Aufrufe
vor 2 Monaten

hallo-luedinghausen_13-02-2019

  • Text
  • Februar
  • Porzellan
  • Konzert
  • Uhren
  • Karten
  • Coesfeld
  • Sucht
  • Kater
  • Kinder
  • Fahrrad
  • Muensterland.de

Lokales: Blues- und Boogienacht in Olfen Kalender: Alle Termine im Überblick Wetter: Morgen 2°|10° Freitag 1°|11° NORDKIRCHEN ∙ CAPELLE ∙ SÜDKIRCHEN ∙ OLFEN ∙ VINNUM ∙ SENDEN ∙ BÖSENSELL ∙ OTTMARSBOCHOLT Jeden Mittwoch und Samstag ∙ kostenlos ∙ Mittwoch, 13. Februar 2019 Ausgabe 13/2019 ∙ Verteilte Auflage: 25 830 www.ag-muensterland.de HALLOLÜDINGHAUSEN ∙ SEPPENRADE ∙ Pedalross zur Miete Egal ob Lastenfahrrad oder City- Cruiser: Auch in Sachen Fahrrad geht der Trend in Richtung teilen.| Rund ums Rad Kater? Nein danke! Einen Kater nach einem feuchtfröhlichen Abend kennen viele allzu gut. Doch was hilft wirklich dagegen? | Bleiben Sie fit Ja zur Organspende Der heute stattfindende Marien- Dialog beschäftigt sich mit Infos und Fragen rund um das Thema Organspende. | Lokales Foto:s dpa, St.-Marien-H i Kurz notiert Bauantrag digital einreichen „The Cast“ gastieren im Konzert-Theater-Coesfeld | Lokales Foto: Sinnlicht Fotografie Wir kaufen Ihr Altgold Schmuck, Uhren, Zahngold – alle Edelmetalle. NORDKIRCHEN. Anträge im Rahmen der Genehmigungsfreistellung nach § 63 BauO NRW 2018 können ab sofort auch per E-Mail beantragt werden. Die neue Landesbauordnung NRW 2018 ermöglicht den Bürgern, Bauanträge auch in digitaler Form einreichen zu können. Das ist ab sofort auch bei der Gemeinde Nordkirchen möglich. Die E-Mail-Adresse lautet: baufreistellungen@gemeinde.nordkirchen.de. DRK bittet um Blutspenden 59348 Lüdinghausen/Langenbrückenstr. 2/Tel. 02591/3167 www.busche-juwelier.de Immer da, immer nah. 90% aller Schäden regulieren wir direkt vor Ort. Ihre Provinzial Geschäftsstelle Christian Schwenke Ludgeristraße 97, 59379 Selm, Tel. 02592/20001 Fax 02592/3342, schwenke@provinzial.de OTTMARSBOCHOLT. Das Deutsche Rote Kreuz ruft am Montag (18. Februar) in Ottmarsbocholt zur Blutspende auf. Blutspender sind von 17 bis 21 Uhr in der Grundschule, Clemens-Hagemann-Straße 23, willkommen. Jeder Blutspender hilft mindestens zwei schwer kranken Patienten. Jede Blutspende zählt, betont das DRK in seiner Mitteilung. In der Regel werden aus einer Blutspende zwei oft lebensrettende Arzneimittel hergestellt. „Oper macht Spaß!“ Erschließung geht zügig voran „Integratives Wohnprojekt“: Senioren Union lädt zu Infonachmittag ein Jedes Kind ist eine Persönlichkeit und hat Rechte. auf einen Namen auf Beteiligung auf Liebe auf Erziehung auf Gesundheit auf Förderung auf Gewaltlosigkeit auf Bildung auf Freiräume auf eine gute Kindheit Deutscher Kinderschutzbund in Münster Berliner Platz 33 Telefon 0251 47180 www.kinderschutzbundmuenster.de Mehr Sparen Mehr Hardeck Angebote finden Sie jede Woche neu auf hardeck.de und in unseren Häusern. Schauen Sie doch mal rein! MEHR AUF HARDECK.DE „Echt jetzt“ mit HG Butzko Er nimmt kein Blatt vor den Mund und ist bekannt für direkte Worte. Mit dem Kabarettisten HG Butzko kommt der Träger des Deutschen Kleinkunstpreises und des Deutschen Kabarettpreises am 23. Februar (Samstag) nach Lüdinghausen. Auf Einladung der Kulturinitiative „Freunde der Kleinkunst“ präsentiert er um 20 Uhr auf der Bühne der Realschulaula sein aktuelles Programm „Echt jetzt“. Eintrittskarten sind zum Preis von 16 Euro über die Internetseite erhältlich. www.freunde-derkleinkunst.de Auf dem ehemaligen Sportplatz an der Holtruper Straße geht es mittlerweile kräftig zur Sache. Bagger, Laster und Radlager geben sich ein munteres Stelldichein bei der Erschließung des Geländes. SENDEN. Hier soll ein integratives Wohnprojekt für Alt und Jung verwirklicht werden. Die Arbeiten an der Baustraße laufen, ebenso die Vorbereitungen zur Verlegung der Kanalisation und der Trinkwasserleitungen. Über das, was sich sonst noch auf dem ehemaligen Sportplatz tut und tun soll, will die Senioren Union mit fachkundiger Unterstützung informieren. Sie lädt zu einer öffentlichen Versammlung ein, die am heutigen Mittwoch im Saal Niemeyers stattfindet. Abweichend vom üblichen Beginn um 15 Uhr wird diese Versammlung erst um 16.30 Uhr beginnen, teilt die Senioren Union mit. Fachleute des Projektbetreibers Heilig-Geist- Stiftung aus Dülmen werden die Planungen und den Zeitplan bei Niemeyers vorstellen. Gemeinsam mit der Heilig- Geist-Stiftung ist auch die Wohnbau Westmünsterland als Bauherr an dem Projekt beteiligt. Es wird ein stationäres Altenheim mit 69 Plätzen geschaffen. Hinzu kommen sollen zwei ambulant betreute Wohngemeinschaften sowie vier im Altenheim integrierte eigenständige Wohneinheiten, beispielsweise für Angehörige, und zum anderen drei Mehrfamilienhäuser mit einer Tagespflege, einem Pflegedienstbüro und 50 Wohneinheiten für vorrangig ein bis zwei Personen. Zentrum dieses neuen Quartiers bildet ein kleiner halböffentlicher Quartiersplatz. WIR MACHEN IHRE WELT BUNTER! Die Erschließungsarbeiten für das Wohnprojekt auf dem Gelände des ehemaligen Sportplatzes Holtruper Straße schreiten zügig voran. Foto: sff www.ag-muensterland.de

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Februar Porzellan Konzert Uhren Karten Coesfeld Sucht Kater Kinder Fahrrad www.ag-muensterland.de-muensterland.de