Aufrufe
vor 3 Tagen

hallo-greven_14-08-2019

  • Text
  • Greven
  • August
  • Telefon
  • Sucht
  • Kinder
  • Berlin
  • Emsdetten
  • Sonstiges
  • Altenberge
  • Polizei
  • Muensterland.de

Lokales: Ehrenamtlicher Beerdigungsdienst Kalender: Die Termine im Überblick Wetter: Morgen 21°|13° Freitag 21°|15° HALLO GREVEN ∙ RECKENFELD ∙ ALTENBERGE ∙ NORDWALDE Jeden Mittwoch ∙ kostenlos ∙ Mittwoch, 14. August 2019 Ausgabe 65/2019 ∙ Verteilte Auflage: 22 015 www.ag-muensterland.de Anfassen erlaubt Bahnreisen sind komfortabel und entschleunigen. Doch worauf sollte man bei einer solchen Tour achten?| Reiselust Als wäre man da Guter Einbruchschutz allein kann in der Regel einen Einbrecher nicht abhalten – die Nachbarn schon.| Gut gesichert Session Blues-Musiker Till Seidel kommt wieder nach Altenberge.| Lokales Kurz notiert Zwei Pedelec-Fahrer kollidieren KÜCHENDOKTOR Neue Fronten für Einbauküchen, Modernisierung durch neue Arbeitsplatten, E-Geräte etc. Kostenlose Hausberatung Tel.05451/995441 www.kuechen-doktor.de Mehr Vergleichen GREVEN. Eine 39-jährige Frau befuhr am Mittwoch um 22.20 Uhr mit ihrem Pedelec die Joseph-Monier-Straße in Fahrtrichtung Emsdetten. In Höhe der Philipp-Reis- Straße kam ihr auf dem Radweg (in beiden Fahrtrichtungen zu befahren) ein etwa 50 bis 55 Jahre alter Pedelec-Fahrer entgegen, der den Schilderungen zufolge das Rechtsfahrgebot nicht beachtete. Es kam zum Zusammenstoß, und beide stürzten zu Boden. Der Mann verletzte sich am rechten Zeigefinger der rechten Hand. Trotz einer blutenden Wunde setze er seine Fahrt fort. Zu seinen Personalien machte er keine Angaben. Die 39-Jährige verletzte sich nicht. Der Schaden an ihrem Pedelec beläuft sich auf etwa 200 Euro. Der verletzte Pedelec-Fahrer war etwa 1,80 Meter groß und hatte graues Haar und einen grauen Bart. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose, Arbeitsschuhen und einer blauen Arbeitsjacke mit einem weißen Logo und der Deutschlandflagge. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei Greven, Telefon 02571/9284455. Wilder Tanz „La La Land“ wird am Beach gezeigt Lokales Foto: Studiocanal/dpa WIR MACHEN IHRE WELT BUNTER! www.ag-muensterland.de GOLDANKAUF – SOFORT BARGELD! Bevor Sie Ihr Gold verkaufen, lassen Sie sich bei uns von unserem Experten unverbindlich beraten. Denn Ihr Gold ist viel mehr wert! Altgold – Schmuck – Münzen – Silber – Platin Zinn – Zahngold (auch mit Zähnen) Juwelie Fische DER GELBE bis zu 45,- €/g Feingold Am Brink 1 (neben Café Schrunz) Tel. 02572 - 1524653 48282 Emsdetten HA In allen Filialen und online. Preise vergleichen und zuschlagen lohnt sich! MEHR AUF HARDECK.DE Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr Junge Frau beleidigt und geschubst GREVEN. Eine 19-jährige Frau aus Greven war am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr auf der Stauffenbergstraße unterwegs. Ihr folgten drei bis vier männliche Personen. Dabei beleidigten sie die Frau fortwährend und schubsten sie einmal. Die Geschädigte kam nicht zu Fall, sie blieb unverletzt. Sie konnte flüchten und die Polizei verständigen. Die Unbekannten flüchteten in Richtung Skateranlage. Die Personen waren 18 bis 20 Jahre alt und hatten ein südländisches Aussehen. Hinweise bitte unter Telefon 02571/9284455. Eingangstür hält Gullideckel stand GREVEN. Unbekannte haben zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 7 Uhr, an der Kolpingstraße versucht, mit einem Gullideckel die Eingangstür eines an einem Wohnhaus befindlichen Anbaus, in dem demnächst ein Imbiss eröffnet werden soll, einzuwerfen. Die Tür wurde dabei beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf einige Hundert Euro. Der Gullideckel war zuvor auf dem K+K-Parkplatz ausgehoben worden. Nach der Tatortaufnahme haben Polizeibeamte den Gullideckel wieder eingesetzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte unter Telefon 02571/9284455. Das Lieblingstier malen Ferienmalkurse auf dem Bispinghof NORDWALDE. Auf dem Bispinghof bietet Martha Wulf in den Sommerferien zwei Malkurse an. Für Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren gibt von es vom 19. bis 23. August von 9.30 bis 11 Uhr den Malkursus „Mein Lieblingstier in Pastell“. Die Tiere werden zunächst zeichnerisch dargestellt und anschließend mit Pastellkreide farbig auf Canson-Papier kreiert. Der Malkurs für ältere Kinder und Jugendliche an den gleichen Tagen jeweils von 11.15 bis 12.45 Uhr wendet sich an alle, die eigene Möglichkeiten der künstlerischen Entfaltung entdecken wollen. Ziel ist die plastische Darstellung von Glücksschweine von Sarah Hinrichsmeyer (15 Jahre). Foto: Sarah Hinrichsmeyer Objekten sowie auch die farblich abgestimmte Raumillusion. Land und Leute in Greven Radtour mit Udo Wellerdieck GREVEN. Die Radtour „Land und Leute in Greven“ über circa 30 Kilometer bietet allen Mitfahrern ein kurzweiliges Natur- und Kulturerlebnis östlich von Greven. Der Naturund Landschaftsführer Udo Wellerdieck informiert über die Tier- und Pflanzenwelt und die Kulturlandschaft in der Region. Die Teilnehmer erfahren wie der Gertrudensee entstand, lernen Landwirte aus Leidenschaft kennen und besichtigen den Bio-Apfelhof Helmig. Die Pension „Gästezimmer etwas anders“ in Schmedehausen öffnet die Türen für eine Besichtigung ihrer „kuriosen Herberge“ und des liebevoll arrangierten Kunstgartens. Auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz: überraschende Köstlichkeiten aus der Region werden während der Mittagspause serviert. Leckerer Bioapfelkuchen und Kaffee steht nachmittags auf dem Programm. Die Rundtour startet am 25.August (Sonntag) um 10 Uhr am Yachthafen in Fuestrup und Beide Malkurse umfassen fünf Vormittage von je anderthalb Stunden. Anmeldung: Martha Wulf, Telefon 02571/40050 oder 0175/7 1346 49. endet dort gegen 18 Uhr. Kosten: 35 Euro (inklusive Essen und Freigetränke). Eine Anmeldung ist erforderlich bei Greven Marketing, info@greven-marketing.de oder Telefon 02571/1300. + NUR RINDVIECHERN SIND FRANZIS ERFOLGE EGAL Franziska Kampmann Landwirtin und Juniorenweltmeisterin im Rudern Vom Sport allein können deutsche Top-Athleten nicht leben. Als Förderer erleichterst Du ihnen den Spagat zwischen Job und Leistungssport: www.sporthilfe.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Greven August Telefon Sucht Kinder Berlin Emsdetten Sonstiges Altenberge Polizei www.ag-muensterland.de-muensterland.de