Aufrufe
vor 9 Monaten

Automobilkonstruktion 03.2016

  • Text
  • Automobilkonstruktion
  • Automobil
  • Konstruktion
  • Entwicklung
  • Automotive
  • Einsatz
  • Fahrzeug
  • Halle
  • Entwickelt
  • Unternehmen

MESSE IZB Eberspächer:

MESSE IZB Eberspächer: Standheizung mit innovativer Geräteperipherie Komfortabel zu regeln – mit der App oder über Browser Die Unternehmensgruppe Eberspächer stellt in Wolfsburg unter anderem das Standheizungs - system Hydronic S3 Economy mit einer intelligenten Geräteperipherie vor. Die dritte Generation der Wasserheizung ist gekennzeichnet durch ihre robuste Bauweise mit kompakten Abmessungen für eine optimale Integration in die Fahrzeuginfrastruktur. Mit nur 2 kg ist die Hydronic S3 Economy ein Leichtgewicht. Der verbesserte Wirkungsgrad von 85 % macht E-T-A: Elektronische Halbleiterrelais Öfter und schneller schalten Auf der IZB 2014 feierte das 10-A-Halbleiterrelais von E-T-A in Micro-Bauform Weltpremiere. Es findet unter der Bezeichnung 3Q0 951 253 Einsatz im Passat und vielen anderen Modellen. In diesem Jahr folgt die nächste Generation (Bild). Bei gleichem Formfaktor bietet das ESR10 Micro 17 A für 12 und 24 V mehr Leistung und wurde für den Einsatz in höherer Umgebungstemperatur von bis zu 105 °C optimiert. Das ESR10 Micro 30 A sorgt im 12 V-Bordnetz für noch mehr Leistung. Im Vergleich zu mechanischen Relais können diese Halbleiterrelais sehr viel häufiger schalten. Auch kurze Schaltintervalle sind möglich. Insbesondere die PWM-Ansteuerung eröffnet neue Möglichkeiten. Die Halbleiterrelais von E-T-A schalten ohmsche, induktive und kapazitive sie noch effizienter. Komfortabel lässt sich das neue Modell per EasyStart Web reichweitenunabhängig und weltweit bei Netzabdeckung mit der Smartphone-App oder über einen Internetbrowser regeln. Das Bedienelement EasyFan steuert automatisch die Klappen- und Gebläseeinstellungen und sorgt damit für einen effektiven Betrieb der Standheizung. Zudem ermöglicht es Aftersales- Lösungen auf dem Komfortniveau der OEM-Erstausrüstung. Die moderne CAN-Bus-Technologie stellt die optimale Kommunikation zwischen Heizung und Klimabedienteil sicher. IZB: Halle 5, Stand 5209 www.eberspaecher.com Lasten lautlos. Sie fallen dadurch auch im Fahrzeuginnenraum nicht störend auf. Insbesondere für automatisierte und für den Fahrer unvorhergesehene Schaltvorgänge stellen diese Halbleiterrelais eine elegante Alternative dar. IZB 2016: Halle 4, Stand 4218 www.e-t-a.de Covestro: Folien für den Autoinnenraum Individuelle Gestaltung, hohe Funktionalität Auf der IZB präsentiert Covestro ein breit gefächertes Programm an Folien für den Autoinnenraum. Die Produkte sind robust, bieten viel Gestaltungsfreiheit, ermöglichen die Integration verschiedener Funktionen und lassen sich wirtschaftlich verarbeiten. Ein aktuelles Schwerpunktthema sind matte, dreidimensional formbare Folien mit kratzbeständiger Beschichtung. Die Polycarbonatfolien des Typs Makrofol HF sind in unterschiedlichen Mattgraden erhältlich, das Spektrum reicht von feinstrukturierten Oberflächen für die diffuse Lichtreflexion über blendfreie Produkte bis zu tiefmatten Typen. Ergänzt wird das Portfolio um blendfreie Folien für die Integration von automobilen Displays. Lee: hydraulische Miniaturkomponenten Im Kleinen ganz groß Die Lee Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH ist seit über 67 Jahren ein erfolgreicher Anbieter von hoch präzisen, miniaturisierten Hydraulikkomponenten und seit 25 Jahren mit dem Geschäftsbereich Industrie- und Fahrzeughydraulik (IMH) in Deutschland auf dem Markt. Jetzt stellt das Unternehmen das DL- Befestigungskonzept nun auch in den Größen 8, 19 und 12 mm vor. Als weitere Neuheit bietet Lee Überdruckventile bis 100 bar in 5,5- bis 12-mm-Patronen. Lee entwickelt ständig neue Produkte. Für die Mikrofluidik wurde eine eigene Reihe von Miniatur- Dank einer besonderen Lackschicht können die Folien nach der Bedruckung geformt und mittels Film Insert Molding (FIM) hinterspritzt werden. Sie basiert auf einer nur vorgehärteten Dispersionsbeschichtung. Erst nach dem Formprozess erfolgt die vollständige Aushärtung unter Verwendung von UV-Lampen. Durch die dreidimensionale Vernetzung des Lackfilms erhalten die Folien ihre hohe Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit. Auch dünne thermoplastische Polyurethan (TPU)-Folien eignen sich sehr gut für den Einsatz im Autoinnenraum, zum Beispiel zur Herstellung von Schalldämmteilen. Um Bauteile immer platzsparender und gleichzeitig mit neuen Funktionen zu konstruieren, entwickelt Covestro mit Partnern ein Konzept für die Einbettung von elektronischen Komponenten in Folien. Dabei können zum Beispiel Lichtelemente oder Sensoren in die Folie integriert werden. IZB: Halle 6, Stand 6312 www.covestro.com Magnetventilen und Folgekomponente entwickelt, die ständig weiter ausgebaut werden, beispielsweise ein Kontrollventil aus der HDI-Familie. Ein weiteres Ventil ist ein 2/2-Wege-, mediengetrenntes Membran-Magnetventil. Oder das kleinste auf der Welt verfügbare CCPI Rückschlagventil, nur 2,5 mm groß. IZB: Halle 5, Stand 5321 www.lee.de 16 AutomobilKonstruktion 3/2016

