Aufrufe
vor 11 Monaten

Frölich & Kaufmann 7. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Buch
  • Farbige
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

30 19. Jahrhundert

30 19. Jahrhundert Letzte Exemplare Sezessionisten. Gemälde und Plastiken der Jahrhundertwende 1900 aus der Stiftung Gunzenhauser. Katalog, Mus. Gunzenhauser, Chemnitz 2013. Die Sammlung Gunzenhauser birgt einen bis dato ungehobenen Schatz: Die Kunst um 1900. Hier sind etwa 400 Werke der Zeit versammelt, die noch nie zusammen publiziert worden sind. Mit Werken von u. a. Max Beckmann, Pierre Bonnard, Adolf Hölzel. 24 × 30 cm, 152 Seiten, 104 Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 612499 Impressionismus. Eine Welt aus Farbe und Licht. Von Norbert Wolf. München 2015. Dieses Buch verdeutlicht, weshalb der Impressionismus bis in die heutige Zeit weltweit noch immer Scharen von faszinierten Besuchern in die Museen lockt. Der Autor beschreibt historische Vorläufer, zeitgenössische Kritik sowie nachfolgende Strömungen in ganz Europa und zieht Parallelen zu anderen Gattungen und Künsten. Dieser Ansatz macht den opulent bebilderten Band zu einem unerlässlichen Kompendium für Kunstliebhaber und -kenner gleichermaßen. 28 × 34 cm, 272 S., 220 farb. Abb., Ln., geb. Statt 69,00 € vom Verlag reduziert 29,99 € Nr. 718530 Paul Cézanne – Bilder einer Ausstellung. 1907 in Paris besucht, betrachtet und beschrieben von Rainer Maria Rilke. München 2018. Der vorliegende Band führt erstmals und in höchster Druckqualität alle Werke Cézannes zusammen, die 1907 im Salon d’Automne zu sehen waren und soweit sie heute bekannt sind. Ihnen gegenüber stehen Rilkes Briefe. 20 × 26 cm, 160 S., 56 Farbtafeln, geb. Statt 39,80 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 1000705 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

AKTUELLE AUSSTELLUNG Monet. Orte. Hg. Angelica Daneo, Christoph Heinrich u. a. Katalog, Museum Barberini, Potsdam 2020. Für seine Landschaftsbilder suchte Claude Monet immer wieder die gleichen Orte auf oder fertigte an einer Stelle umfangreiche Serien an. So entstanden auf Reisen zahlreiche Gemälde an der Küste der Normandie, im niederländischen Zaandam oder in London und Venedig. Ein prächtiger Bildband für alle, die den Impressionismus und die französische Malerei lieben. 24 × 30 cm, 280 S., 266 farb. Abb., geb. 39,00 € Nr. 1181670 Claude Monet. Im Licht des Augenblicks. 1 DVD. Regie Mathias Frick. Arte Edition. Produktion 2020. Mit Hilfe von Monet-Biographen, Kunsthistorikern und Photographen klären sich Fragen zu dem großen Impressionisten. Spielzeit: 52 Min., dt., Bildformat: PAL. 9,90 € Nr. 1196685 Notizbuch Monet. A5 liniert. Bath 2018. Das hochwertige Notizbuch im DIN A5 Format hat linierte Seiten, ein Gummiband zum Verschließen und ein Datumsfeld auf jeder Seite. Es hat einen flexiblen Einband und einen farbigen Buchschnitt. 15,5 × 21,5 cm, 180 S., pb. 7,95 € Nr. 1169319 Sorolla. Die Meisterwerke. Von Blanca Pons-Sorolla. Deutsche Ausgabe, Köln 2019. Lassen Sie sich verzaubern von bislang wenig gesehenen impressionistischen Meisterwerken, die mit ihrer Leichtigkeit verzaubern! Genießen Sie die Porträts mit ihrer einnehmenden Präsenz bei sich auflösendem Pinselstrich! Und erfreuen Sie sich zu guter Letzt auch an dem unwiderstehlichen Preis, für den dieser wunderschöne Bildband jetzt zu haben ist! 24 × 28 cm, 224 Seiten, 125 farb. Abb. u. Tafeln, geb. im Schuber. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 678880 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann