Aufrufe
vor 2 Jahren

{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 15 und 16 Nürburgring

  • Text
  • Schumacher
  • Geschichte
  • Sieg
  • Pole
  • Rennen
  • Verwarnung
  • Audi
  • Rast
  • Paffett
  • Hankook
  • Fahrer
  • Punkte
  • Bruno
  • Resta
Es gab während des 8. DTM-RLauf mit den Rennen 15 und 16 viele Gründe zu Feiern! Zum Ersten vermeldete der Reifenausstatter Hankook das 111. DTM Rennen nach dem Einstieg im Jahre 2011. Zum Zweiten feierte Bruno Spengler seit geraumer Zeit den zweiten Platz auf dem Podium als wäre es ein Sieg! Und es passierte etwas, was so in der bisherigen Geschichte der DTM noch nicht vorgekommen war. Zweimal Pole und anschließend zwei Siege brachten nicht nur die Audi-Fans unter den Zuschauern zum Rasen! Ausgerechnet die rote „Joyce“ von René Rast - hingestellt von den Audi-Sport Jungs des Teams Rosberg - verhalf Rast wieder im Rahmen der Meisterschaft „ins Geschäft zu kommen“. Mit der Maximalpunktzahl von 56 Punkten rückte er auf Platz 3 der Meisteschaftskanditaten hinter Paffett und Di Resta - beide im Mercedes. Und noch einen Grund zum Feiern gab es an diesem Rennwochenende auf dem Nürburgring. Der Sohn des 7fachen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher schaffte hier den Hattrick. Mick Schumacher fuhr wie entfesselt allen anderen F3 Startern um die Ohren und damit 3-mal aufs oberste Podium. An gleicher Stelle siegte sein Vater 1995 beim F1-Grand-Prix von Europa. Entsprechend präsentierten sich die Sieger der DTM und Formel3 für ein geschichtsträchtiges Foto am Sonntagabend den Fotografen. Düster blickte an diesem Wochenende nur die Mannschaft von Mercedes drein, weil hier erstmalig eine Reglementsänderung in Bezug auf die Mindestreifendrücke in Kraft trat. Da Reifen sicherheitsrelevante Bauteile darstellen und Mindestluftdrücke im Rennpace von allen 3 Herstellern so gut wie nie eingehalten wurden, schob Hankook nun einen Riegel vor! Nun werden wohl Pitstops in der ersten oder zweiten Runde eines Rennens Geschichte sein. Abzuwarten bleibt, wie die Hersteller damit klarkommen und ob Gary Paffett seine Führung in den letzten 4 Rennen behaupten kann.

{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 15 und 16

René Rast 2x Pole | 2x Sieg 56 Punkte auf einen Schlag! 2 TOP 6 Der Griff nach dem Meisterschaftspokal... Wer kann hier noch überraschen? 1 3 4 {have speed in f[ ]cus!} Race 15 & 16 Nürburgring Die Luft wird dicker... Reifendruck frei wählbar war gestern! 5 6

{have speed in f[ ]cus!} 2013-2019

Sport1