Aufrufe
vor 2 Jahren

HANSEstyle 1 | 2019

  • Text
  • Hamburg
  • Zeit
  • Hamburger
  • Hochzeit
  • Hansestyle
  • Imke
  • Stadt
  • Menschen
  • Sasha
  • Salander

AUSZEIT AUSZEIT Erst

AUSZEIT AUSZEIT Erst einmal ausschlafen, dann im Klappstuhl oder in der Hängematte in der Sonne den ersten Espresso des Tages genießen. Bettina Tietjen in ihren Anfängen als Camperin Glamping … … wenn Glamour auf Camping trifft Fahrrad, wir besichtigen die Umgebung, gehen an den Strand oder wandern auch mal. Wo auch immer wir sind – ich nutze meine Freizeit auch gerne, um viel zu lesen; ich habe immer sehr viele Bücher dabei. Abends grillen wir oder kochen etwas Leckeres – natürlich draußen, im Wok auf dem Campingkocher. Aufgrund Ihrer hohen Bekanntheit werden Sie oft erkannt und angesprochen. Ist das beim Campen nicht manchmal anstrengend? Ehrlich gesagt werde ich beim Campen gar nicht so oft angesprochen. Wir sind ja hauptsächlich im Süden unterwegs, da mischen sich deutsche Camper mit vielen anderen Nationalitäten. Außerdem sind Camper Individualisten, jeder macht sein Ding, da wird gar nicht so viel auf die Nachbarn geschielt. Und wenn mich norddeutsche Camper mal augenzwinkernd erkennen und ein bisschen schnacken wollen, finde ich das nett, es stört mich nicht. Nur als mal eine Dame aus Hamburg eine Viertelstunde direkt vor meiner Klotür gewartet hat, bis ich herauskam, um mich dann zu fragen, ob ich es wirklich bin … das fand ich dann doch ein bisschen übertrieben. Was darf man bei seiner ersten Camping-Reise nicht vergessen? Was ist ein typischer Anfängerfehler? Praktische Campingmöbel sind wichtig, ein Sonnenschirm, nicht zu viele Klamotten, Hauptsache bügelfrei und etwas für jede Wetterlage. Unbedingt eine Wäscheleine mitnehmen, die kann man an Bettina Tietjen jedem Baum befestigen, man muss ja ständig Badezeug und Handtücher zum Trocknen aufhängen. Ein Campingkocher ist wichtig. Und für mich unverzichtbar: eine Hängematte und eine sogenannte Porta Potti, eine kleine Camping-Toilette. Es gibt Momente, in denen möchte ich das Gemeinschafts-Sanitärgebäude einfach nicht so gerne aufsuchen. Ein Anfängerfehler ist es, eine Campingreise perfekt durchplanen zu wollen. Man sollte spontan bleiben und improvisieren können. Es kommt immer anders als man denkt. Welche zwei Campingplätze muss man gesehen haben? Wunderschön, direkt vor der Haustür und ideal, um mal auszuprobieren, ob man ein Camping-Typ ist: das ElbeCamp am Falkensteiner Ufer. Und in Südfrankreich empfehle ich den Camp Du Domaine in Bormes-les-Mimosas, am Hang gelegen, großartiger Blick aufs Meer – allerdings besser in der Nebensaison, sonst ist es dort zu voll. Buchtipp Achtung: HANSEstyle übernimmt keine Garantie dafür, wenn Sie nach der Lektüre von Bettina Tietjens neuem Buch einen Camper bestellen, den Jahresurlaub für 2020 gleich mit verplanen und sich aufmachen, um Europa im Wohnwagen zu erobern. Mit „Tietjen auf Tour“ hat die NDR-Moderatorin ein kurzweiliges, inspirierendes und persönliches Werk verfasst. „Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht.“ Jetzt im Handel Einfach mal relaxen … Fotos: Privat (4) | Thomas Leidig (1) | PR (2) Sie wünschen Komfort, wollen aber nicht auf die ungezwungene Freiluftatmosphäre eines Campingurlaubs verzichten – dann könnte Ihnen Glamping gefallen. Im Gegensatz zum Campen wird dabei die Unterkunft nicht mitgebracht, sondern sie steht nach einer stressfreien Anreise am Urlaubsort komplett eingerichtet zur Verfügung, vom klassischen Wohnmobil bis hin zum großen Lodge-Zelt. Auch Übernachtungen im Baumhaus gehören zu den abenteuerlichen Angeboten. Ein Kindheitstraum mit viel Komfort Einmal wieder Kind sein? In Deutschland gibt es Glamping-Unterkünfte in der Baumkrone, teilweise mit ausgefallen Angeboten, wie zum Beispiel das Picknicken auf der Dachterrasse über den Wölfen im Tree Inn nahe Bremen. Dort leben Sie in einem Baumhaus im Wolfcenter, in direkter Nähe zu den Tieren. www.tree-inn.de Das Baumhaus mitten im Wolfsgehege bietet neben einem einzigartigen Ausblick auch höchsten Komfort 52 53

HANSEstyle CKB mediahouse GmbH
Alsterterrasse 7
20354 Hamburg
+49 (0)40 4153 7680

    




EINE PUBLIKATION DER CKB MEDIAHOUSE GMBH

AGB
Home
Impressum
Kontakt

HANSESTYLE AUF FACEBOOK