete Maler: Felipe Morros, Juan de Flandes und Michel Sittow, welcher verschiedenen europäischen Höfen diente. 22 × 28 cm, 624 Seiten, 50 farbige und 350 s/w-Abb., geb. Statt 79,00 €* nur 24,95 € Nr. 1174894 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann