Aufrufe
vor 2 Jahren

Technisch-gewerbliche Berufsausbildung und duales Studium bei der HOCHBAHN

ELEKTRONIKER FÜR

ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (m/w) Ausbildung: Elektroniker für Betriebstechnik (m/w) Ihre Hauptaufgabe: Energie fließen zu lassen. Unsere Elektroniker für Betriebstechnik sind zuständig für die Energieversorgung, den Betrieb und die Instandhaltung von elektrischen Anlagen in U-Bahnen, Haltestellen, Werkstätten und Gebäuden der HOCHBAHN. Damit alle „Saft“ haben, verlegen sie Energie- und Versorgungsleitungen, erstellen Entwürfe für Änderungen bei Neu- oder Umbauten der Anlagen, montieren und warten elektrische Bauteile, Beleuchtungs- und Sicherheitstechnik. Als Fehler forscher sind sie in allen elektrischen Anlagen, auch den Notstromaggregaten unterwegs und reparieren, damit der Strom auch weiterhin aus der Steckdose kommt. Also dann: Volle Kraft voraus! Was Sie für diese „leitende“ Tätigkeit mitbringen müssen? Sie haben einen Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Physik. Sie besitzen handwerkliches Geschick sowie ein großes Interesse an Technik und Elektronik. Sie sind zuverlässig, pünktlich, engagiert und wollen Ihre Berufsausbildung selbst gestalten! Weil Hochspannung enorm spannend ist, sind Sie sehr verantwortungsbewusst und arbeiten hochgradig sorgfältig. Spitze!

ELEKTRONIKER FÜR GERÄTE UND SYSTEME (m/w) Ausbildung: Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w) Als modernes Verkehrsunternehmen nutzt die HOCHBAHN hochkomplexe elektronische Systeme in der Leit- und Zugsicherungstechnik: Signale, Zugfunk, Überwachungskameras, Monitore, Lautsprecher, Rufsäulen, Fahrkartenautomaten. Unsere Elektroniker für Geräte und Systeme haben diese Technik gut im Griff. Als Spezialisten für spannungsgeladene Aufgaben entstören sie die Zugsicherungstechnik und installieren Funkge räte, damit die Kollegen auf „Schiene und Straße“ reibungslos mit der Leitstelle kommunizieren können. Und Fahrgäste behalten die Orientierung, weil digitale Sprachaufzeichnungen und Zugzielan zeiger perfekt konfiguriert wurden. Und weil immer mehr dieser Systeme computerge steuert sind, sind unsere Elektroniker für Geräte und Systeme auch noch Experten in Sachen Soft- und Hardware. Ihre Arbeit? Einfach spannend! Was Sie als Spezialist für spannungsgeladene Aufgaben brauchen? Sie haben einen guten Realschulabschluss und gute Noten in Mathematik und Physik! Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst, pünktlich, engagiert und wollen aktiv Ihre berufliche Zukunft gestalten. Elektronik fasziniert Sie und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl besitzen Sie auch? Volltreffer!

Blog

info@hochbahn.de
+49 40 3288-0

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular