Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 2. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Kultur
  • Kunst
  • Design
  • Buecher
  • Katalog
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

42 Buchkunst ·

42 Buchkunst · Faksimile Georg Rüxner. Anfang, Ursprung und Herkommen des Thurniers in Teutscher Nation, 1532. Faksimile. Reprint, Saarbrücken 2014. Erschienen 1532 bei In Verlegung Hieronimi Rodlers (Simmern). Mit handkolorierten Wappenabbildungen, Holzschnitten Turnierabbildungen und einer Tafel. Faksimile-Reprint, gedruckt auf alterungsbeständigem, säurefreiem Werkdruckpapier. Eine schöne Geschenkidee für Pferdenarren! 22,8 × 30,5 cm, 214 einseitig paginierte Seiten, zahlr. farb. Abb., 1 Falttafel, dt., Fraktur, Leseband, Halbln. mit abgerund. Ecken, Marmorpapier mit Titelschild, limitiert, handnummeriert. Originalausgabe 296,00 € als Sonderausgabe** 148,00 € Nr. 691577 Das große Wappenbuch der Ritter vom Goldenen Vlies. Von Michel Pastoureau, Jean-Charles Castelbajac. Darmstadt 2018. Das Wappenbuch des Ordens vom Goldenen Vlies verbindet kraftvolle Dynamik und leuchtende Schönheit. Der Band bietet erstmals eine hochwertige Reproduktion der Handschrift, die 1436 bis 1437 in Frankreich geschaffen wurde. Sie enthält 79 ganzseitige Reiterbilder, welche Ordensritter sowie Herrscher und Kirchenfürsten aus Europa darstellen. Hinzu kommen 950 Wappen der Gesandten, die am Vertrag von Arras im Jahr 1435 teilnahmen. 24 × 32 cm, 256 S., 200 farb. Abb., geb. 99,95 € Nr. 1084062 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Gerard Horenbout und der Meister Jakobs IV. von Schottland. Stilkritische Überlegungen zur flämischen Buchmalerei. Von Michaela Krieger. Wien 2012. Diese stilkritische Analyse führt in das zentrale Problem der Gestaltung der dreidimensionalen Wirklichkeit ein. Zugleich wird ein Eindruck von der Arbeitsweise des Buchmalers und von den Entwicklungsprozessen vermittelt, denen er und seine Mitarbeiter unterworfen waren. 18,5 × 26,5 cm, 590 Seiten, 254 Abbildungen, davon 24 farbig, gebunden. Statt 98,00 €* nur 14,95 € Nr. 567035 Guillaume de Digulleville. Die Pilgerreise ins Himmlische Jerusalem. Darmstadt 2014. Diese Sonderausgabe der Heidelberger Prachthandschrift des Zisterziensers Guillaume de Digulleville (1295 – nach 1358) enthält neben der Reproduktion der Buchseiten eine Einleitung des Herausgebers. Autor und Werk sowie Entstehung, Datierung, Lokalisierung, Quellen und Miniaturen der eindrucksvollen Handschrift werden darin erläutert. 20,5 × 29 cm, 192 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb. Statt 49,95 € vom Verlag reduziert 24,95 € Nr. 1049917 Vom ABC bis zur Apokalypse. Wertvolle Blockbücher aus der Bayerischen Staatsbibliothek. Katalog, München 2012. Der exzellente Band dokumentiert die Herstellung der Blockbücher, Probleme bei Datierung und Lokalisierung, mögliche Werkstattszenarien und Gebrauchsfunktionen. 21 × 27,5 cm, 168 Seiten, durchg. farb. Abb., pb. 19,80 € Nr. 560910 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann