Aufrufe
vor 2 Jahren

HANSEstyle 2 | 2019

WIRTSCHAFT & POLITIK Die

WIRTSCHAFT & POLITIK Die Arbeit an der Melanie Bromeis in ihrer Agentur „elevenfifteen“ in der Milchstraße Marke Melanie Bromeis ist mit ihrer Agentur „elevenfifteen“ auf Markenentwicklung spezialisiert, die gerade in Zeiten der Digitalisierung oft neue Ansätze fordert. In HANSEstyle verrät die Expertin fünf Tipps für einen langfristigen Markenerfolg. 1. 2. 3. 4. 5. Wer den Wandel gestalten will, muss bei der Identität ansetzen Digitale Transformation bedeutet unternehmerische Umstrukturierungen, die zum Beispiel in neue Prozesse oder auch Produkte münden. Wie verhält sich die Marke in diesem Wandel? Wie reagieren Mitarbeiter, Kunden oder auch die Unternehmung als solche darauf? Dieser Prozess sollte kommunikativ begleitet werden. Neue Kommunikationsstrategien sind zu entwickeln – die durch Design erlebbar gemacht werden. Die Bereitschaft zu agilen Entscheidungen sichert einen Vorsprung Oft steht die Trägheit der Unternehmensstruktur zügigen Entscheidungen im Weg. Die ganze Welt redet von der digitalen Transformation, während einige Wenige schon mittendrin sind. Das Gleiche gilt für die Arbeit an der Marke und der Kommunikation. Schnelle Entscheidungen sind gefragt – und man darf auch ruhig mal Fehler begehen, um daraus zu lernen. Kunden wünschen sich Kontinuität und eine Markenwelt, die begeistert Durch den einfachen Zugang zur digitalen Welt können sich Verbraucher heute jederzeit allumfassend informieren. Sie möchten und können mit der Marke in Interaktion treten. Gewünscht werden natürlich vor allem aktuelle Informationen, und zwar am liebsten solche, die begeistern. Hier sind kreative und individuelle Ansätze gefragt, die zur Marke passen und nicht verschrecken. Eine Marken(r)evolution braucht Zeit Unternehmensprozesse wandeln sich nicht adhoc, sondern Schritt für Schritt. Die Umgestaltung dauert manchmal Jahre, und wenn es gut läuft, hört sie nie auf. Mit der Markenentwicklung verhält es sich ebenso. Nur weil eine neue Webseite kreiert wurde, ist damit noch keine neue Marke entstanden. Ein solcher Markenrelaunch braucht Zeit und muss viele unterschiedliche Medien einbeziehen. Der Mensch braucht Emotionen, um sich auf eine Marke einzulassen Es gibt so viele Produkte auf dem Markt wie Sterne am Himmel. Auf welchen dieser Sterne soll sich der Mensch nun einlassen? Auf den, der sich mit 1000 Kilometern pro Stunde schnell genug bewegt, um die Milchstraße zu verlassen – oder auf den, der ihn emotional bewegt und auf eine Reise mitnimmt? 10 Jahre in Hamburg: über „elevenfifteen“ Am 15. 11. 2007 wurde im Londoner Stadtteil Notting Hill um 11:15 Uhr die Agentur „elevenfifteen“ gegründet, „zur kreativsten Zeit des Tages“, wie Melanie Bromeis erzählt. Seit 2009 residiert elevenfifteen in Pöseldorf und seit kurzem in der Milchstraße. „Durch ihre Architektur könnten die Magdalenen- und die Milchstraße für mich ein Teil von London sein. Es fehlt nur noch eine rote Telefonzelle vor der Tür“, sagt die Unternehmerin. Die Markenagentur hat einen festen Stamm von zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und betreut Kunden in ganz Deutschland. Sie ist spezialisiert auf die langfristige Markenentwicklung für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie Immobilien und Standortidentität, Technologie und Fashion. Foto: Sabine Skiba 34 35

HANSEstyle CKB mediahouse GmbH
Alsterterrasse 7
20354 Hamburg
+49 (0)40 4153 7680

    




EINE PUBLIKATION DER CKB MEDIAHOUSE GMBH

AGB
Home
Impressum
Kontakt

HANSESTYLE AUF FACEBOOK