Aufrufe
vor 1 Woche

blickpunkt-warendorf_05-01-2019

  • Text
  • Januar
  • Warendorf
  • Deutschland
  • Kinder
  • Karten
  • Zeit
  • Frau
  • Sucht
  • Arbeitgeber
  • Konzert
  • Muensterland.de

Lokales: „Küchenschlacht“ mit Emotionen Gesetzesänderungen: Neuheiten in 2019 Wetter: Heute 8°|4° BLICK WARENDORF ∙ EINEN ∙ FRECKENHORST ∙ MILTE ∙ MÜSSINGEN ∙ HOETMAR ∙ BEELEN ∙ SASSENBERG ∙ FÜCHTORF Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 5. Januar 2019 Ausgabe 1/2019 ∙ Verteilte Auflage: 23 735 www.ag-muensterland.de Morgen 7°|2° Titel als Türöffner Vor allem auf dem deutschen Arbeitsmarkt kann der Doktor-Titel einem manch eine Tür öffnen.| Beruf & Bildung Zum Löffeln Ein leckerer Getreidebrei zum Frühstück sättigt lange und hat dennoch kaum Kalorien. | Essen und Trinken Szenen einer Ehe Der Literaturnobelpreis winkt. Eine Biografie lehnt das Ehepaar Castleman aber ab, hütet es doch ein Geheimnis. |Kino Kurz notiert LVHS: Seminar zur Aufbaukeramik FRECKENHORST. Die LVHS Freckenhorst bietet vom 25. bis zum 27. Januar (Freitag bis Sonntag) ein Seminar zur Aufbaukeramik „Ideen aus Ton für innen und außen“ an. Erlernt werden nicht nur grundsätzliche Arbeitsweisen für das Formen von Ton, sondern es gibt auch individuelle Beratung und Unterstützung bei der Erstellung eigener Objekte. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material kann erworben werden. Infos und Anmeldungen bei der LVHS unter Telefon02581/9458237oder per Mail: lvhs-freckenhorst@ bistum-muenster.de. Ziemlich verstrahlt Experten raten: Strahlenbelastung reduzieren |Smartphone & Co AUTOZENTRUM OELDE www.Autozentrum-Oelde.de Tel. 025 22/8312050 1. Kfz-Meisterbetrieb Reparaturen aller Marken zu Festpreisen. Reparaturen und Abwicklung von Unfallschäden. Kostenlosen Leihwagen 2. Anerkannter Prüfstützpunkt der Dekra und GTÜ 3. Gebrauchtwagen Über 70 gute Gebrauchtwagen aller Marken 4. EU Neufahrzeuge aller Marken Top Preise und sofort lieferbar 5. Leihwagen und Leihtransporter PKW, Transporter Kasten, Transporter 9-Sitzer, Anhänger zu fairen Preisen 6. Fahrzeugankauf Wir kaufen Ihr Fahrzeug zu fairen Preisen oder wir verkaufen Ihr Auto im Kundenauftrag 7. Teile- und Reifenhandel Neu- und gebrauchte Teile und Reifen zu fairen Preisen Mittelweg 83 · 59302 Oelde (Gewerbegebiet Am Landhagen) FROHES NEUES SPAR MIT FROHEN NEUEN ANGEBOTEN VON HARDECK. Jede Menge HARDECK Angebote finden Sie jede Woche neu auf hardeck.de und in unseren Häusern. Schauen Sie doch mal rein! mehr auf hardeck.de Geänderte Betriebszeiten BEELEN. Die Gemeinde Beelen weist darauf hin, dass der Jugendtreff wegen der Ferienzeit im Moment geschlossen ist. Der normale Betrieb wird am Montag (7. Januar) wieder starten. Alle weiteren Informationen sind unter www. jugendtreff-beelen.de zu finden. Zudem fällt die nächste Sprechstunde des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf durch Ursula Hardy aus. Die erste Sprechstunde im neuen Jahr findet am Donnerstag (10. Januar) von 14 bis 16 Uhr in Zimmer 24 im Beelener Rathaus statt. Ab dann gelten die regelmäßigen Zeiten. Rückkehr in alte Heimat Figur des Heiligen Laurentius erhält eigenen Bildstock Foto: dpa/J. Kalaene Batteriewechsel € 4,– Krickmarkt5inWarendorf 02581/5297086 Mo.