Aufrufe
vor 2 Wochen

hallo-greven_03-07-2019

  • Text
  • Greven
  • Juli
  • Steinfurt
  • Telefon
  • Kreis
  • Sucht
  • Inklusive
  • Fischer
  • Informationen
  • Telekom
  • Muensterland.de

Lokales: Mensch ärgere dich nicht XXL Kalender: Die Termine im Überblick Wetter: Morgen 24°|14° Freitag 23°|12° HALLO GREVEN ∙ RECKENFELD ∙ ALTENBERGE ∙ NORDWALDE Jeden Mittwoch ∙ kostenlos ∙ Mittwoch, 3. Juli 2019 Ausgabe 53/2019 ∙ Verteilte Auflage: 22 015 www.ag-muensterland.de Limit: 500 Kilometer Bei einer Tour mit Kindern sollte man einiges beachten, will man erholt an den Ferienort gelangen.| AbindenUrlaub Kurz notiert Junger Radfahrer überschlägt sich Der Stadtteil lebt Der österreichische Rapper Wendja tritt beim Stadtteilfest im Hansaviertel auf.| Lokales KÜCHENDOKTOR Neue Fronten für Einbauküchen, Modernisierung durch neue Arbeitsplatten, E-Geräte etc. Kostenlose Hausberatung Tel.05451/995441 www.kuechen-doktor.de Mehr Grad MEHR SPAREN RECKENFELD. Eine Gruppe Radfahrer, bestehend aus einem 15-, 14- und zwölfjährigen Jugendlichen aus Greven/Reckenfeld, befuhr am Samstag gegen 18.30 Uhr die Straße Zur Freilichtbühne. Die Radfahrer fuhren nebeneinander. In Höhe der Hausnummer 4 kam ihnen ein Pkw entgegen. Die Radfahrer entschlossen sich, dem Auto Platz zu machen, nach rechts und hintereinander zu fahren. Dabei geriet der 15-jährige Radfahrer gegen das Hinterrad des 14-jährigen Reckenfelders. Der 15-Jährige verlor die Kontrolle über sein Rad und überschlug sich. Er stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Versuchter Einbruch in eine Kita RECKENFELD. In der vergangenen Woche haben Unbekannte versucht, in die Kindertagesstätte an der Moorstraße einzubrechen. Die Täter versuchten vergeblich, die Eingangstüren aufzuhebeln. Sie gelangten nicht in das Gebäude. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Mittwochabend, 20.30 Uhr, und Freitagmorgen, 7 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte unter Telefon 0 2571/9 284455. Arbeitslosigkeit leicht gestiegen KREIS STEINFURT. Im Juni ist im Bezirk der Agentur für Arbeit Rheine, dem Kreisgebiet Steinfurt, die Arbeitslosigkeit leicht gestiegen. Mit 9938 Arbeitslosen waren gegenüber dem Vormonat zuletzt 53 Menschen mehr gemeldet. Dennoch bleibt die Zahl der Arbeitslosen unter der 10 000er Marke. Aus Sicht der Arbeitsagentur und des Jobcenters ist diese Entwicklung keine Trendwende am Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich entsprechend der gestiegenen Arbeitslosenzahlen leicht. Mit 3,9 Prozent liegt sie sowohl um 0,1 Prozentpunkte höher als im Mai dieses Jahres und auch als im Juni des vergangenen Jahres. Sprechstunde des Bürgermeisters GREVEN. Bürgermeister Peter Vennemeyer lädt am Donnerstag (4. Juli) zur nächsten Sprechstunde ins Grevener Rathaus ein. Die Sprechzeit im Raum B125 startet um 16 und endet gegen 18 Uhr, teilt die Stadtverwaltung mit. Sandiges Vergnügen Handball-Turnier am Beach Lokales André Fischer erhält Nachwuchspreis Kultur Außerordentliches Talent und unermüdliches Engagement KREIS STEINFURT. Der Preisträger des Sparkassen Nachwuchspreises Kultur 2019 steht fest: Die Jury hat sich für den Musiker André Fischer aus Altenberge entschieden. Der 20-Jährige darf sich somit über eine Förderung von 2000 Euro freuen. Der Preis, den die Kreissparkasse Steinfurt und der Kreis Steinfurt gemeinsam vergeben, wird im September offiziell überreicht. Sein außerordentliches Talent und sein langj ähriges, unermüdliches Engagement im Bereich Musik haben zur Entscheidung der Jury geführt. „André Fischer steht am Anfang seiner Karriere. In ihm steckt großes Entwicklungspotenzial. Schon jetzt hat er mit seiner künstlerischen Arbeit eine Strahlkraft, die weit über die Grenzen des Kreises Steinfurt reicht“, lobt Heinz-Bernd Buss, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Steinfurt, den Musiker. Bereits mit vier Jahren begann Fischer Keyboard und Klavier zu spielen. Später erhielt er eine klassische Gesangsausbildung im Knabenchor am Dom in Münster. Beachtlich sind auch seine vielseitigen musikalischen Arbeiten, betont Buss: „Seit André Fischer überzeugte die Jury. Foto: Kreis Steinfurt zehn Jahren schreibt und komponiert André Fischer eigene Lieder. Passend dazu produziert er mit viel persönlichem Aufwand Musikvideos, die er auf seinem You- Tube-Kanal veröffentlicht.“ Zu seinen jüngeren Werken gehört die von Fischer komponierte Musik zum Film „Eises Kälte“. Mit seinem Lied „Augen Auf“ gewann Fischer 2015 den Song Contest des Bundespräsidenten „Dein Song für eine Welt“. Teilnehmer waren aufgerufen, ihren eigenen Eine-Welt-Song zu komponieren und sich musikalisch mit Themen der globalen Entwicklung auseinanderzusetzen. Drei Jahre zuvor war Fischer beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ erfolgreich. Er belegte den ersten Platz. Mit regelmäßigen Auftritten bei verschiedenen Veranstaltungen im Kreis Steinfurt prägt Fischer das hiesige kulturelle Leben. Auch sein musikalisches Mitwirken bei Veranstaltungen verschiedener Hilfsorganisationen ist nach Meinung der Jury zu würdigen. SCHENKE LEBEN, SPENDE BLUT. Sonntags Schautag 13 – 16 Uhr (keine Beratung - kein Verkauf) Lassen Sie sich beraten: 02571/99 7 98 98 Greven • Marktstr. 5 4 3 2 Fit für Nachprüfung und Neustart! Ferienkurse (5x90 Min) für 39,-* *Angebot F-Kurse nur für Neukunden, nicht für NP-Kurse! Intensives Lerntrainingsangebot für die Nachprüfung! Komp. Nachhilfelehrer, indiv. Betreuung, gezieltes Lernen! E MEHR AUF HARDECK.DE GOLDANKAUF – SOFORT BARGELD! Bevor Sie Ihr Gold verkaufen, lassen Sie sich bei uns von unserem Exper en unverbindlich beraten. EIN VERGLEICH LOHNT SICH! Denn Ihr Gold ist viel mehr wer ! Altgold – Schmuck – Münzen – Silber – Platin Zinn – Zahngold (auch mit Zähnen) Juwelie Fische WIR MACHEN IHRE WELT BUNTER! Am Brink 1 (neben Café Schrunz) Tel. 02572 - 1524653 48282 Emsdetten Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr www.ag-muensterland.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Greven Juli Steinfurt Telefon Kreis Sucht Inklusive Fischer Informationen Telekom www.ag-muensterland.de-muensterland.de