Klüber: passgenaue Spezialschmierstoffe Deutlich gesteigerter Fahrkomfort Von Bremse, Lenkung und Antriebskomponenten über Schaltung, Kupplung und Getriebe bis zu den Türmodulen, Schiebedächern und Interieurkomponenten: Spezialschmierstoffe spielen für die Fahrzeugsicherheit und den Fahrkomfort eine entscheidende Rolle. Sie tragen r dazu bei, dass die Einzelkomponenten ein Autoleben lang halten, und reduzieren darüber hinaus Schwingungen und Vibrationen und vermindern die Geräuschentwicklung. Speziell für den Automobilbereich hat Klüber Lubrication das neue Klüberplex RA 41-151 entwickelt, das sich durch sehr geringe Geruchsemissionen auszeichnet. Frei von Festschmierstoffen, reduziert das neue Spezialfett Verschleiß und Reibung sowohl bei harten Metall- als auch bei weichen Kunststoffreibstellen. Ein Haupteinsatzgebiet ist das Schiebedach. Knarz- und Quietschgeräusche im Fahrzeuginnenraum werden heute als ebenso inakzeptabel wahrgenommen wie schwergängige Sitzverstellungen oder klemmende Schiebedächer. Die neuen Klüberalfa-MR3-Gleitfluide wirken geräuschmindernd und gleitoptimierend und sorgen dafür, dass die Reibstellen von Dichtungen, Führungen und Kunststoffen über einen langen Zeitraum hinweg optimal mit Schmierstoff versorgt werden. IZB: Halle 5, Stand 5213 www.klueber.com Dräxlmaier: Lösungen für alle Spannungslagen Intelligente Lichttechnik für stimmungsvolle Szenarien Die Dräxlmaier Group präsentiert auf der Internationalen Zuliefererbörse Lösungen zum Verteilen, Absichern, Speichern und Beleuchten. Mit seinen Nieder- und Hochvolt-Speichersystemen bietet das Unternehmen modulare und intelligente Lösungen für alle Spannungslagen. Die Systemintegration erfolgt zellunabhängig, zudem verfügen die Speichersysteme über ein intelligentes Thermomanagement. Die Hochvolt-Speichersysteme für Plug-in-Hybride und Elektrofahrzeuge verfügen außerdem über ein intelligentes Batteriemanagement zur Zellüberwachung sowie eine Batteriezustandserkennung. Dräxlmaier stellt auch Produkte zur direkten und indirekten Beleuchtung vor. Intelligente Beleuchtung im Fahrzeug schafft heute nicht nur eine angenehme Atmosphäre und unterstreicht das Design des Interieurs. Lichtelemente helfen auch dabei, Funktionen im Fahrzeug zu unterstreichen – etwa, wenn ein Ausströmer, der kühle Luft in den Innenraum transportiert, dank dem dFine- Light (Bild) temperaturabhängig in kräftigem Blau leuchtet. Im Hintergrund moderner Ambientebeleuchtung arbeitet intelligente Elektronik. Mikroprozessorgesteuerte RGB-LEDs ermöglichen durch die Einzelansteuerung der drei Grundfarben Rot, Grün und Blau eine flexible Darstellung von Millionen Farben. Der Mikroprozessor gewährleistet darüber hinaus eine perfekte Farbtreue über die komplette Einsatzdauer. IZB: Halle 4, Stand 4306 www.draexlmaier.com/izb Leichtbau: weise Die K macht Ihre Zukunft leichter. Energieschonende Mobilität erfordert intelligente und innovative Leichtbaukonzepte. Kunststoff und Kautschuk bieten hier als Werkstoffe ideale Lösungen – für hochkomplexe Formgebung, Gewichtsreduzierung sowie höhere Ressourcen- und Energieeffizienz. Abnehmen leicht gemacht! Die weltweit bedeutendste Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie präsentiert Ihnen mit rund 3.200 Ausstellern in 19 Messehallen auf über 171.000 m 2 Ausstellungsfläche das gesamte globale Angebotsspektrum der Branche. Alles, was in Zukunft die Welt bewegt. Planen Sie jetzt Ihren Besuch. Time for Decisions k-online.com 3/2016 AutomobilKonstruktion 17

