Aufrufe
vor 2 Monaten

hallo-telgte_19-01-2019

  • Text
  • Januar
  • Telgte
  • Haus
  • Februar
  • Bremen
  • Warendorf
  • Porzellan
  • Sucht
  • Telefon
  • Hartmut
  • Muensterland.de

Sport: Bundesliga-Rückrundenstart Medien: #10yearchallenge Wetter: Heute 4°|-3° Morgen 3°|-5° ∙ WESTBEVERN ∙ RAESTRUP ∙ EVERSWINKEL ∙ ALVERSKIRCHEN ∙ OSTBEVERN Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 19. Januar 2019 Ausgabe 03/2019 ∙ Verteilte Auflage: 13 860 www.ag-muensterland.de HALLOTELGTE Genug Vitamine? Gemüse hilft gegen den Winterblues: Deswegen rühren wir in dieser Woche Spinat ins Risotto. | Essen & Trinken Die lieben Katzen Stubentiger sind der Deutschen liebstes Haustier. Nicht selten ist es aber eine Liebe voller Missverständnisse. | Echt tierisch Beruflicher Aufstieg Jennifer Lopez arbeitet in einem Supermarkt. Eigentlich wünscht sie sich aber mehr vom Leben – wie die Beförderung.| Kino Kurz notiert Kulinarischer Abend mit Geflüchteten OSTBEVERN. Der Verein Wi(h)r lädt zu einem kulinarischen Abend ein, an dem syrische Geflüchtete ihre heimatlichen Gerichte vorstellen. Die Organisatoren teilen mit: Die syrische Küche ist vielfältig, raffiniert, schmackhaft und pikant und gilt für viele als die beste Küche im Vorderen Orient. Erleben Sie einen entspannten Abend mit anregenden Gesprächen und kulinarischen Genüssen. Der syrische Abend findet am 26. Januar (Samstag) um 18.30 Uhr im Edith-Stein-Haus statt. Der Kostenbeitrag beträgt zwölf Euro für Essen und Getränke. Anmeldungen sind bis zum Dienstag (22. Januar) bei Christian Kötter, Telefon 02532/9574995,oderperE- Mai an info@wihr-ev.de zu richten. Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt. Straße am Sonntag gesperrt Wer am Sonntag (20. Januar) mit dem Auto in Richtung Münster aufmachen, sollte sich vormerken, dass die Warendorfer StraßeinMünsterandiesemTag von 9 bis 15 Uhr zwischen dem neuen Anschlussbereich zur Umgehungsstraße und dem Dortmund-Ems-Kanal voll gesperrt wird. Der Verkehr wird über Dyckburgstraße, Mariendorfer Straße und Schifffahrter Damm (L 587) umgeleitet. Für Radfahrer und Fußgänger wird eine Umleitungsstrecke über den Coppenrathsweg ausgeschildert. In den nächsten Monaten werden die ersten Arbeiten für den Ausbau der Warendorfer Straße im Baustellenbereich B 51/B 481 Umgehungsstraße Münster durchgeführt. Wunderschön Südtirol und die Dolomiten in einer Live-Multivision von Hartmut Krinitz erleben | Lokales Nix für die Schublade Alte Mobiltelefone können gespendet werden Neues Jahr mit vielen Vorsätzen . .. Zum Beispiel endlich mal die alten ausgedienten Handys und Smartphones ordnungsgemäß zu entsorgen. Und das geht ganz einfach und ganz nah vor Ort. EVERSWINKEL. In Everswinkel stehen die Sammelboxen für Althandys in der Volksbank, der Sparkasse, der katholischen Bücherei St. Magnus, der evangelischen Kirchengemeinde und auf dem Wochenmarkt am Eine- Welt-Stand. In Alverskirchen bei der Bäckerei Abelmann. Der Sachausschuss „Mission, Entwicklung, Frieden“ konnte bisher ca. 400 Handys zum Recyceln an das Hilfswerk Missio senden. „Jetzt so kurz nach dem Weihnachtsfest vermuten wir, dass wieder viele ausgediente Handys in den Schubladen landen und so hoffen wir mit diesem Aufruf, noch ein paar davon in unsere Foto: Hartmut Krinitz Sammelboxen zu bekommen“, so heißt es in der Pressemitteilung. Über 100 Millionen ausgedienter Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Diese Handys sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert: Rund 2,4 Tonnen Gold befinden sich in diesen Mobiltelefonen, die ungenutzt in den Schubladen verstauben. Denn Smartphones funktionieren nur mit wertvollen Mineralien wie Gold und Coltan. Das Internationale Katholische Missionswerk missio recycelt mit seinem Partner mobile box die in Althandys enthaltenen, wertvollen Rohstoffe und bereitet noch nutzbare Geräte zur Wiederverwendung auf. Aus den Erlösen spendet mobile box 60 Cent pro Handy an die „Aktion Schutzengel. Für Familien in Not. Weltweit.“ Mit diesem Geld werden in der Demokratischen Republik Kongo Überlebende des Bürgerkrieges unterstützt. Eine Ursache des blutigen Konflikts sind die wertvollen Mineralien wie Gold und Coltan, die die Rebellen illegal außer Landes bringen, um ihren Krieg zu finanzieren. Missio fördert dort den Aufbau von Trauma-Zentren und engagiert sich mit der Aktion Schutzengel für Handys ohne Konfliktmineralien. Unser Partyservice Seit 30 Jahren Wir bringen Ihnen das Restaurant nach Hause! Mehr Sparen MEHR AUF HARDECK.DE SCHENKE LEBEN, SPENDE BLUT. IMMER AM BALL! Landfleischerei Otto Reckermann Schirl 61 · 48346 Ostbevern Telefon: 0 25 32-5375 Fax: 0 25 32-79 94 www.landfleischerei-reckermann.de FERIENSPASS Türk. Rivera · Side-Evrenseki PrimaSol Hane Family Resort****+ z.B. am 27.6.19 ab Münster-Osnabrück 7 Tage · Familienzimmer · AI Familienpreis * ab 2.072€ Bulgarien · Goldstrand Grifid Bolero**** z.B. am 22.8.19 ab Münster-Osnabrück 7 Tage · Familienzimmer · AI Familienpreis * ab 2.890€ DEIN TOR ZUR WELT: DEIN REISEBÜRO Reisebüro Neumann e.K. Hauptstraße 34 · 48346 Ostbevern Telefon 02532 5891 info@reiseteam-neumann.de Veranstalter: schauinsland-reisen gmbh Stresemannstraße 80 · 47051 Duisburg www.ag-muensterland.de * 2 Erwachsene und 2 Kinder Familie Elmar Möllenbeck Schirl 55 · 48346 Ostbevern Telefon 0 25 32/79 21 Fax 0 25 32/78 21 Das gastliche Bauernhof-Café wo das Einkaufen Freude macht. Januar – März Do.–Sa. 12.00–19.00 Uhr Sonntag 9.00–19.00 Uhr Ab April Mi.–Sa. 12.00–19.00 Uhr Sonntag 9.00–19.00 Uhr Gesellschaften nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten Zu erreichen sind wir über E-Mail: cafe@habichtshof.de oder Telefon 0 25 32/79 21

KIOSK-SAMMLUNG

Sammlung

Januar Telgte Haus Februar Bremen Warendorf Porzellan Sucht Telefon Hartmut www.ag-muensterland.de-muensterland.de