Aufrufe
vor 1 Monat

blickpunkt-warendorf_19-10-2019

  • Text
  • Warendorf
  • Oktober
  • Sucht
  • Stadt
  • Angst
  • Informationen
  • Schokolade
  • Kirmes
  • Telefon
  • Sonstiges
  • Muensterland.de

✁ ✁ Lokales: „TaW: Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Kalender: Termine im Kreis Warendorf Wetter: Heute 16°|10° Morgen 17°|10° BLICK WARENDORF ∙ EINEN ∙ FRECKENHORST ∙ MILTE ∙ MÜSSINGEN ∙ HOETMAR ∙ BEELEN ∙ SASSENBERG ∙ FÜCHTORF Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 19. Oktober 2019 Ausgabe 42/2019 ∙ Verteilte Auflage: 23 735 www.ag-muensterland.de Seelenwärmer Eine heiße Schokolade ist in der kalten Jahreszeit ein wärmender Genuss. Den kann man auch verschenken.| Essen & Trinken Bloß keine Panik Eine Panikattacke kommt von jetzt auf gleich. Doch kann man sich dagegen wirksam wehren? | Bleiben Sie fit Mitten auf dem Meer Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg (Heike Makatsch/Foto) sucht in „Ich war noch niemals in New York“ auf einem Schiff ihre Mutter. | Kino Kurz notiert Fettmarkt-Zeit Kulturfrühstück für Frauen FRECKENHORST. Die Landvolkshochschule Freckenhorst lädt am Montag (28. Oktober) von 8.45 Uhr bis 11.45 Uhr zum Frauen-Kultur-Frühstück ein. Nach dem gemeinsamen Frühstück wird das Thema: „Frauenbande – Was Frauen einander bedeuten“ erörtert. Anmeldungen ab sofort bei der LVHS Freckenhorst über www.lvhsfreckenhorst.de.se oder unter Telefon:02581/9458237. Trödel, Kirmes und jede Menge Highlights in Warendorf|Sonderthema Personal ist unser Geschäft Autover er ung Ber elwick Warendorf-Freckenhorst Eisenbahnstraße 21 Telefon 02581-4183 Wir kaufen Alt- und Unfallfahrzeuge Bei uns bekommen Sie gebrauchte Autoteile mit 12 Monaten Garantie Schlüsselrolle von Banken im Visier alle Teile im Internet-Shop www.KFZgebrauchtteile24.de SASSENBERG. Im Rahmen des VHS-Programms in Sassenberg ist die Umwelt und Menschenrechtsorganisation „urgewald e. V. “ am Donnerstag (21. November), um 19 Uhr in der Sassenberger Mühle zu Gast. Es wird an diesem Abend um Fragestellungen gehen wie: „Was macht eigentlich mein Geld? Schmutzige Geschäfte oder faire Geldanlage?“. Dabei steht die Schlüsselrolle von Banken und Investoren im Visier der Referenten, die Möglichkeiten aufzeigen, sich aktiv für Umwelt- und Menschenrechte einzusetzen. Foto: Jonas Wiening unioren- S o MIT GROSSEM GEWINNSPIEL Zufallsauswahl läuft an Strategieprozess Warendorf geht in die nächste Runde Werde Förderer! Mit Deiner Spende fördern wir deutsche Nachwuchs- und Spitzensportler: www.sporthilfe.de Mehr Angebote finden Sie jede Woche neu auf hardeck.de und in unseren Häusern. Informationsabend zur E-Mobilität Die Gemeindeverwaltung Beelen und die ehrenamtlichen Aktiven rund um „Beelen blüht auf“, möchten alle Interessierten ganz herzlich zu einem Erfahrungsaustausch zum Thema „E-Mobilität“ am 18. November um 19 Uhr, ins Beelener Rathaus, Zimmer 20, einladen. In der derzeitigen Klimawandel- Debatte haben Fahrzeuge mit Elektroantrieb einen hohen Stellenwert eingenommen. Gleichzeitig ist die Verunsicherung groß. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Beelen blüht auf“ sind zu diesem Diskussionsabend zwei Beelener Unternehmer und ein Fahrradexperte eingeladen, die ihre Erfahrungen in der E-Mobilität gern an interessierte Menschen weitergeben möchten Die Stadt Warendorf lädt im November zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion ein – eine weitere öffentliche Veranstaltung zum Thema Strategieprozess findet Anfang 2020 statt. Nach dem Zufallsprinzip werden jetzt Einladungen zu einer Konferenz zu Warendorfs Entwicklung verschickt. Foto: Stadt Warendorf WARENDORF. Neue Wege für die Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern von Warendorf werden seitens der Stadt nun beschritten: In den nächsten Tagen erhalten knapp 1 000 zufällig aus der Einwohnermeldedatei ausgewählte Personen Post von der Stadtverwaltung. Sie haben die Chance, im November stellvertretend für die Stadtgesellschaft an einer Konferenz zu Warendorfs Entwicklung teilzunehmen. Das teilt die Stadt in einer Pressenotiz mit. Welche Themen sind für die Zukunft der Stadt Warendorf besonders wichtig, womit kann Warendorf punkten, wo besteht Handlungsbedarf? Zu diesen Fragen möchte die Stadt in der Konferenz mit einer Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, die einen Querschnitt der Bevölkerung Warendorfs abbilden. Die Ergebnisse dieser Stadtkonferenz fließen in den Strategieprozess ein, den die Stadt derzeit durchführt. Seit dem Frühjahr haben zahlreiche Gespräche und Expertenrunden stattgefunden. Die Ergebnisse möchte die Stadt nun durch den Blick der Bürgerschaft ergänzen und anreichern. „Wir hoffen auf reges Interesse bei den Angeschriebenen, denn wir möchten gerne „die Stadtgesellschaft in Klein‘ im Boot haben“, so Bürgermeister Axel Linke. „Mit einer Zufallsauswahl hat die Stadt bereits gute Erfahrungen bei der Jury zum Altstadtfonds gemacht. Das greifen wir nun als Idee auf. Im kommenden Jahr wird es eine weitere Konferenz geben, die sich als öffentliche Veranstaltung dann an alle Interessierten richtet“, so Horst Breuer Leiter des Sachgebietes Kultur und mit seiner Stellvertreterin Birgit Lücke zuständig für den Strategieprozess. Der Strategieprozess dient als eine Grundlage für die Warendorfer Entwicklung und soll wichtige Weichenstellungen vorbereiten. Themen sind zum Beispiel Wirtschaft, Handel und Dienstleistungen, Tourismus, Freizeit und Kultur, Bildung, Gesundheit, Sport und Soziales, Verkehr und Mobilität, Umwelt, Natur- und Klimaschutz, Landund Forstwirtschaft und Warendorf als Stadt des Pferdes. Ansprechpartner zum Thema sind: Birgit Lücke, Telefon: 0 25 81/54 14 30 oder Horst Breuer, Telefon:0 25 81/54 14 10, E-Mail: kultur@warendorf.de. Internet Link https://www.warendorf.de/rathaus/strategieprozess.html ✁ ✁ GOLDANKAUF ERFAHREN, KOMPETENT, ZUVERLÄSSIG, SERIÖS Barankauf vom Fachmann Seit 10 Jahren in Warendorf Krickmarkt 5 · Telefon 02581/529 70 86 SOFORT BARGELD MEHR AUF HARDECK.DE WIR KAUFEN alt u. neu: Gold · Schmuck · Münzen Barren · Tafelsilber (ab 800) · Zahngold (mit u. ohne Zähne) · ganze Erbnachlässe Zinn · DM-Münz Tausch u.v.m. BEWERTUNG ABWICKLUNG – SICHER UND SERIÖS ✁BERATUNG WESTFÄLISCHE GOLDVERWERTUNG est. 2008 Mo.–Fr. 10.00 – 18.00 Uhr, Sa. 10.00 –14.00 Uhr

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Warendorf Oktober Sucht Stadt Angst Informationen Schokolade Kirmes Telefon Sonstiges www.ag-muensterland.de-muensterland.de