KEM Konstruktion

KEM Konstruktion 06.2019
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2019
KEM Konstruktion 05.2019
KEM Konstruktion 03-04.2019
KEM Konstruktion Antreiben Steuern Bewegen 2019
KEM Konstruktion 01-02.2019
KEM Konstruktion 12.2018
KEM Konstruktion 11.2018
KEM Konstruktion Fluidtechnik 2018
KEM Konstruktion Systems Engineering 02.2018
KEM Konstruktion 10.2018
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 02.2018
KEM Konstruktion 09.2018
KEM Konstruktion Verkehrstechnik 2018
KEM Konstruktion 07-08.2018
KEM Konstruktion 06.2018
KEM Konstruktion Kollaborative Robotik 2018
KEM Konstruktion 05.2018
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2018
KEM Konstruktion 04.2018
KEM Konstruktion Systems Engineering 01.2018
KEM Konstruktion Bühnen- & Showtechnik 2018
KEM Konstruktion 03.2018
KEM Konstruktion 01-02.2018
KEM Konstruktion 12.2017
KEM Konstruktion 11.2017
KEM Konstruktion Mobile Maschinen 2017
KEM Konstruktion Systems Engineering 02.2017
KEM Konstruktion 10.2017
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 02.2017
KEM Konstruktion 09.2017
KEM Konstruktion 07-08.2017
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2017
KEM Konstruktion Systems Engineering 01.2017
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 02.2017
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2017
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 02.2018
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2018
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 02.2019
KEM Konstruktion Automobilkonstruktion 01.2019