Aufrufe
vor 3 Jahren

{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 09 und 10 Moscow Raceway

  • Text
  • Aus
  • Amg
  • Silberpfeil
  • Engel
  • Raceway
  • Runde
  • Rast
  • Wittmann
  • Rockenfeller
  • Rennen
  • Moskau
  • Engel
  • Audi
  • Punkte
  • Raceway
Die Halbzeitläufe zur diesjährigen DTM Saison standen am letzte Rennwochenende im östlichsten Austragungsort auf dem Moskau Raceway an. Alle Teams meisterten diese logistische Herausforderung über fast 3.000 km ohne größere Vorkommnisse. Auch beide „Crashpiloten“ vom Sonntagsrennen in Nürnberg, Mike und Gary, erhielten Starterlaubnis von den Rennärzten. Auch Rocky war zwar noch auf Grund seines gebrochenen linken Mittelfussknochens gehandicapt, versprühte jedoch Optimismus und Zuversicht pur trotz Krücken im Fahrerlager und Carbonbandage im Auto. Rechtsfussbremsen war angesagt. Das Ergebnis konnte sich im Race 1 sehen lassen, denn nur sein Markenkollege Rast stand auf dem Podium eine Stufe höher. Im Rennen 10 platzte dann der Knoten bei Maro Engel mit seinem Silberpfeil. Durch frühen Pitstop und einer Safetycarphase spülte es den von hinten startenden Engel nach vorne in die Spitzengruppe des Fahrerfeldes. In den aktiongeladendsten Schlussrunden der gesamten bisherigen Saison, gewann er um Wagenlänge Race 10 vor Ekström. Wieder ein, oder DER Silberpfeil auf P1! Es sollte für Mercedes alles in Ordnung gewesen sein. …bis Sonntag spät am Abend… dann kam die Nachricht, wohl aus heutiger Sicht entscheidend für die Zukunft dieser so tollen Rennserie. Mercedes erklärt: Rückzug aus der DTM Ende 2018! Die Zukunft wollen die Stuttgarter ab 2019 der Formel E widmen. Damit verliert die DTM das Aushänegschild des deutschen Motorsports und Mitbegründer der DTM. Welche Konsequenzen dieser Schritt für die Weiterentwicklung der Serie haben wird , hängt nun vom Geschick der beiden verbleibenden Marken und dem Vermarkter, der ITR ab. Wie steinig der Weg, der vor Gerhard Berger mit seinen Mitstreitern liegt, ist und wie dieser genommen wird, bleibt abzuwarten. Unser Apell, auch im Namen der Fans an alle Entscheider: Findet einen Neuen 3. Partner und gebt der Serie und den vielen Fans der DTM eine Zukunft auch nach 2018 !!!

Drei Wochen nach dem

Drei Wochen nach dem spektakulären Sonntagsrennen auf dem Norisring in Nürnberg ist Premium-Reifenhersteller Hankook mit der DTM zu Gast in Russland. Auf dem Moskau Raceway geht die populärste internationale Tourenwagenserie nach dem Samstagsrennen und insgesamt neunten Lauf in die zweite Saisonhälfte 2017. Der 3,931 Kilometer lange, anspruchsvolle Kurs nordwestlich von Moskau ist bereits zum fünften Mal hintereinander Gastgeber der DTM und verlangt den 18 Piloten mit seinen vielen Richtungsänderungen und Kurvenkombinationen alles ab. Dabei wurden die Fahrer in der Vergangenheit von Hankooks Rennreifen Ventus Race mit viel Grip sowie hoher Zuverlässigkeit und Konstanz optimal unterstützt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von rund 160 km/h gehört der Moskau Raceway zu den langsameren Kursen im DTM-Tourkalender. Der Top-Speed wird auf der gut 900 Meter langen Geraden vor Start-und-Ziel mit ca. 245 Kilometern pro Stunde erreicht. Am Ende dieser Passage bietet sich den Fahrern die beste Überholmöglichkeit. „Es ist auf dem Moskau Raceway wichtig, flüssig durch die Kurven zu fahren, um Schwung mitzunehmen und optimal auf die Geraden herausbeschleunigen zu können. Wem das am besten gelingt, der kann auch an anderen Streckenabschnitten überholen“, erklärt Hankooks verantwortlicher DTM-Renningenieur Thomas Baltes. Auf dem glatten Fahrbahn-Belag des Moskau Raceway muss der zu Saisonbeginn neu entwickelte Rennreifen von Hankook so schnell wie möglich das optimale Temperaturfenster erreichen. Nur dann entwickelt er sein hohes Grip-Level. Thomas Baltes: „Seit diesem Jahr dürfen die Rennreifen in der DTM nicht vorgeheizt werden. Mit einem ausgeglichenen Fahrzeug-Setup und etwas höherem Luftdruck wird der Ventus Race auch auf dem geschlossenen Asphalt des russischen Rennkurses schnell sein optimales Temperaturfenster erreichen.“ {have speed in f[ ]cus!}

Hankook goes east... Mit seiner erhöhten Kurvenzahl und vielen Richtungsänderungen ist der mittlere Strecken-Sektor des Moskau Raceway für die Konstruktion eines Rennreifens eine Herausforderung. „Insgesamt wird die Lauffläche des Reifens stärker belastet. Im Vergleich zu anderen DTM-Kursen ist die Beanspruchung für die Reifen hier aber eher niedrig“, so der Hankook DTM Renningenieur. Alle drei Automobil-Hersteller, Audi, BMW und Mercedes-Benz, haben sich auf dem Moskau Raceway bereits in die Siegerlisten eingetragen. Die Fans können sich daher wie immer in den vergangenen Jahren auf einen abwechslungsreichen und spannenden Rennverlauf freuen. „Der Moskau Raceway hat kaum Bodenwellen, deshalb ist das Anbremsen in den zahlreichen Kurven leichter als beispielsweise am Norisring, wo die Fahrzeuge wegen des Bouncings sehr unruhig werden. Wichtig ist hier eine gute Traktion, um aus den vielen langsameren Passagen schnell herausbeschleunigen zu können. Dabei wird unser Rennreifen die Fahrer wie bisher optimal unterstützen.“ Thomas Baltes 006 | 007

{have speed in f[ ]cus!} 2013-2019

DTM 2019 - Race 13|14 Lausitzring - {have speed in f[ ]cus!}
DTM 2019 - Race 11|12 Brands Hatch [UK] - {have speed in f[ ]cus!} Das Onlinemagazin zur DTM.
DTM 2019 - Race 09|10 Assen [NL] - {have speed in f[ ]cus!} Das Online Magazin zur DTM!
DTM 2019 - Race 07|08 Norisring - {have speed in f[ ]cus!} Das Online Magazin zur DTM.
DTM 2019 - Race 05|06 Misano - {have speed in f[ ]cus!} Das Online-Magazin zur DTM!
DTM 2019 - Race 03|04 Zolder - {have speed in f[ ]cus!} Das Online-Magazin zur DTM!
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 19 und 20 Hockenheim Finale
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 17 und 18 Spielberg [A]
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 15 und 16 Nürburgring
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 13 und 14 Misano [ITA]
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 11 und 12 Brands Hatch
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 09 und 10 Zandvoort [NL]
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 07 | 08 Norisring
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 Race 05 | 06 Budapest
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 - Race 03 und Race 04 Lausitzring
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2018 - Race 01 und Race 02 Hockenheim
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 17 und 18 - Hockenheim Finale 2017
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 15 und 16 - Spielberg [A]
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 13 & 14 - Nürburgring
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 11 & 12 Zandvoort [NL]
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 09 und 10 Moscow Raceway
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 07 und 08 Norisring
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 5 & 6 Budapest 2017
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 3 & 4 Lausitzring 2017
{have speed in f[ ]cus!} DTM Race 1 & 2 Hockenheim 2017
{have speed in f[ ]cus !} DTM 2016 Rennen 17 und 18 Hockenheimring
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 Budapest | Race 15 & 16
{have speedf in f[ ]cus!} DTM 2016 Nürburgring | Race 13 und 14
{have speedf in f[ ]cus!} DTM 2016 Moscow Raceway | Race 11 und 12
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 - Zandvoort Race 9 & 10
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 - Norisring Race 7 & 8
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 - Lausitzring Race 5 & 6
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 - Spielberg [AT] Race 3 & 4
{have speed in f[ ]cus!} DTM 2016 - Auftakt Hockenheim Race 1 & 2
best of! DTM Saison 2015
art of speed 2016 - Der Kalender zur DTM-Saison!
{have speed in f[ ]cus!} DTM 09 - Race 17 & 18 Saisonfinale
{have speed in f[ ]cus!} DTM 07 Oschersleben - Race 13 & 14
{have speed in f[ ]cus!} DTM 06 Moscow Raceway - Race 11 & 12
{have speed in f[ ]cus!} DTM 05 Spielberg - Race 9 & 10
{have speed in f[ ]cus!} DTM 04 Zandvoort - Race 7 & 8
{have speed in f[ ]cus!} DTM 03 Norisring - Race 5 & 6
{have speed in f[ ]cus!} DTM 02 Lausitzring - Race 3 & 4
{have speed in f[ ]cus!} DTM 01 Hockenheim 1 - Rennen 1 & 2
{have speed in f[ ]cus!} COUNTDOWN - Die DTM 2015 läuft sich warm!
{have speed in f[ ] cus!} 10 Rennen DTM Hockenheim Finale
{have speed in f[ ]cus!} WANTED Anno 1884 - Extrablatt DTM-Saison 2014
{have speed in f[ ]cus!} 09 Rennen DTM Zandvoort [NL]
{have speed in f[ ]cus!} 08 Rennen DTM Lausitzring
{have speed in f[ ]cus!} 07 Rennen DTM Nürburgring
{have speed in f[ ]cus!} 06 Rennen DTM 2014 Spielberg [A]
{have speed in f[ ]cus!} 05 Rennen DTM 2014 Moscow Raceway
{have speed in f[ ]cus!} 04 Rennen DTM 2014 Norisring
{have speed in f[ ]cus!} 03 Rennen DTM 2014 Budapest
{have speed in f[ ]cus!} 02 Rennen DTM 2014 Oschersleben
{have speed in f[ ]cus!} 01 Rennen DTM 2014 Hockenheimring I
{have speed in f[ ]cus!} DTM History | Mediaday und Test Hockenheim
{have speed in focus!} Hockenheim Finale 11 / 2013
{have speed in focus!} Zandvoort 10 / 2013
{have speed in focus!} Oschersleben 09 / 2013
{have speed in focus!} Nürburgring 08 / 2013
{have speed in focus!} Moscow Raceway 07 / 2013
{have speed in focus!} Norisring 06 / 2013
{have speed in focus!} Lausitzring 05 / 2013
{have speed in focus!} Spielberg - Red Bull Ring 04 / 2013
{have speed in focus!} Brands Hatch 03 / 2013
{have speed in focus!} Hockenheimring - Saisonauftakt 02 / 2013
{have speed in focus!} Die Rennsaison der DTM 2013
{have speed in f[ ]cus!} perspektiven Deutsche Tourenwagen Masters - Fotokalender 2015
{have speed in focus!} Sonderausgabe - Kalender DTM 2014
{have speed in f[ ]cus!} DTM History | Testtage Budapest
{have speed in f[ ]cus!} DTM History and news
{have speed in f[ ]cus!} DTM History

Sport1