Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 4. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

22 Klassische Moderne

22 Klassische Moderne Swinging Babylon. 10 CDs. Div. Interpreten. 2019. Musik aus dem Babylon Berlin – der eigentliche Soundtrack des »Swinging Berlin« der 1920er und -30er. Alles Originalhits und Originalinterpreten in perfekt restaurierter Soundqualität. Mit Hits wie Schöner Gigolo, You’re Driving Me Crazy, In The Mood, The Sheik of Araby oder Eskapaden. Berlin war in den 20er und 30er Jahren europaweit der »Hot Spot«, die deutsche Tanzmusik »swingte«. 10 CDs, insgesamt 250 Titel. Statt 29,99 € nur 14,99 € Nr. 1130714 Frauen der 1920er Jahre. Jubiläumsausgabe. Von Thomas Bleitner. München 2019. Mit jedem Zentimeter, den ihre Kleider kürzer werden, stiegen Selbstbewusstsein und Mobilität der Frauen in den 1920er Jahren. Thomas Bleitner stellt legendäre Frauen wie Tamara de Lempicka, Zelda Fitzgerald und Coco Chanel vor. Reich bebildert, u. a. mit Fotografien von Man Ray, Edward Steichen, Dora Kallmus und Claude Cahun. 24,5 × 31 cm, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen, geb. 38,00 € Nr. 1158597 Tanz auf dem Vulkan. 8 Bände. Landesmus. für Technik u. Arbeit Mannheim 1994. Die Goldenen 1920er in Bildern, Szenen und Objekten: In acht kleinen Einzelbänden untersucht die Publikation die Disziplinen und Genres der Hoch-Zeit bis in das Freizeitverhalten hinein – bis die Krise ausbrach. 8 Hefte à 17,5 × 24 cm, 180 Seiten, zahlr. teils farbige Abbildungen, pb., im Schuber. Statt 25,00 €* nur 9,95 € Nr. 324248 Ein Führer durch das lasterhafte Berlin. Das deutsche Babylon 1931. Von Curt Moreck. Berlin 2018. Erstmals 1931 veröffentlicht, lassen Morecks Beschreibungen das schillernde Berlin der 1920er Jahre wieder lebendig werden und lesen sich zugleich erstaunlich aktuell. 14 × 22 cm, 208 Seiten, 40 Abb. u. Karten, geb. 22,00 € Nr. 1036319 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Berlin Metropolis. 1918–1933. München 2015. Von 1871 bis 1919 wuchs die Einwohnerzahl Berlins auf das Vierfache. Als Hauptstadt wurde Berlin Schauplatz politischer Umbrüche. Dadaisten verarbeiteten die Erfahrungen von Krieg und Revolution; ab 1924 hielt der Geist der Moderne Einzug – Jazz, Werbegrafik und Film bestimmten den Rhythmus der Großstadt. Das Buch geht den Umbrüchen in Gesellschaft, Kunst und Kultur in Berlin zwischen 1918 und 1933 nach. (Text engl.) 23,5 × 28,5 cm, 208 S., 180 Abb. Leinen mit Schutzumschlag. Statt 59,00 €* nur 29,95 € Nr. 718882 Letzte Exemplare Malerische Schöpfungen. Emil Wachter zum 90. Geburtstag. Werke in der Sammlung Würth. Künzelsau 2011. Im Zentrum von Wachters Schaffen steht von Anbeginn der Mensch. Immer wieder rührt der Künstler an Grundfragen menschlicher Existenz und greift hierzu vor allem auf die Bibel zurück. Neben den eher metaphorischen Themen entstehen ganze Zyklen, die er den klassischen Disziplinen Landschaft, Stillleben und Porträt widmet. 22,5 × 28 cm, 196 Seiten, durchg. farbige Abb., gebunden. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 1185616 Oskar Schlemmer. Von Olaf Mextorf. Köln 2019. Der Name Oskar Schlemmer (1888–1943) ist eng verbunden mit dem Staatlichen Bauhaus. Als Maler, Bildhauer, Zeichner und Grafiker, als Wandgestalter, Bühnenbildner und Choreograf gehört Oskar Schlemmer zu den vielseitigsten Künstlern des 20. Jhs. (Text dt., engl., franz., span., niederl., port.) 18 × 18 cm, 216 Seiten, zahlr. farb. Abbildungen, geb. Originalausgabe 19,90 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1178890 Bauhaus. Köln 2019. Bauhaus veränderte das Antlitz der Moderne. Dieses Referenzwerk lässt in über 250 Fotografien, Schriften, Studien, Skizzen und Plänen den Geist vom Bauhaus lebendig werden. 14 × 19,5 cm, 552 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 40,00 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 1111868 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann