Aufrufe
vor 1 Jahr

DTM 2019 - Race 07|08 Norisring - {have speed in f[ ]cus!} Das Online Magazin zur DTM.

  • Text
  • Rdest
  • Visser
  • Chadwick
  • Frauen
  • Series
  • Steintribuene
  • Grundigkehre
  • Bmw
  • Glock
  • Mueller
  • Nuernberg
  • Marta
  • Duval
  • Garcia
  • Nico
  • Runde
  • Spengler
  • Audi
  • Rast
  • Rennen
Endlich war der Nürnberger Stadtkurs rund um den Norisring Gastgeber der DTM. Alljährlich pilgerten die Fans zum Rennspektakel auf die Steintribüne und verfolgten gespannt das bunte Treiben auf dem Rundkurs. In diesem Jahr hat DTM-Boss Gerhard Berger einen besonders interessanten Gast eingeladen. Fürst Albert von Monaco hat am Sonntag erst einen Rundgang hinter den DTM-Kulissen gemacht und anschließend hat er sich in die fangefüllte Startaufstellung gewagt, um so laut. nah. dran. sein zu können. Viele Fragen rund um diesen hohen Besuch machten sich breit. Und promt wurde orakelt, ob es demnächst ein Stadtrennen in Monaco geben könnte. Dass dies ein heimlicher Wunsch Bergers ist, hat man hier und da bereits vernehmen können. Tja, genaues wissen wir auch noch nicht, aber es bleibt spannend, bis diese Frage beantwortet wird. In der Meisterschaftstabelle gab es nach diesem Rennwochenende einige Verschiebungen. Rast ist immer noch die Nummer Eins und konnte seine Titelchancen weiter ausbauen. Im Samstagsrennen wurde wieder einmal das Safety-Car bemüht und ein Unfall unter Markenkollegen der BMW-Flotte ließen Glock vorzeitig in den Feierabend gehen. Sonntag hingegen war das Rennen an sich recht unspektakulär. Hier wurden die Audi-Fans zum heftigen Kopfschütteln gleich nach dem Start bemüht, denn auch im zweiten Rennen räumten sich zwei Markenkollegen unschön aus dem Rennen. Diesmal waren es die Herren der Ringe, die ihrem Fahrerinstinkt folgten. Lachender Dritter war dann BMW-Pilot Spengler, der nicht nur siegte, sondern auch damit den bisherigen „Mr. Noris - Jamie Green“ diesen Titel abgefahren hatte. Interessant war auch wieder der Blick in die Cockpits der Formel-Frauen. Die W-Series biegt nun langsam auf ihre Zielgerade ein. An diesem Wochenende wurde das 4. Rennen von insgesamt 6 Veranstaltungen gefahren und es wurde ein neues Sieger-Gesicht gefeiert. Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg konnte sich die Spanierin Marta Garcia behaupten und Visser und Chadwick auf die Plätze 2 und 3 verweisen. Nächstes Race-Weekend wird in Assen [NL] ausgetragen.

DTM 2019 - Race 07|08 Norisring - {have speed in f[ ]cus!} Das Online Magazin zur

Rahmenserie im f [ ] cus! Frauenpower W Series 2019 {have speed in f[ ]cus!} Race 07 & 08 Norisring 04/19 Race 07 P1 Rast Audi Race 08 P1 Spengler BMW

{have speed in f[ ]cus!} 2013-2019

Sport1