Aufrufe
vor 3 Monaten

hallo-greven_13-02-2021

  • Text
  • Sucht
  • Greven
  • Februar
  • Emsdetten
  • Frau
  • Dury
  • Mann
  • Auto
  • Stadt
  • Zaubernuss
  • Muensterland.de

Hotline: 0251/690 99 40 50 Wetter: Heute -17°|-3° Morgen -16°|-1° Mail: info@ag-muensterland.de HALLO GREVEN ·ALTENBERGE · NORDWALDE · RECKENFELD ·SAERBECK · GIMBTE Jeden Samstag ·kostenlos Samstag, 13. Februar 2021 Ausgabe 7/2021 Verteilte Auflage 23 620 Greven-Montargis Michel Dury im Alter von 77Jahren verstorben. |Lokales Ein Stück Sommer Südafrikanische Pflaumen sind das Herzstück des Rezepts der Woche. |Essen &Trinken Kurz notiert Samstagsmarkt fällt aus GREVEN. Auch der heutige Samstagsmarkt in Greven muss wegen der winterlichen Witterungsverhältnisse abgesagt werden. Bei den anhaltend eisigen Temperaturen kann die Verkehrssicherheit auf dem Marktplatz nicht ausreichend gewährleistet werden, heißt esineiner städtischen Pressemitteilung. Schnee, Schnee, Schnee! Wintereinbruch Betten-Beering BETTEN&MATRATZEN Seit 1981 Ihr Fachgeschäft Bekannt für gute Beratung und guten Service! 48282 Emsdetten |Rheiner Str. 124 Tel. 02572 -5663 Mo. –Fr. 9.30 –12.30 und 15.00 –18.00 Uhr Sa. 9.30 –13.00 Uhr und nach Vereinbarung Pate werden –leben retten Zukunft für Kinder! www.worldvision.de Vertrauen Sie Ihr Altgold einem Fachmann an! Ihr alter Schmuck, Uhren, Zahngold wird von ausgebildeten Goldschmieden fachmännisch geprüft. Grammgenaue Abrechnung zu fairen Preisen. Marktstraße 33 ·Greven Müllabfuhr GREVEN. Der Wertstoffhof bleibt bis heute, 13. Februar, geschlossen. Die Müllabfuhr wurde für die gesamte Woche abgesagt. Es kann kein Nachholtermin angeboten werden. Müll, der nicht in die Tonne passt, darf in handelsübliche Müllsäcke gepackt und bei der regulären Leerung neben die Tonne gestellt werden. Lokales 470 000 Euro für Marienschule GREVEN. Auch in der Mariengrundschule wird indiesem Jahr noch investiert. 470 000 Euro stehen im städtischen Haushalt für notwendige Brandschutzmaßnahmen bereit, hieß es in einer Informationsveranstaltung am Dienst, die online stattfand. Dabei wird auch die Aula, die aus den 60er Jahren stammt, saniert. Der Raum, der auch als Gymnastikhalle für die Grundschule genutzt wird, soll künftig für Konferenzzwecke zur Verfügung stehen. Kontakt Verteilung, Kleinanzeigen 02571/93 68 40 Anzeigen 02571/93 68-20, -31, -32 anzeigen.greven@ ag-muensterland.de Redaktion 02571/93 68 11 redaktion.greven@ ag-muensterland.de www.ag-muensterland.de Neues Leitungsteam imKinderland Wilhelm-Busch-Straße Kooperation und Transparenz Greven. Eine Veränderung gab es im Leitungsteam im Kinderland an der Wilhelm- Busch-Straße. Isabel von der Haar übernimmt ab Februar die Stelle der Ko-Leiterin und bildet zusammen mit Ann- Kathrin Gerdes das Führungsteam im Kinderland ander Wilhelm-Busch-Straße. Isabel von der Haar ist seit zwei Jahren in der Einrichtung als Heilpädagogin tätig und wird zukünftig, neben ihrer Tätigkeit als Heilpädagogin, Führungsaufgaben wahrnehmen. Das Ko-Leitungs-Modell wird im Kinderland an der Wilhelm-Busch-Straße mit seinen derzeit 126 Kindern in 6,5 Gruppen bereits seit einigen Jahren praktiziert. Mittlerweile arbeiten aber alle Kinderland-Einrichtungen nach diesem Modell. Die Hauptverantwortung obliegt bei diesem Modell weiterhinden Leitungen,Leitungsaufgaben werden aber – nach Interessen und Stärken – untereinander aufgeteilt. „Soist garantiert, dass der Ablauf in der Kindertageseinrichtung –auch bei längerer Abwesenheit der Leitung, wie beispielsweise Urlaub oder Fortbildung, weiter gesichert ist, da die Ko-Leitung nicht nur als Abwesenheitsvertretung fungiert, sondern auch in das Tagesgeschäft mit eingebunden ist. Somit sind die Aufgabenbereiche im Leitungsteam transparent, was wiederum eine gute Zusammenarbeit garantiert“, heißt es in einer Mitteilung des Trägers Lernen Fördern. Eine Herausforderung für alle Beteiligten ist natürlich der Umgang mit Corona. Eltern dürfen seit fast einem Jahr nicht in die Einrichtung kommen, sondern müssen ihre Kinder an der Tür abgeben. Hierdurch mussten neue Wege gefunden werden, den Eltern Rückmeldungen zu ihren Kindern zu geben. Hierzu wurde neben Telefonaten das Medium der Online-Meetings eingeführt. Zudem sind viele Fenster in der Einrichtung zuAusstellungsfenstern geworden. So gibt es mittlerweile „sprechende Fenster“, die es den Eltern ermöglichen, in der Bring- oder Abholsituation einen Einblick in den Alltag der Kinder zu bekommen. Isabel von der Haar (rechts) übernimmt abFebruar die Stelle der Ko-Leiterin und bildet zusammen mit Ann-Kathrin Gerdes das Führungsteam im Kinderland an der Wilhelm-Busch-Straße Foto: Lernen fördern Foto: GAP IHRE WELT WIR MACHEN BUNTER! www.ag-muensterland.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Sucht Greven Februar Emsdetten Frau Dury Mann Auto Stadt Zaubernuss www.ag-muensterland.de-muensterland.de