Aufrufe
vor 4 Monaten

blickpunkt-ahlen_27-08-2022

  • Text
  • Sucht
  • Arthrose
  • Menschen
  • Ahlen
  • August
  • September
  • Aschendorff
  • Informationen
  • Familie
  • Infos
  • Muensterland.de

Hotline: 0251/690 99 40 50 Wetter: Heute 24°|16° Morgen 23°|10° Mail: info@ag-muensterland.de BLICK PUNKT Ahlen · vorhelm · Tönnishäuschen · enniger Jeden samstag · kostenlos samstag, 27. August 2022 Ausgabe 34/2022 · verteilte Auflage: 26 510 Für Gasmangel rüsten Das Absenken der heiztemperatur auf 19 grad ist nur eine der maßnahmen, mit der die Kreisverwaltung energie sparen will. | lokales Im Visier des Löwen in „Beast“ geht ein Familienvater in einer typischen hollywoodgeschichte auf die Jagd nach einem blutrünstigen löwen. | Kino Termine der Region Was ist los im münsterland? Die highlights aus der region haben wir übersichtlich zusammengestellt. | Kalender Kurz notiert Infoveranstaltung zur Grundsteuerreform WIR MACHEN IHRE WELT BUNTER! I N D U S T R I E A N L A G E N G M B H planen – konstruieren – fertigen – montieren INNOVATIVE DIENSTLEISTUNGEN Auf dem Tigge 66 · 59269 Beckum Tel.: 0 2521/82 45560 Fax: 025 21/824556 18 Ahlen. im Zuge der grundsteuerreform 2022 werden bebaute und unbebaute grundstücke, Wohnungen sowie land- und forstwirtschaftliche Betriebe neu bewertet. Betroffene haben vom Finanzamt eine Aufforderung zur erklärung bis zum 31. oktober erhalten. Auf einladung der sPD-Ag 60plus informiert der Fachanwalt für steuerrecht hohenhorst am 14. september (mittwoch) um 16 uhr in der Awo-Begegnungsstätte, in der Freiheit 1, über die Anforderungen. eine mitgliedschaft in der sPD ist für die Teilnahme keine voraussetzung. interessierte melden sich bis zum 5. september bei christa Bücker, Telefon 0 23 82 / 7 23 31, e-mail christabuecker@t-online.de an. Jahrespöttken 2022 vorgestellt „Zeitloser Dauerläufer“ www.ag-muensterland.de info@ferro-industrieanlagen.de www.ferro-industrieanlagen.de Frischhaltefolie aus Bienenwachs Ahlen. „Frischhaltefolie ade!“ heißt es in einem Kurs der Familienbildungsstätte am 6. september (Dienstag) ab 18 uhr. in diesem Kurs stellen die Teilnehmenden ihre eigene Frischhaltefolie aus natürlichen materialien, die sogenannten Bienenwachstücher, her. Die Tücher eignen sich auch als schönes mitbringsel. Die leitung hat Kirsten hillebrand. Anmeldungen unter Telefon 0 23 82 / 9 12 30 oder unter fbs-ahlen.de. Kinderkirche am Sonntag Ahlen. nach vielen monaten der coronabedingten Kinderkirchen- Pause findet am sonntag (28. August) um 10 uhr die erste Kinderkirche in st. marien in der Begegnungsstätte statt. Das Thema: „Wir sind wieder hier – unter Freunden und Freundinnen zusammen“. eingeladen sind alle Kinder bis sechs Jahren mit ihren eltern und großeltern. Anschließend gibt es wie immer noch gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein. Kontakt Verteilung, Kleinanzeigen 0251/690 994050 info@ ag-muensterland.de Geschäftsanzeigen 0251/690 49 49 anzeigenannahme@ aschendorff-medien.de Redaktion redaktion@ blickpunkt-am-sonntag.de www.ag-muensterland.de gemeinsam kreiert, ausprobiert und für gut befunden: michael Krüger, georg smeilus, udo hinkelmann und Josef ostermann (v.l.) mit dem Jahrespöttken 2022. Fotos: christian Wolff Sammler der Jahrespöttken – und davon soll es nicht wenige geben – können schon lange mehr als einen Küchentisch mit den praktischen Utensilien der vergangenen 45 Jahre bestücken. „Image de Paris“ Ahlen. Im Rahmen des „Musikalischen Ausklangs“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde am Sonntag (28. August) um 17 Uhr ein zu einem französischen Sommerkonzert. „Image de Paris“ („Bilder von Paris“) lautet das Motto in der Pauluskirche. Kantorin Larissa Neufeld entführt musikalisch in die französische Ahlen. Für die perfekte Kaffeetafel kommt jetzt noch der passende Emaille-Teller hinzu. „Das Pöttken hat eine Auflage von 1000 Stück“, verrät Porzellanhändler Josef Ostermann, der in seiner Sonderfunktion als „Pöttkesminister“ am Montag zur Präsentation bittet. Gemeinsam mit Michael Krüger von der Haushaltswaren Karl Krüger