Aufrufe
vor 2 Monaten

Mediadaten Schulmagazine 2020-21

  • Text
  • Ausbildung
  • Telefon
  • Kommunikation
  • Verlag
  • Berlin
  • Breit
  • Studium
  • Huhle
  • Hochschulreife
  • Menschen
  • Schulmagazine

Mediadaten Schulmagazine

SCHULMAGAZINE gültig ab 01. Juli 2020 Berufliches Gymnasium Abitur plus berufliche Kenntnisse Friedrich-List- Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung BERUFLICHE SCHULE DES KREISES OSTHOLSTEIN IN OLDENBURG Abitur plus berufliche Kenntnisse! ... DER WEG ZU IHREM NACHWUCHS! Die Schulinformationsbroschüren informieren Schulabgänger und Absolventen aller Schultypen über die Bildungswege an den jeweils präsentierten Berufskollegs. Die Broschüren erreichen damit eine Zielgruppe, die mit anderen Medien kaum noch zu erreichen ist. Und sie treffen auf eine hochinteressierte Leserschaft, die - mitten in der Orientierungsphase - alle Informationen zum Thema Ausbildung, Weiterbildung und Karriere mit ganz besonderer Aufmerksamkeit aufnimmt. Das Berufskolleg als Herausgeber verleiht dem Inhalt ein hohes Maß an Kompetenz und Glaubwürdigkeit. Gleichzeitig wird in diesen Broschüren Firmen, Betrieben, Organisationen, Bildungseinrichtungen und Behörden aus der jeweiligen Region angeboten, sich dort als Ausbildungsbetrieb und als Chance für die Jugendlichen zu präsentieren. Der signifikante Rückgang der Schülerzahlen wird zwangsläufig auch den Ausbildungsmarkt und die Hochschulen erreichen. Nur durch eine konstante Kommunikation mit dieser Zielgruppe werden Sie auch künftig sicherstellen, zu jeder Zeit über genügend qualifizierte Bewerber für Ihr Unternehmen verfügen zu können. ALLGEMEINE HOCHSCHULREIFE ... UND KAUFMÄNNISCHE ASSISTENTIN / KAUFMÄNNISCHER ASSISTENT 11 / 1 11 / 2 12 / 1 12 / 2 13 / 1 13 / 2 14 ZIELE & BERUFSAUSSICHTEN Unser Wirtschaftsgymnasium ermöglicht Ihnen im Unterschied zu den allgemein bildenden Gymnasien eine Doppelqualifizierung: BERUFSBEZOGENER LERNBEREICH BWL mit Rechnungswesen, Controlling Mathematik 3 3 3 3 5 3 5 3 5 3 5 3 - - die allgemeine Hochschulreife, die uneingeschränkt zum Studium an allen Englisch 3 3 5 5 5 5 - Universitäten / Hochschulen Deutschlands berechtigt; BWL Schwerpunkt Europa 2 2 3 3 2 2 4 einen Berufsabschluss nach Landesrecht, der zur Übernahme kaufmännischer Tätigkeiten in international arbeitenden Unternehmungen qualifiziert. VWL Wirtschaftsinformatik 3 4 3 4 2 - 2 - 2 - 2 - - - Mit unserer Akzentuierung Europäischer Binnenhandel tragen wir der Tatsache Physik 2 2 2 2 3 3 - Rechnung, dass auf Grund der zunehmenden Europäisierung und Globalisie- Französisch oder Spanisch 3 3 3 3 3 3 - rung wirtschaftliche sowie sprachliche Kenntnisse immer stärker an Bedeutung Korrespondenz / Übersetzung FRA / SPA 2 2 2 2 2 2 4 gewinnen. Wir bereiten Sie deshalb außerdem gezielt auf die Fremdsprachen- BERUFSÜBERGREIFENDER LERNBEREICH korrespondentenprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor, mit der Deutsch 3 3 3 3 3 3 - Sie eine in der Wirtschaft anerkannte Zusatzqualifikation erwerben können. Gesellschaftslehre mit Geschichte 2 2 2 2 2 2 - Der Besuch unseres Wirtschaftgymnasiums bietet darüber hinaus eine optima- Religionslehre 2 2 2 2 2 2 - le Vorbereitung auf ausbildungsintegrierte duale Studiengänge (Studium Sport 2 2 2 2 2 2 - plus Berufsausbildung im dualen System). Differenzierungsbereich AUFNAHME- BEDINGUNGEN