–Fr. 10 –18 Uhr | Sa. 10–14 Uhr Kolping: Aktion Weihnachtsbaum Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum? So heißt es bald wieder. Am Samstag (12. Januar) sammeln freiwillige Helfer der Kolpingsfamilie Warendorf ausgediente Tannenbäume ein. Gegen den kleinen Beitrag von etwa zwei Euro, der einem guten Zweck für verschiedene caritative Einrichtungen zugeführt wird, wird der Baum ab 8 Uhr abgeholt. Der Baum sollte sichtbar am Straßenrand und mit Namen und Adresse versehen sein. Handzettel dazu werden verteilt. Auch ein handgeschriebener Zettel ist ausreichend. Ebenso ist es möglich, den Handzettel von der Homepage herunterzuladen unter: www. kolpingsfamilie-warendorf.de Wer in den vergangenen Wochen unterwegs war rund um den Kirchplatz der Laurentius-Kirche, der hat vielleicht mit Verwu nderung die baulichen Maßnahmen beobachtet, die bei dem Eckgebäude Kirchstraße/Klosterstraße im Gange waren. Es ging darum, einer Sandsteinfigur des Heiligen Laurentius wieder einen Platz nahe ihrer „alten Heimat“ zu ermöglichen. WARENODRF. Nach einer Gasexplosion an der Klosterstraße 2 im Jahre 1985, die dort eine Trümmerlandschaft hinterlassen hatte, musste die Figur ein anderes Zuhause finden. Dieses Jahr kommt der barocke Sandsteinmann zurück in die Klosterstraße. Die wohl aus dem 19. Jahrhundert stammende Statue findet ihren Platz in einem auf Initiative der Altstadtfreunde errichteten Bildstock in Haus Nummer 1. Die Idee war gar nicht so einfach zu verwirklichen. Vorsitzender Laurenz Sandmann bekam zwar das O.K. von Besitzerfamilie Haffke, die das Gebäude im letzten Jahr umbauen ließ. Mit dem Arbeitskreis „Historische Bildstöcke Die Sandstein-Figur des Laurentius findet eine neue Heimat. Foto: Jörg Pastoor und Wegekreuze“ im Rotary- Club und der Firma Grabmale Budde waren dann auch schnell zwei Sponsoren gefunden; die holzverkleidete Bildstock-Nische und die Tafel, die Namen und Geschichte des Warendorfer Stadtpatrons erklärt, waren damit finanziert. Doch auch die Besitzrechte an der Figur mussten durch einen Anwalt geklärt werden. Letztlich gab es aber grünes Licht für die Vorgehensweise der Altstadtfreunde. Die Figur muss auf jeden Fall schon 1870 existiert haben, wie Sandmann herausfand – das war das Baujahr von Klosterstraße 2. Wann genau der Heilige wieder zu der Straßenecke zurückkehrt, steht noch nicht ganz fest. Zunächst muss noch ein Steinsockel her. Danach kann Laurentius dann hinter der gesicherten Scheibe des Bildstocks seine neue Heimat finden – mit Blick auf die Kirche, die seinen Namen trägt. MIT UNS SIND SIE IMMER AUF DEM LAUFENDEN! www.ag-muensterland.de Vom Sport allein können deutsche Top-Athleten nicht leben. Als Förderer erleichterst Du ihnen den Spagat zwischen Job und Leistungssport: www.sporthilfe.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Januar Warendorf Deutschland Kinder Karten Zeit Frau Sucht Arbeitgeber Konzert www.ag-muensterland.de-muensterland.de