Aufrufe
vor 2 Monaten

blickpunkt-warendorf_17-08-2019

  • Text
  • Warendorf
  • August
  • Berlin
  • Kreis
  • Menschen
  • September
  • Sucht
  • Kinder
  • Musik
  • Woche
  • Muensterland.de

✁ ✁ Lokales: Auf dem Lohwall ist Kirmeszeit Sport: Start der 57. Bundesliga-Saison Wetter: Heute 23°|15° Morgen 21°|12° BLICK WARENDORF ∙ EINEN ∙ FRECKENHORST ∙ MILTE ∙ MÜSSINGEN ∙ HOETMAR ∙ BEELEN ∙ SASSENBERG ∙ FÜCHTORF Drogen und Parties Los Angelas im Jahr 1969: Quentin Tarantino beleuchtet in seinem neuesten Film das alte Hollywood, | Kino Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 17. August 2019 Ausgabe 33/2019 ∙ Verteilte Auflage: 23 735 www.ag-muensterland.de Kräftig einseifen Auch nach dem Stadtbummel gilt: gründlich die Hände waschen. Denn Keime lauern überall. | Bleiben Sie fit Ein Dorf feiert Die Hoetmarer freuen sich schon auf ihr Schützen- und Heimatfest, das bald vor der Tür steht. | Sonderthema Kurz notiert 3000 Strohballen brannten lichterloh Jazz pur unioren- S o Mehr Ver Sassenberg. Großeinsatz für die Feuerwehren aus Sassenberg, Füchtorf und Warendorf: 130 Einsatzkräfte wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem Brand auf einem Acker an der Langen Wieske gerufen. 3000 Strohballen brannten lichterloh. Nur wenige Stunden später gab es einen weiteren Einsatz: 300 Quarderballen brannten. Die Brandursache war zu Redaktionsschluss ungeklärt. Die Kripo ermittelt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Werde Förderer! Mit Deiner Spende fördern wir deutsche Nachwuchs- und Spitzensportler: www.sporthilfe.de DER GELBE HAMMER In allen Filialen und online. Preise vergleichen und zuschlagen lohnt sich! MEHR AUF HARDECK.DE Aufruf zur Blutspende SASSENBERG/FÜCHTORF. Am Freitag (23. August) ruft das Rote Kreuz in Sassenberg zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16 bis 20 Uhr in der Sekundarschule, Im Herxfeld 5, herzlich willkommen. Eine zweite Gelegenheit gibt es am 30. August (Freitag) von 16 bis 20 Uhr in der Füchtorfer Grundschule, Von-Korff-Straße 8. Neben den Stammgästen sucht das Rote Kreuz dringend Menschen, die erstmalig Blut spenden möchten. Man muss mindestens 18 Jahre alt sein, der Personalausweis ist mitzubringen. „UniJAZZity“ gibt ein Konzert in Oelde |Lokales Foto: Martin Janzik/UniJAZZity ✁ ✁ GOLDANKAUF ERFAHREN, KOMPETENT, ZUVERLÄSSIG, SERIÖS Barankauf vom Fachmann Seit 10 Jahren in Warendorf Krickmarkt 5 · Telefon 02581/529 70 86 SOFORT BARGELD WIR KAUFEN alt u. neu: Gold · Schmuck · Münzen Barren · Tafelsilber (ab 800) · Zahngold (mit u. ohne Zähne) · ganze Erbnachlässe Zinn · DM-Münz Tausch u.v.m. BEWERTUNG ABWICKLUNG – SICHER UND SERIÖS ✁BERATUNG WESTFÄLISCHE GOLDVERWERTUNG est. 2008 Mo.–Fr. 10.00 – 18.00 Uhr, Sa. 10.00 –14.00 Uhr Tolles Einkaufserlebnis „Wiwa la Vida“ lädt zur exquisiten Weinreise ein WIR MACHEN IHRE WELT BUNTER! Pastoralreferentin in Beelen Lena Hox ist neue Pastoralreferentin in Beelen. Bereits in ihrer Heimat in Emmerich am Niederrhein war sie in der Pfarrei aktiv – bei den Messdienern, als Sternsingerin, im Seniorencafé. Während des Studiums entwickelte sich schließlich immer stärker der Wunsch, in der Seelsorge einer Pfarrei zu arbeiten. Praktische Erfahrungen sammelte die 31-Jährige drei Jahre in ihrer Ausbildungsgemeinde St. Laurentius in Warendorf. Zum ersten Mal findet am Freitag (23. August) die Veranstaltung „Wiwa la Vida“ statt – ein ganz besonderer Mix aus Moonlightshopping und Weinverkostung. WARENDORF. Um möglichst viele Gewerbetreibende mit ins Boot zu holen, mussten die Organisatoren Uwe Henkenjohann (vom Fass) und Uli Dreier (Schuhhaus Dreier) für die Premiere jede Menge Klinken putzen. 27 Geschäfte konnten sie für ihre Idee gewinnen. Das Konzept ist folgendermaßen: Die Geschäfte sind bis 23 Uhr geöffnet. In den 27 teilnehmenden Läden können die Besucher sich auf eine exquisite Weinreise begeben. Es gibt jeweils einen edlen weißen und einen roten Tropfen zu verkosten. Ein eigens dafür kreiertes Weinglas mit der Silhouette des Mariä-Himmelfahrts-Bogens, das sich zum begehrten Sammlerstück entwickeln soll, gibt es auch. Für fünf Euro können die Gläser, die gleichzeitig als Eintrittskarte zur Weinverkostung gelten, an diesem Abend erworben werden. Allerdings ist die Auflage limitiert. Es gibt nur 2000 Stück. Zur Premiere ist der Marienbogen vom Heumarkt auf dem Glas. Neun Bögen gibt es insgesamt. Jedes Jahr soll dann ein anderer Bogen das Weinglas zieren. Die an der Weinreise teilnehmenden Geschäftehabenbereitsje20Gläser bekommen, so dass noch 1460 in den freien Verkauf gehen. Die Initiatoren hoffen nun zur Premiere auf einen lauen Sommerabend. -maja- Eintrittskarte: Wer dieses Sammlerstück für fünf Euro erwirbt, kann in den Geschäften Weine verkosten. Foto: Marion Bulla www.ag-muensterland.de Große Tombola! Gewinnen Sie eine Luxusreise oder ein iPad NEU! Sieg- und Platzwetten können auch angesagt werden Dreier- und Vierer- Wette ab 0,50 I spielbar... Trabrennen in Drensteinfurt Sonntag, 18. August 2019 ab 11.00 Uhr Sportpark Drensteinfurt im Erlfeld Rennverein Drensteinfurt e.V. ab 11.00 Uhr geht es zum Frühschoppen ab 14.00 Uhr 12 Trabrennen mit Fahrern aus Norddeutschland, Berlin, Bayern und den Niederlanden Der Klassiker seit 108 Jahren! Totalisator mit zahlreichen Garantieauszahlungen in allen Wettarten und Vierer-Wette! Mit Bildübertragung und Außenwette Drensteinfurter Wetten und gewinnen! Fahrercup mit Vorjahressieger Jochen Holzschuh

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Warendorf August Berlin Kreis Menschen September Sucht Kinder Musik Woche www.ag-muensterland.de-muensterland.de