Aufrufe
vor 6 Monaten

Frölich & Kaufmann 21. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Originalausgabe

44 Archäologie Die

44 Archäologie Die Bilderwelt von Lascaux. Entstehung. Entdeckung. Bedeutung. Von Iris Newton. Berlin 2014. In der schönen Dordogne liegt einer der größten prähistorischen Schätze der Menschheitsgeschichte, verborgen unter der Erdoberfläche: Die Höhle von Lascaux mit den ältesten bekannten Kunstwerken der Zivilisation. Seit ihrer Entdeckung im Jahr 1940 wächst der Konsens in Hinsicht auf Entstehung, Interpretation und Konservierung, auf den sich die internationalen Fachleute und Forscher einigen können, beständig. Hier ist der Status quo verständlich dargelegt und mithilfe eines einzigartigen Bildteils auch visuell sehr gut nachvollziehbar gemacht. 21 × 28 cm, 160 Seiten, durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,95 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 697320 Klage über den Untergang Sumers. Hg. Markus Hilgert. Berlin 2018. Wie bewältigt eine Gesellschaft politische Krisen, soziale Konflikte, Kultur- und Wertewandel? Vor 4 000 Jahren war diese Frage für Bewohner des antiken Zweistromlandes ebenso drängend wie für uns heute. Die erste deutsche Übersetzung des Textes mit Erläuterungen, Karten, historischen Zeichnungen sowie Fotografien. 12 × 18,5 cm, 120 S., mit farb. Abb., geb. 14,00 € Nr. 1002732 Émile Prisse d’Avennes. Ägyptische Kunst. Von Salima Ikram. Köln 2018. Erstmals vollständiges Kompendium, das 159 beeindruckende Tafeln zur ägyptischen Kunst enthält. (Text dt., engl., frz.) 14 × 19,5 cm, 600 S., zahlr. meist farb. Abb., geb. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 1052349 Der König von Asien. Alexander der Große erobert Persien. Von Steffen Unger. Darmstadt 2014. Getrieben von einer unerklärbaren inneren Kraft, sprengt Alexander alle erdenklichen Grenzen. 15 × 22 cm, 192 Seiten, 5 Karten, Zeittafel, gebunden. Statt 24,95 €* nur 7,95 € Nr. 670090 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Sinnlichkeit des Ideals. Zur Begründung von Johann Joachim Winckelmanns Archäologie. Von M. R. Hofter. Mainz 2008. Johann Joachim Winckelmanns wissenschaftliche Methodik ist in den kunsthistorischen und archäologischen Debatten des Barock verwurzelt und seine Leistung lässt sich erst vor diesem Hintergrund ermessen. Analysiert wird die Genese von Winckelmanns Erkenntnisstrategien sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen, ihre ideologischen und erotischen Ambitionen und ihre Aporien und Widersprüche. 17 × 27 cm, 300 S., 73 Abb., pb. Statt 39,00 €* nur 9,95 € Nr. 1224565 Ägypten, Nubien und die Cyrenaika. Die imaginäre Reise des Norbert Bittner (1786–1851). Katalog, Akademie der Bildenden Künste Wien u. a. 2012/13. Die heute im Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien aufbewahrten 57 Aquarelle des Norbert Bittner stellen die ersten Zeugen der Ägyptenbegeisterung des Biedermeier und einen frühen Beitrag zur Verbreitung der ägyptischen Motivik dar. 21 × 30 cm, 144 S., 173 meist farb. Abb., pb. Statt 34,00 €* nur 9,95 € Nr. 795470 9,95 ¤ Altertumskunde im 18. Jahrhundert. Wechselwirkungen zwischen Italien und Deutschland. Hg. Max Kunze. Stendal 2000. Die Beiträge eines Kongresses der Winckelmann-Gesellschaft in Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen. Mit Texten von u. a. Gino Bandelli, Paola Bonifacio u. v. a., welche das Thema unter vielen Gesichtspunkten erläutern. 16 × 24 cm, 168 S., 45 Abb., pb. Statt 21,50 € vom Verlag reduziert 4,95 € Nr. 1224883 Palmyra. Biographie einer verlorenen Stadt. Darmstadt 2017. Michael Sommer, Spezialist für den östlichen Mittelmeerraum, erzählt die Geschichte Palmyras von den Anfängen der Stadt über ihre Blütezeit und den allmählichen Niedergang bis hin zur heutigen Bedrohung dieses einzigartigen UNESCO-Weltkulturerbes. Eine bisher einzigartige Studie, hochgelehrt und brillant geschrieben. 14,5 × 21,5 cm, 325 S., 35 s/w-Abb., geb. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 15,00 € Nr. 1226703 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann