Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 20. Versandkatalog 2019

42 Kunst des

42 Kunst des Mittelalters Studien zu Hermen Rode. Von Anja Rasche. Petersberg 2013. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu Hermen Rode: Anhand der Abbildungen werden seine Werke erstmals vollständig im Zusammenhang publiziert. 22 × 30 cm, 224 Seiten, 200 Abbildungen, gebunden. Statt 49,95 €* nur 14,95 € Nr. 601314 Das Bild der Welt im Mittelalter. Von Folker Reichert. Darmstadt 2013. Eine große Gesamtschau vormoderner Weltbilder! In Zeiten von Google Earth sind weiße Flecken auf der Landkarte kaum mehr vorstellbar. Was aber wussten die mittelalterlichen Menschen von der Welt? Anhand von neun prominenten Gelehrten, Kartographen und Reisenden rekonstruiert Folker Reichert das sich verändernde mittelalterliche Weltbild. 22 × 29 cm, 160 Seiten, 80 farbige Abbildungen, geb. Statt 39,90 €* nur 19,95 € Nr. 621595 Einblattholzschnitte des 15. Jahrhunderts. Graphische Sammlung München. Berlin 2019. Meisterwerke linearer Ausdruckskraft: Der Bestand an deutschen Einblattholzschnitten der Graphischen Sammlung wird hier erstmals in einem Band vorgestellt. 19 × 27 cm, 640 S., 495 farb. Abb., geb. 58,00 € Nr. 1152416 Illustrierte Geschichte des Mittelalters. Von Hans Dollinger. Rheinbach 2017. Dieser schöne Bildband bietet einen tiefgehenden Überblick über die Epoche des Mittelalters. Über die inhaltliche Vielfalt und Tiefe hinaus schwelgt der Leser in einer Fülle an Illustrationen! 24 × 24 cm, 196 S., durchg. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag. Statt 19,95 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 832391 Der Tanz in den Tod – Totentänze vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Von Uli Wunderlich. Gegenstand der Erkenntnis sind Sachzeugnisse vergangener Jahrhunderte, allen voran makabre Kunstwerke – Bilder und Texte – die mit dem Tod zu tun haben. 23 × 24,6 cm, 144 S., 60 farb. u. zahlr. s/w-Abb., geb. Statt 19,90 €* nur 7,95 € Nr. 189375 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Geschichte der bildenden Kunst in Deutschland. Gotik. München 2007. Keine andere Epoche spiegelt das Streben nach Transzendenz und Spiritualität so wie die Gotik. Der Band umfasst den Zeitraum von ca. 1230/50 bis 1420/30, auf dem Gebiet der Architektur greift er bis ins späte 15. Jahrhundert aus. Geografisch liegt der Schwerpunkt auf dem heutigen deutschen Sprachgebiet. Band 3 der großen Prestel-Kunstgeschichte. «Ein großes Vorhaben, großartig umgesetzt.« (Die Zeit) 19,5 × 26,5 cm, 640 Seiten, 600 9,95 ¤ Abb., davon 181 farbig, 10 Karten, Fadenheftung, pb. Statt 80,00 €* nur 9,95 € Nr. 394386 Die Grisaillen des Genter Altars. Altniederländische Skulpturenmalerei im Kontext des Lettners. Von Krystyna Greub-Fracz. Petersberg 2014. Bis heute ist die Entstehung der Darstellung ungefasster Steinskulpturen (Grisaillen) auf den Außenseiten der altniederländischen Wandelretabel ungeklärt. Ausgehend vom Hauptwerk der altniederländischen Malerei, dem Genter Altar der Brüder van Eyck, geht die Arbeit auf die Erscheinungsformen dieses Bildmotivs ein. 24 × 30 cm, 160 Seiten, 78 Abb., gebunden. Statt 39,95 €* nur 9,95 € Nr. 673145 Kontroverse & Kompromiss. Der Pfeilerbilderzyklus des Mariendoms und die Kultur der Bikonfessionalität im Erfurt des 16. Jahrhunderts. Dresden 2015. Die konvexen Pfeilerbilder im Erfurter Mariendom sind als Zyklus von Epitaphgemälden auf gekrümmtem Holz deutschlandweit einzigartig. Die Beiträge in diesem Buch untersuchen die Werke. 23 × 27,5 cm, 400 Seiten, 407 farb. Abb., gebunden. Statt 48,00 €* nur 9,95 € Nr. 726435 Translating Truth. Ambitionierte Bilder und religiöses Wissen im spätmittelalterlichen Frankreich und England. Von Aden Kumler. New Haven 2011. Der Autor untersucht Formen religiöser Anleitung hinsichtlich des Zusammenwirkens von Text und Buchmalerei. (Text engl.) 18 × 25,5 cm, 288 S., 84 Abb., Leinen. Statt 85,00 €* nur 19,95 € Nr. 779644 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann