Aufrufe
vor 9 Monaten

kj Cloud.letter April 2022

  • Text
  • Wwwdioezeselinzat
  • Zeit
  • Juli
  • Gemeinsam
  • Katholische
  • Junge
  • Menschen
  • Linz
  • Jugend
  • Kirche
  • April
Tricks und Tipps für April und Mai 2022.

Engagement Melanie

Engagement Melanie Berger, Antonio Barranquero, Manuel Rösler Quelle: © JUZ Gewölbe Quelle: © Samuel Haijes INTERNATIONALE BEFREIUNGSFEIER 2022 Unter dem thematischen Schwerpunkt „Politischer Widerstand“ findet die Internationale Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen am 15. Mai 2022 statt. Als kj oö beteiligen wir uns auch dieses Jahr wieder daran und organisieren eine gemeinsame Teilnahme! Wenn du mit uns hinfahren möchtest, melde dich gerne bei Elisabeth Riener (E elisabeth. riener@dioezese-linz.at) Nähere Infos: www.mkoe.at/ AB INS AUSLAND?! Das dachte sich Antonio Santamaría Barranquero aus Spanien und ehe er sich versah, befand er sich im Jugendzentrum Gewölbe in Steyr, um in diesem Schuljahr einen Freiwilligendienst im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps (ESK) zu absolvieren. Er unterstützt tatkräftig das Team vor Ort, trägt mit verschiedenen Aktionen und leckeren Gerichten zur kulturellen Vielfalt des Jugendzentrums bei und lernt selbst viel über die Arbeit im Jugendzentrum und das Leben in Österreich. Unterkunft, Verpflegung und Taschengeld werden ihm dafür von der EU zur Verfügung gestellt. Du hast auch Lust, einmal eine längere Zeit im Ausland zu verbringen? WAS PASSIERT EIGENTLICH BEI EINER BUNDESKONFERENZ (BUKO) DER KJ? Die Bundeskonferenz ist das oberste Beschlussgremium der Katholischen Jugend Österreich und findet heuer von 6. – 8. Mai statt. Dabei kommen bis zu 70 Personen aus allen Diözesen Österreichs zusammen, um über wichtige Inhalte in der Jugendarbeit Nähere Infos unter solidaritaetskorps.at zu beraten, oder auch die Vorsitzenden der KJÖ zu wählen. So ganz nebenbei kann man bei der BUKO auch allerhand lässige Leute aus ganz Österreich kennenlernen, sich bis in die tiefen Abendstunden austauschen und diskutieren, und sich über den legendären Überraschungsabend freuen. JUGENDSEELSORGETAGUNG 2022 IN PASSAU „Wo sands denn…?“ – Mit dieser Leitfrage haben sich die rund 60 Teilnehmer*innen der Jugendseelsorgetagung im Haus der Jugend in Passau am 23. und 24. Februar intensiv auseinandergesetzt. Die beiden Schwerpunkte Firmung und Ehrenamt bestimmten die heurige Tagung, bei der Ausbilder*innen im pädagogischen und theologischen Bereich, Priester, Diakone, Pastoral- und Gemeindeassistent*innen, Referent*innen und eine kleine österreichische Delegation anwesend waren. „Ehrenamt sei nicht selbstverständlich, kein Ersatz für Hauptamt, kein Sparmodell“, so die Nürnberger Professorin Doris Rosenkranz. In verschiedenen Workshops beschäftigten sich die Tagungsteilnehmer*innen mit der Frage: Wie können Jugendliche und junge Erwachsene für das Ehrenamt gewonnen werden? Heraus kam, unter anderem, dass ein Perspektivenwechsel unbedingt notwendig ist. Der Frage, was die künftig Engagierten wollen, müsse man sich unbedingt stellen – Stichwort Freiwilligenmanagement. Es gelte, ein attraktives „Angebotspäckchen“ zu schnüren, dass man den am Ehrenamt Interessierten anbieten kann. Quelle: © Bistum Passau KJ CLOUD. LETTER 4

Weiterbildung GEMEINSAM NUTZEN SIMPLE SEWING Der „Verleihfolder“ ist ein gemeinsames Projekt von Katholischer Jugend OÖ und Katholischer Jungschar Linz. All die tollen Dinge, die es bei uns zu borgen gibt, sind in diesem neu gestalteten Heft übersichtlich versammelt. • Von Indoor-Angeboten (Gesellschaftsspiele,Buttonmaschine, Augenbinden, mobile Escape-Rooms, Erlebnispädagogische Spiele, Rausch brillen, Riesenspiele…), • Outdoor-Materialien (Bubble Soccer-Bälle, GPS-Geräte, Schneeschuhe, Schwungtuch, Seile, Labyrinthe, Funkgeräte und Outdoorspielen) und • Veranstaltungsgeräten (Tonanlage, Trinkfässer…) bis zu Informativem aus vielen Bereichen von kj oö und KJS, Liederbüchern und nicht zuletzt unsere Häuser… hier ist alles zusammengefasst. Hier bekommst du deinen persönlichen Verleihfolder: Katholische Jugend OÖ, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz (3. OG) T 0732 7610 – 3311 E kj@dioezese-linz.at H www.kj-ooe.at/verleih Den Satz „Ich würde auch so gerne nähen können“ höre ich immer wieder. Dabei ist es gar nicht so schwierig! Sobald du Nadel und Faden hast, kannst du bereits nähen. Klar braucht es für schwierigere Stücke eine Nähmaschine und vielleicht auch manchmal etwas Erfahrung, aber grundsätzlich bin ich davon überzeugt, dass jeder Mensch nähen (lernen) kann! Als kleine Hilfe haben wir im Rahmen der Erstellung von FRED – dem Backpack für den Fashioncheck – ein paar Videos erstellt, in denen ich dir zeige, wie du auf unkomplizierte Art und Weise deine Textilien reparieren kannst. Schnapp dir also Nadel und Faden und leg los! Ohne den Anspruch auf Perfektion. Denn schon mit kleinen Reparaturarbeiten kannst du Großes zum Klimaschutz beitragen, indem du Textilien länger verwendest. Unter diesen QR Codes findest du die Anleitungen: #1 Wie schließe ich eine aufgegangene Naht? #2 Wie repariere ich einen kaputten Reißverschluss? #3 Wie nähe ich einen Knopf an? ERFOLGREICH SCHEITERN 19. Mai 2022, 9.00 – 17.00 Uhr #5 Allgemeine Nähtipps. Lass dich von meinen Lieblingstipps überraschen! #4 Wie flicke ich eine Hose mit Loch? Hast du gewonnen oder was gelernt? Dass beides ein Gewinn sein kann, ist in einer Welt, in der nur Erfolg zählt, nicht immer klar. Um Scheitern als Chance sehen zu können, muss man sich selbst gut kennen und lernen, gekonnt damit umzugehen. Denn kann man das Potenzial des Scheiterns für sich nutzen, entsteht Lust auf Neues und auch der Mut zu experimentieren. RECHTSFRAGEN IN DER JUGENDARBEIT Jeder kennt die Unsicherheit. Was geht rechtlich in Ordnung und wo muss ich in puncto Jugendschutz ganz genau hinschauen. Das Seminar des JugendService des Landes OÖ soll dazu beitragen, offene Fragen zu Themen wie z.B. Schadenersatz, Haftung, Veranstaltungen, Jugendschutz etc. zu beantworten. KJ CLOUD. LETTER 5