Aufrufe
vor 3 Jahren

Meine Hamburger City 2|17

  • Text
  • Hamburger
  • Innenstadt
  • Hamburg
  • Jungfernstieg
  • Weihnachtsmarkt
  • Bleichen
  • Marius
  • Engels
  • Weihnachtszeit
  • Menschen

PERSÖNLICHKEITEN, DIE

PERSÖNLICHKEITEN, DIE DIE INNENSTADT PRÄGEN Schmuckkultur in der City Tina Benecke (45) ist eine echte Hamburger Deern. Mit Herz und dem Blick für das Besondere führt sie das Juweliergeschäft Sönnichsen – seit 1923 ein Familienunternehmen mit Tradition. PERSÖNLICHKEITEN, DIE DIE INNENSTADT PRÄGEN Eine Frage des Stils Vor elf Jahren kam Herrenausstatter Maurits van Heyst (53) mit dem Wohnmobil von Holland nach Hamburg. In seinem Geschäft Barons & Bastards bringt er Mode an den Gentleman. Tina Benecke möchte die Menschen mit ihrer Leidenschaft für Schmuck anstecken Als gebürtige Hamburgerin ist Tina Benecke stolz darauf, in der Hamburger City zu leben und zu arbeiten. „Die Innenstadt und ihre Quartiere sind fußläufig erreichbar, die Lage an der Alster ist einmalig und das Shopping-Angebot lässt keine Wünsche offen.“ Vor allem lobt die Unternehmerin die Aufwertung der City durch das Engagement und die Investitionen der Grundeigentümer im Rahmen der BIDs (Business Improvement Districts). Seit 2005 wurden im Neuen Wall dadurch erste Baumaßnahmen, Marketing- und Serviceaktivitäten zur Stärkung des Quartiers möglich. Die Beratung beim traditionsreichen Juwelier Sönnichsen ist persönlich und die Auswahl an Schmuckstücken vielseitig – von Perlen über mit Diamanten besetztem Goldschmuck bis hin zum Edelmetall Platin. Aufgrund des wachsenden Anspruchs, Schmuck variieren und ihn individuellen Anlässen anpassen zu können, seien auch innovative Materialien wie Carbon, Leder oder Polyamid mittlerweile feste Bestandteile der Kollektion, so die Expertin. Weihnachtszeit in der City Wenn es kälter wird und Hamburg in der Wintersonne erstrahlt, verbringt Tina Benecke ihre Zeit am liebsten bei einem Spaziergang um die Außenalster. Dabei ist der Blick von der Lombardsbrücke auf die Alstertanne und die Märchenschiffe am Jungfernstieg ihr absolutes Highlight. Besonders freut sich die Hamburgerin aber auf die Almhütte auf dem Bürgermeister-Petersen-Platz am Neuen Wall: „Das gastronomische Angebot ist hochwertig, die Stimmung super und man trifft viele nette und bekannte Gesichter aus der Nachbarschaft.“ Maurits van Heyst, der Inhaber von Barons & Bastards, steht für stilvolle Männermode Baron & Bastards Adresse: Große Bleichen 23-27 (in der Kaisergalerie) www.baronsandbastards.com Was erwartet Ihre Kunden bei Ihnen? Stilvolle Gemütlichkeit, leckere Drinks, Originalität, Professionalität, ein Ort der Vernetzung. Was ist das Highlight Ihrer aktuellen Kollektion? Die in Italien hergestellten Maßschuhe von Risch Shoes, die via 3D-Scan-Technologie die perfekte Passform garantieren und mit Preisen zwischen 300 und 400 Euro noch recht erschwinglich sind. Was fehlt im Schrank eines Gentlemans nicht? Mottenballen! Ich glaube, hier sagt man Mottenkugeln, oder? Wie hat sich die City Ihrer Meinung nach in den letzten Jahren entwickelt? Die Innenstadt entwickelt sich meines Erachtens prächtig: Hamburg wird immer cooler, internationaler, vielseitiger. Was ist Ihre Empfehlung für einen schönen Wintertag in der Hamburger Innenstadt? Unbedingt zu Duske & Duske in den Großen Bleichen! Bei dieser Auswahl an kubanischen Zigarren – dazu ein perfekter Kaffee und ein Schuss „Prime Rum“ – ist die Kälte schnell vergessen. Auch das Uzwei Deli in der Kaisergalerie ist ein herrlicher Ort, um bei Kaffee und Kuchen heimlich gut gekleidete Menschen zu bestaunen! Und was ist Tina Beneckes Vorsatz für das Jahr 2018? „Ich möchte mit meinem Geschäft und den Gremien, in denen ich mich ehrenamtlich engagiere, noch mehr dafür tun, um die Hamburger wieder für ihre Innenstadt zu begeistern.“ Juwelier Sönnichsen Adresse: Neuer Wall 44 www.soennichsen.hamburg Fotos: Marius Engels (2), Risch Shoes (1) Gewinnspiel Ein Paar Maßschuhe von Risch Shoes Gemeinsam mit Barons & Bastards verlosen wir ein Paar maßgeschneiderte Herrenschuhe von Risch Shoes inkl. Scan-Termin zur Ermittlung Ihrer persönlichen Foot DNA. Möchten Sie gewinnen? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Barons & Bastards“ an: redaktion@meine-hamburger-city.de Das Gewinnspiel endet am 19. Januar 2018. Unter allen Zuschriften verlosen wir per Zufallsverfahren 1 x 1 Paar Maßschuhe von Risch Shoes inkl. Scan-Termin in einem Store von Barons & Bastards. Der Gewinner wird direkt benachrichtigt. Umtausch / Barauszahlung ist nicht möglich. Teilnahmeberechtigung ab 18 Jahren. Teilnahme ohne Gewähr. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Benachrichtigung im Gewinn-Fall verwendet. Es gelten die Teilnahmebedingungen der CKB mediahouse GmbH. Bei Fragen melden Sie sich bitte. 11

HANSEstyle CKB mediahouse GmbH
Alsterterrasse 7
20354 Hamburg
+49 (0)40 4153 7680

    




EINE PUBLIKATION DER CKB MEDIAHOUSE GMBH

AGB
Home
Impressum
Kontakt

HANSESTYLE AUF FACEBOOK