GmbH, die seit Jahren mit der Herstellung betreut ist, sowie Udo Hinkelmann und Georg Smeilus für die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen (WFG) wird die neue Pöttken- form gleich mit einem Stück Kuchen aus- „Wir tra- probiert. gen damit auch dem aktuellen Campingtrend Rechnung“, hält Ostermann fest. Im Jahr 1977 gab‘s den ersten Pöttkesund Töttkenmarkt. Der Topf als Jahresgabe wurde 1978 eingeführt. Seither kommt jedes Jahr ein Exemplar in veränderter Form hinzu. „Das ist ein zeitloser Selbstläufer“, sagt Michael Krüger. Nein, mehr als das: „Es ist ein Sammlerobjekt, das sogar bis nach Kanada oder Australien Hauptstadt und spielt zusammen mit Andreas Blechmann unter anderem Orgelwerke von Julien Bret oder die bekannten Chansons von Edith Piaf. Im Anschluss erwartet die Besucher stilecht französischer Wein. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte willkommen. verschickt wird“, weiß der Pöttkesminister aus Kundenkreisen. „Ehemalige Ahlener halten auf diese Weise Verbindung zu ihrer Heimat. Andere tragen den Namen unserer Stadt damit zu Freunden in der Ferne, was nur mit wenigen lokalen Erinnerungsstücken Jahr für Jahr möglich ist.“ „Die Brotkörbe aus dem Vorjahr haben wir noch in kleiner Stückzahl vorrätig.“ Josef ostermann, „Pöttesminister“ Info eine neuheit zur 46. Auflage des Pöttkes- und Töttkenmarkts soll schon jetzt, vor der offiziellen Programmvorstellung, die runde machen: es gibt zum ersten mal ein Abendprogramm für den marktsamstag. „viele sagten, nach 18 uhr kann doch nicht schluss sein“, Für die nächste Marktauflage am 17. und 18. September haben sich bereits über 140 Aussteller angekündigt, wie Mitorganisator Georg Smeilus am Rande der Präsentation festhält. Das Rahmenprogramm wird noch gesondert bekanntgegeben. Für das Pöttken zum Preis von 8,95 Euro nimmt Josef Ostermann bereits jetzt Vorbestellungen entgegen, denn der September ist ein beliebter Reisemonat. „Die Brotkörbe aus dem Vorjahr haben wir außerdem noch in kleiner Stückzahl vorrätig“, gibt er allen mit auf den Weg, die durch die zweimalige Marktpause noch eine Lücke in ihrer Sammlung haben. Darüber hinaus stehen neben dem Porzellanhaus Ostermann folgende Verkaufsstellen in Ahlen bereit: Betten Gahrmann, Herrenmoden Lieftüchter, Spielerei, „Rund um chic“, Weinhaus Schulz und Blumen Barrey. (chw) erklärt WFg-chef udo hinkelmann. Zur Premiere gibt es einen Auftritt von „Kc and the soulbrothers“ und ein anschließendes Friedenskonzert auf dem marktplatz – unter Federführung des Ahlener Bündnisses. (chw) Bilder von Paris erschaffen larissa neufeld und Andreas Blechmann am kommenden sonntag. Foto: evangelische Kirchengemeinde Der erste Überblick über Cafés in NRW // Von 1700 bis heute D ieses Buch zeichnet auf 360 Seiten die über 300-jährige Historie der CafésinNordrhein-Westfalennach–vondenSpiel-undLesecafésüber Konzert- und Tanzcafés bis hin zu den Konditoreicafés und modernen Café- Bars, Coffee-Shops undThird-Wave-Cafés. Mehr als 150 historische Postkarten illustrieren die Lokale von der Gründerzeit bis zu den 1950er-Jahren. Über 200 Fotos von Dieter Sawatzki und René Zey dokumentieren die bunte Vielfalt der Cafészene von den 1960er-Jahren bis zur Gegenwart. Das Buch enthält darüber hinaus zahlreiche Fakten über das Café- und Kaffeeland Nordrhein-Westfalen. Es ist Bildband, Kompendium und Kulturgeschichte zugleich – ein Must-have für alle Café- und Kaffeehausliebhaber*innen. René Zey | Dieter Sawatzki Cafés in Nordrhein-Westfalen Von 1700 bis heute 360 Seiten | umfangreich bebildert gebunden ISBN 978-3-402-24881-2 24,80 EUR Mit Unterstützung von Erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen, in der WN-Geschäftsstelle am Picassoplatz 3 in Münster oder direkt über den Aschendorff Verlag // Tel.: 0251 . 690-91 30 01 // Fax: 0251 . 690-80 30 90 // Mail: buchverlag@ aschendorff.de oder über www.aschendorff-buchverlag.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Sucht Arthrose Menschen Ahlen August September Aschendorff Informationen Familie Infos www.ag-muensterland.de-muensterland.de