Aufrufe
vor 5 Jahren

hallo-muenster_16-02-2014

  • Text
  • Februar
  • Pflege
  • Menschen
  • Weiterbildung
  • Braunschweig
  • Ausbildung
  • Deutschen
  • Stadt
  • Woche
  • Sucht

Sonntag, 16. Februar 2014 ·Ausgabe 13/2014 ·Verteilte Auflage: 120870 Jeden Sonntag ·kostenlos ·www.hallo-muensterland.de Unternehmen Zukunft Spezial Verlagsbeilage rund um Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich der medizinischen und pflegerischen Berufsgruppen Wetter heute Foto: Thorsten Freyer/pixelio.de 8° 3° Wetter morgen 9° 3° Kontakt Verteilung, Kleinanzeigen 0251/6 90 46 52 Anzeigen 0251/6 90 96-21 bis -27 anzeigen@hallo-muensterland.de Redaktion 0251/6 90 96-12 bis -19 redaktion@hallo-muensterland.de Fußball Bundesliga Bayer 04Leverkusen - FC Schalke 04 1:2 Bor. Dortmund - Eintr. Frankfurt 4:0 FC Bayern München - SC Freiburg 4:0 SV Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach 1:1 TSG 1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart 4:1 Eintr. Braunschweig - Hamburger SV 4:2 FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:0 FC Augsburg - 1. FC Nürnberg 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg 17.30 Uhr Auch in Havixbeck, Nottuln und Billerbeck Feuer-, Erd-, Wald- und Seebestattungen Anonyme Beisetzung Überführung im In- und Ausland Erledigung aller Formalitäten Kostenlose Vorsorgeberatung Inh. Julia Matthaei Scheibenstr. 71 – 48153 Münster Tel.: 02 51 –7035795 57 € Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka Es kriselt Nach Friedrich-Rücktritt: Toninder Koalition wird rauer Weltblick KLOSTERSTRAßE 63 48143 MÜNSTER Erfahrener Kraftfahrer/inKlasse CE (evtl. auch zurAushilfe) Fürden nationalenFernverkehr gesucht. Es erwartet Sie. ein moderner Fuhrpark ein gutes Betriebsklima pünktliche Bezahlung ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. SPESA‐Spedition, Tel. 02 51/971340 Der Bürofachmarkt für münster! IBs BürotIPP! Gmbh &co. kG schiffahrter Damm 24 •48145 münster Öffnungszeiten: mo.-fr.9:00 bis 19:00 Uhr sa. 10:00 bis 16:00 Uhr „Da muss ich hin für Büro, schule, studium, Prints und kleine Geschenke!“ Diktat Fünf! Wenn Tim groß ist, will er Informatiker werden. Tim war nie schlecht in der Schule. Nur beim Schreiben machte er viele Fehler. Seine Eltern waren ratlos –bis sie auf das LOS stießen. Tims Mutter vereinbarte sofort einen Gesprächstermin. Erfolg in der Schule Dank erster Fortschritte ist Tim nun wieder richtig motiviert. Schließlich will er mal Informatiker werden –und dafür, das weiß Timgenau, braucht er gute Noten. Über den individuellen Förderunterricht für Ihr Kind informieren Sie Sigrid Kammann und Heike Schmies, LOS Münster, Telefon 0251 525912. XXXXXXXXXXXXXXX

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Februar Pflege Menschen Weiterbildung Braunschweig Ausbildung Deutschen Stadt Woche Sucht