Aufrufe
vor 1 Jahr

Baustellen im Helikopter Blick

  • Text
  • Drohnen
  • Rechenzentrum
  • Visualisierung
  • Dokumentation
  • Drohnenflug
  • Ostschweiz
  • Liefern
  • Trends
  • Baustellen
  • Spielzeug
Artikel zum Drohneneinsatz auf Baustellen und im Design. Professional Computing Sommer 2017 https://issuu.com/utkmedia/docs/professional-computing-juni-2017

Baustellen im Helikopter

Trends ICT-FOCUS Tief in den Ausschnitt geschaut – Baustellen im Helikopter Blick Drohnen sind inzwischen zum beliebten Spielzeug eines manchen Hobbypiloten geworden. Was für die einen Spielzeug und Hobby ist, ist für andere bereits Beruf, Berufung und Werkzeug. Das ist dann der Fall, wenn Drohnen für industrielle Anwendungen genutzt werden. Baustellen- und Gebäudeanalyse dank Drohneneinsatz Das Beispiel des Rechenzentrum Ostschweiz zeigt ein erstes Anwendungsbeispiel des industriellen Einsatzes von Drohnen. Hier wird der Baufortschritt nicht nur per Bild, sondern auch per 3D- Modell sichtbar. Auf Basis des 3D-Modells können Volumen, Flächen und Längen vermessen werden. Es lassen sich Aussagen darüber treffen, wie viele Kubikmeter der Baugrube bereits aushoben wurden, wie hoch der Absperr-Zaun ist und vieles mehr. Doch die Drohne liefert nicht nur die Grundlagen für die Datenanalyse, sondern auch neue Möglichkeiten für die Architektur-Visualisierung im 3D-Raum. 3D-Punktwolken und die Erstellung von räumlichen Modellen Früher waren aufwendige Laser-Messungen dafür notwendig. Heute erhält man dasselbe einfacher mit Fotokameras, die auf Drohnen fliegen. 3D- Punktwolken. Sie liefern die Grundlage, um ein Gebiet als 3D-Modell abzubilden. 3D-Punktwolken und daraus entstandene 3D-Modelle eröffnen neue Dimensionen in der Visualisierung und Dokumentation von Baustellen und Architekturprojekten. Auf Basis von 3D-Punktwolken und darauf basierenden 3D-Modellen wird folgendes möglich: Visualisierung und Dokumentation aus allen denkbaren Ansichten Vermessung im dreidimensionalen Raum, massgenau bis ca. 2cm Volumen-Messung von Aushüben Volumen-Messung von Aufschüttungen Wasserbau-Analysen Massgenaue Dokumentation von Schadenereignissen Für Christoph Baumgärtner, St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG, Projektleiter Rechenzentrum Ostschweiz und Leiter Geschäftskunden Services ist der Drohnenflug eine alles erleichternde Dienstleistung: «Die monatlichen Baustellenflüge sind für uns inzwischen zum unverzichtbaren Bestandteil der Baudokumentation geworden. Nicht nur, dass wir die Entwicklung eins zu eins mitverfolgen können. Die Modelle helfen uns bei Vermessungen und dienen der Agentur als Grundlage für die Vermarktung.» Auswirkung auf Architekturvisualisierung und Video Profis bekommen regelmässig glänzende Augen, wenn von einem Gebiet und einer Baustelle 3D- Punktwolken vorliegen. 3D-Designer, die mit solchen Daten umgehen können, zaubern daraus imaginäre Welten, die in echt erst noch realisiert werden. Die Qualität und Möglichkeiten von Architekturvisualisierungen werden so neu definiert. Die Daten liefern dabei den Rohstoff für Standund Bewegtbildwelten.

Froschkraft Publikationen

Realisieren Sie Ihr Vorhaben. Mit Design Thinking Methoden, Visualisierung und Interaktion.
Making of Kursbilder
7 Schritte für die erfolgreiche Immobilienvermarktung
Baustellen im Helikopter Blick
Werte als Ressource
7 Schritte für Ihre erfolgreiche Immobilienvermarktung

Bildwelten

Making of Kursbilder

Spannende Arbeiten für Kunden

CEO-Studie 2018
Glasklar - Kundenmagazin von SAKnet für Unternehmen
Glasklar - Kundenmagazin von SAKnet
GönnervereinO.ch
Baustellen im Helikopter Blick

© 2017 FROSCHKRAFT