Aufrufe
vor 11 Monaten

blickpunkt-warendorf_12-09-2020

  • Text
  • September
  • Hund
  • Sucht
  • Deutsche
  • Stadt
  • Cannabis
  • Telgte
  • Warendorf
  • Frei
  • Mann
  • Muensterland.de

Hotline: 0251/690 99 40 50 Wetter: Heute 20°|11° Morgen 22°|10° Mail: info@ag-muensterland.de BLICK PUNKT WARENDORF ·EINEN · FRECKENHORST ·MILTE · MÜSSINGEN ·HOETMAR ·BEELEN · SASSENBERG ·FÜCHTORF Jeden Samstag ·kostenlos Samstag, 12. September 2020 Ausgabe 37/2020 ·Verteilte Auflage: 23 735 Frauen-Liebe Dass die Liebe zweier Frauen zueinander zu allerlei Missverständnissen führen kann, zeigt der Fim „Kiss Me Kosher“. |Kino Spiel und Spaß Dummytraining ist viel mehr als das reine Apportieren. Und macht dem Vierbeiner eine Menge Spaß. |Draußen Funkstille Musik hören? Das mag jeder. Doch mit True-Wireless-Kopfhörern kann man eine böse Überraschung erleben. |Menschen &Medien Kurz notiert Büchermarkt auf Haus Nottbeck KREIS WARENDORF. Am Sonntag (13. September) findet von 11bis 18 Uhr im Innen- und Außenbereich des Kulturguts Haus Nottbeck (Oelde-Stromberg) der 16. Nottbecker Büchermarkt statt. Der Eintritt ist frei. Die Sicherheitsmaßnahmen sind einzuhalten. Multivisionsshow im Sophiensaal WARENDORF. Am 24. September (Donnerstag) ist Daniel Biskup in der Volkshochschule Warendorf zu Gast im Sophiensaal, Kurze Kesselstraße 17, mit einer Multivisionsshow anlässlich des 30. Jahrestages der Wiedervereinigung. In einer Zeit gesellschaftlicher, politischer und kultureller Transformation nimmt der Fotograf Daniel Biskup die Menschen in den Blick: Mit seinen Fotos zeigt er ihren Alltag mit Hoffnungen, Ängsten und Visionen. So zeichnet er ein Stimmungsbild der ersten Jahre nach dem Fall der Mauer im Osten Deutschlands. Die Veranstaltung beginnt um19Uhr, die Plätze sind coronabedingt begrenzt. Anmeldung bei der VHS unter ' 02581/93 84 0oder Mail: vorwald@vhs-warendorf.de 13. September Denkmal digital Die Stiftskriche Freckenhorst Foto: Babeliowsky OPEL in Telgte! >> Neuwagen >> Gebrauchtwagen >> Service GmbH Ihr persönlicher OPEL-HändlerinTelgte Wolbecker Str. 1a •48291 Telgte•02504/93140•www.opel-dartmann.de GOLDANKAUF GRAMMGENAUE ABRECHNUNG ZUM TAGESKURS Vertrauen Sie Ihr Altgold einem Fachmann an! Seit über 10 Jahren in Warendorf ·Krickmarkt 5 Telefon 02581/5297086 WIR KAUFEN alt u. neu:Gold ·Schmuck ·Münzen Barren ·Tafelsilber (ab 800) ·Zahngold (mit u. ohne Zähne) ·ganze Erbnachlässe www.goldverwertung-warendorf.de BERATUNG BEWERTUNG ABWICKLUNG –SICHER UND SERIÖS WESTFÄLISCHE GOLDVERWERTUNGest.2008 Mo.–Fr. 10.00 –18.00 Uhr, Sa. 10.00 –14.00 Uhr WIR BIETEN EHRLICHE & FAIRE PREISE KEINE SCHEINRABATTE! Foto: Medienstiftung NRW Auszeichnung für Scala Filmtheater WARENDORF. Das Warendorfer Kino Scala Filmtheater und Inhaber Johannes Austermann wurden im Rahmen des 30. Kinoprogrammpreises NRW ausgezeichnet. 74 Kinos aus 46 Städten in ganz NRW wurden mit Programmprämien in Höhe von insgesamt 900 000 Euro ausgezeichnet, eine Verdopplung zum Vorjahr. Coronabedingt erfolgt die Vergabe zwei Monate früher und online. Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz am zweiten Sonntag im September bundesweit den Tag des offenen Denkmals. 2020 steht dieser Tag unter dem Motto „Chance Denkmal –Erinnern. Erhalten. Neu denken“. Genau so: Dieses Kulturevent findet dieses Mal digital statt. KREIS WARENDORF. Der „Tag des offenen Denkmals“ ist zu einem festen Terminim Kalender vieler Kulturliebhaber geworden. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Coronabedingt findet der Aktionstag am morgigen Sonntag (13. September) digital statt. „Passend zum Motto ,Chance Denkmal –Erinnern. Erhalten. Neu denken.‘ haben wir aus der Not eine Tugend gemacht und den Tag des offenen Denkmals im Kreis Warendorf neu gestaltet“, so Landrat Dr. Olaf Gericke. „Unsere Denkmäler können nun auch online ganz bequem von zu Hause aus erkundet werden. Statt in der gewohnten Broschüre präsentieren wir sie jetzt auf einzelnen Flyern.“ Die Flyer zeigen Fotos der Bauwerke undumfassen Hin- tergrundinfos und Kontaktdaten. Sie können auf der Homepage des Kreises heruntergeladen werden. Neu ist auch die interaktive Karte, in der die Denkmäler als Symbol dargestellt sind. Werden diese in der Karte ausgewählt, blendet sich eine Kurzinformation ein und kann der Flyer heruntergeladen werden. Ausgedruckt oder digital auf einem Smartphone stehen die Informationen auch unterwegs zur Verfügung. Auf Abstand können die Denkmäler damit auch dieses Jahr – zumindest von außen – besichtigt werden. Auf Grund der digitalen Darstellung werden so viele Denkmäler wie noch nie präsentiert –auch die Daten der Objekte aus den letzten Jahren wurden mit Unterstützung der Denkmalbehörden und Heimatvereine aus den Städten und Gemeinden aktualisiert und eingestellt. In den nächsten Jahren kommen weitere Denkmäler dazu. „Damit stehen allen Bürgerinnen und Bürgern viele Informationen, zum Beispiel für Planung von Fahrradtouren, zur Verfügung. Wir hoffen so auch über den Aktionstag hinaus auf viele Interessenten für unsere vielfältigen Denkmäler im Kreis“, so Baudezernent Dr. Herbert Bleicher. In einigen Kommunen sind begleitende Veranstaltungen wie Radtouren oder Führungen geplant. www.kreis-warendorf.de/denkmaeler HIER KÖNNEN SIE UNSERE KUNDEN- BEWERTUNGEN ANSEHEN! WWW.KENNSTDUEINEN.DE DIE LUCHTEFELD IHRE WELT WIR MACHEN BUNTER! AUFGRUND DER HOHEN NACHFRAGEBITTE PLANUNGSTERMIN VEREINBAREN! 02581-9369-0 Die Küche Luchtefeld GmbH &Co. KG August-Wessing-Damm82-48231Warendorf www.die-kueche-luchtefeld.de Kontakt Verteilung, Kleinanzeigen 02581/63 53 25 Anzeigen 02581/63 53 10 anzeigen@ blickpunkt-warendorf.de Redaktion 02581/63 53 71 redaktion@ blickpunkt-warendorf.de www.ag-muensterland.de Präsentieren die analogen und digitalen Flyer zum Tagdes offenen Denkmals: Landrat Dr. Olaf Gericke, Baudezernent Dr. Herbert Bleicher und Sigurd Peitz, Leiter der Oberen Denkmalbehörde. Foto: Kreis Warendorf www.ag-muensterland.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

September Hund Sucht Deutsche Stadt Cannabis Telgte Warendorf Frei Mann www.ag-muensterland.de-muensterland.de