Aufnahmevoraussetzung für den Besuch des Wirtschaftsgymnasiums ist die Versetzung in die gymnasiale Oberstufe bzw. der mittlere Schulabschluss der Sekundarstufe I (Fachoberschulreife) mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Qualifikationsvermerk). Englisch Korrespondenz / Übersetzung 2 2 2 2 2 2 SCHULLEBEN & Der Unterricht am Wirtschaftgymnasium wird durch viele interessante Projekte, WEITERQUALIFIZIERUNG Exkursionen, Betriebsbesichtigungen, Fahrten, Wettbewerbe, Austauschpro- - gramme etc. bereichert. Zudem haben Sie am Ende der Jahrgangsstufe 12 noch ABITUR AM WIRTSCHAFTSGYMNASIUM DAUER BILDUNGSGANG & LERNBEREICHE Wenn Sie die allgemeine Hochschulreife absolvieren möchten, dauert der Schulbesuch drei Jahre. Wenn Sie zusätzlich zur allgemeinen Hochschulreife den Berufsabschluss anstreben, dauert er 3 Jahre und 3 Monate. Das Wirtschaftsgymnasium setzt berufs- und studienbezogene wirtschaftswissenschaftliche Schwerpunkte. Das Fach Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen bestimmt daher unser Profil und ist ab der Jahrgangsstufe 12 einmal die Möglichkeit, ein 4-wöchiges Praktikum zu absolvieren, das Ihnen für Ihre spätere Studien- und Berufswahl Orientierung gibt. Ein 3-monatiges Praktikum schließt sich nach dem Abitur an, wenn Sie den Berufsabschluss erwerben möchten. Als Europaschule legen wir besonderen Wert auf die europäische Ausrichtung von Veranstaltungen und Unterricht. Der Unterricht im Fach Volkswirtschaftslehre wird z. B. in bilingualen Modulen erteilt. Damit erhalten Sie nicht nur die Chance, Ihre Sprachkompetenz zur erhöhen, sondern auch Ihr Leistungskursfach. Das zweite Leistungskursfach ist Englisch und deckt damit unsere Akzentuierungen Europäischer Binnenhandel ab. Im Unterschied zu allgemein bildenden Gymnasien haben alle Fächer, auch die des berufsübergreifenden Bereichs, berufliche Bezüge. Gleichzeitig werden die Inhalte den GRÜNDE, SICH FÜR UNSER WIRTSCHAFTSGYMNASIUM ZU ENTSCHEIDEN fachliches Know-how zu erweitern. Klassenverband und kleine Lerngruppen sind ideale Voraussetzungen für die Angleichungsphase in der Jahrgangsstufe 11. Anforderungen gerecht, die die allgemeine Hochschulreife stellt. Am Ende der Mit der allgemeinen Hochschulreife haben Sie die Möglichkeit, an allen Uni- Jahrgangsstufe 13 steht daher das auf das Wirtschaftsgymnasium zugeschnit- versitäten / Hochschulen Deutschlands alle Fachrichtungen zu studieren. 04 tene Zentralabitur. Der Berufsabschluss bietet die Möglichkeit direkt ins Berufsleben im Bereich Wirtschaft und Verwaltung einzusteigen. 05 Einen Überblick über die erteilten Fächer bietet nachfolgende Stundentafel. Absolventinnen und Absolventen unseres Wirtschaftsgymnasiums werden von unseren dualen Partnern bevorzugt für kaufmännische Ausbildungsberufe (Industriekaufleute, Bankkaufleute etc.) eingestellt. Durch Praxis- und Berufsbezug haben Sie deutliche Vorteile in dualen Studiengängen. Auch auf dem Bewerbungsmarkt haben Sie dadurch Wettbewerbsvorteile gegenüber „normalen“ Abiturienten. Die europäische Ausrichtung, insbesondere auch Schwerpunktsetzung im Bereich der Fremdsprachen, wird den Anforderungen unserer modernen Gesellschaft und internationalisierten Arbeitswelt gerecht. huhle media Verlag und Kommunikation | Friedrichstraße 79 • 10117 Berlin • Telefon (030) 985 4042-0

Ausbildungsmedien

© 2018 by Yumpu