Kiosk

Der moderne Weltenbummler ist immer auf Achse. Und sein Gepäck bereits randvoll mit besonderen Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Kein Problem! La Loupe findet auch in digitaler Version Liebhaber: Sämtliche Ausgaben des Magazins sind im Kiosk verfügbar und lassen sich ganz einfach online durchstöbern. Gleich ausprobieren und inspirieren lassen!

The modern globetrotter is always on the road. And their luggage is packed with unique items and extraordinary experiences. No Problem! La Loupe also attracts fans of its digital version: All editions of the magazine are available in the kiosk and it's super easy to flip through them online. Give it a shot and be inspired right away!

Views
5 years ago

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2

  • Text
  • Zillertal
  • Mayrhofen
  • Zillertaler
  • Zell
  • Skiing
  • Hotels
  • Erlebnissennerei
  • Tiroler
  • Gerlos
  • Kulinarik
Qualität im Detail! Quality down to the smallest detail! Der erste Blick auf das Zillertal bietet viel Natur mit Bergen, Pisten, Wanderwegen - Sport und zahlreiche Angebote für Groß und Klein. Doch die Besonderheit der Region offenbart sich beim zweiten Blick – eine Vielfalt an wunderbaren Details, wo jeder seinen Lieblingsplatz findet, sein Highlight, sein Geheimnis. Im besten Sinne ist das Zillertal fast so etwas wie ein sogenanntes Bettelarmband, das die schönsten und wertvollsten Erinnerungen & Erlebnisse vereint. Egal, was Sie suchen, in dieser Ausgabe dürften Sie fündig werden. Und wenn Sie keine Lust auf Blättern haben, können Sie sich auch durchklicken. Ab sofort und auch mobil auf laloupe.com, mit allen Orten und Ausgaben. In diesem Sinne viel Spaß beim Blättern, Klicken und Entdecken! The first glimpse of the Zillertal shows lots of nature with mountains, slopes, hiking trails – sports and numerous offers for young and old. But what's really special about the region only becomes apparent at second glance – a variety of great details where everyone is bound to find their favourite spot, their highlight, their secret. You could even say the Zillertal is something like a charm bracelet that collects the most beautiful & precious memories. No matter what it is you are looking for, this edition should have it. And in case you do not feel like leafing through it, you can click through it, too. Starting now and also for mobile devices on laloupe.com, with all the the places and editions. With this in mind we wish you lots of fun browsing, clicking and discovering!

„Besaufen und

„Besaufen und Partymachen sind einfach nicht meins, nicht einmal als Jugendlicher habe ich das genossen.“ genügend Hütten ohne Dauer-Musikbeschallung usw. Nicht überall wird jeder Trend nachgemacht, sondern viele Regionen überlegen selbst, was für sie richtig sein könnte. Mein Horrorbeispiel ist Ischgl, dort würde ich es nicht aushalten. Besaufen und Partymachen sind einfach nicht meins, nicht einmal als Jugendlicher habe ich das genossen. Tirol bedeutet für mich ja deshalb Urlaub, weil ich meistens woanders arbeite. Zu Hause sein heißt für mich dann Entspannung bzw. Zeit mit der Familie zu verbringen – was aber nicht unbedingt Urlaub ist … L.L. ⁄ Was verbinden Sie außer der Piefke-Saga noch mit dem Zillertal? G.B. ⁄ Natürlich die „Familie der Wahnsinnigen“ (die Kinigadners, Anm. der Red.) – wir haben ja durch die Paris-Dakar-Geschichte quasi eine Familienzusammenführung betrieben und sind jetzt extrem „gleim“ (eng, Anm. der Red.), wie man in Tirol sagt. Außerdem bin ich schon öfters mit dem Motorrad ins Zillertal reinund über den Gerlospass gefahren, eine wunderschöne Tour! L.L. ⁄ Haben Sie also auch ein persönliches Lieblingsplatzl dort? G.B. ⁄ Ja, das Kreuzjoch! Auf dem Hochplateau war ich schon mit dem Motorrad und auf Skitour. „Ich gehöre noch zu jener Generation, für die das Motorrad das billigste Mittel war, um von A nach B zu kommen.“ 38 L.L. ⁄ Auch in diesem Gespräch bereits unüberhörbar: Ihre Begeisterung fürs Motorrad. Woher stammt diese? G.B. ⁄ Ich bin der jüngste von vier Buben und alles, was die Großen anfangen, machen die Kleinen natürlich nach. Als unser ältester Bruder einst mit der Honda CB 750 Four aufgetaucht ist, war es um uns alle geschehen! Außerdem gehöre ich ja noch zu jener Generation, für die das Motorrad das billigste Mittel war, um von A nach B zu kommen. Autofahren war viel teurer. In der Anfangszeit als Schauspieler verdient man ja wahnsinnig schlecht, da konnte man sich also nur ein Motorrad leisten. L.L. ⁄ Würden Sie manchmal lieber Rennfahrer sein als Schauspieler? G.B. ⁄ Ich könnte es nicht, weil mir dieses Sieger-Gen fehlt, dieser absolute Wille, zu gewinnen. Ich besitze schon eine gewisse Durchsetzungskraft und Zielstrebigkeit, aber ich bin auch ein

guter Verlierer. Mir ist es einfach wurscht, ob ich Erster oder Hundertster bin, mir macht nur das Spiel bzw. das Rennen an und für sich wahnsinnigen Spaß. Schlechte Voraussetzungen also für einen Profisportler … L.L. ⁄ Die schönste Erfahrung, die Sie beim Afrika Race 2013 gemacht haben, und die wichtigste Erkenntnis daraus? G.B. ⁄ Es hat unzählige Momente gegeben, die mich ein Leben lang begleiten werden. Abgesehen von einer großen Freundschaft, die die Familien Bloéb/Moretti und Kinigadner nun verbindet, und abgesehen von der Schönheit der Wüste kann ich gar nicht alles in Worte fassen … Eine Rallye ist ja ein komprimiertes Leben und du erlebst jeden Tag mindestens dreimal ein totales Scheitern. Aber dann kommt immer wieder ein Lichtlein daher und das ist sehr wohl eine bleibende Erkenntnis: Dass diese Ängstlichkeit, die uns in allen Bereichen unseres Lebens umgibt, völlig umsonst ist. Was soll diese Angst vorm Scheitern? Bei einer Rallye kann ich wirklich sterben, aber auf der Bühne lachen mich höchstens 2.000 Menschen aus – also kann ich doch wirklich etwas Neues ausprobieren! Nicht umsonst hatte ich nach der Rallye auch beruflich großen Erfolg, weil ich meinen Weg gegangen bin. „Mir ist es wurscht, ob ich Erster oder Hundertster bin, mir macht nur das Spiel bzw. das Rennen an und für sich wahnsinnigen Spaß.“ L.L. ⁄ Wird man angesichts der Armut in diesen Ländern auch demütiger? G.B. ⁄ Ja, bestimmt. Mit dem Motorrad erreichst du ja die entlegensten Gebiete – wir landeten zum Beispiel irgendwo im Atlasgebirge auf 3.000 Metern Höhe bei Menschen, die in Steinhütten wohnen, aber dich sofort auf Tee und Brot einladen. Das ist einfach schön und macht einen wirklich dankbarer. Cluburlaub würde ich ja gesetzlich verbieten, ich würde alle auf eine Land- und Leute-Tour schicken! L.L. ⁄ Sie haben das Risiko bei der Rallye erwähnt. Muss man als Familienvater seine Abenteuerlust eigentlich stärker rechtfertigen? G.B. ⁄ Ich glaube nicht, dass Frau und Kinder einen Unterschied ausmachen sollten, denn man ist ja auch sonst nicht allein auf Tobias Moretti & Gregor Bloéb beim Afrika Race © Red Bull Media House GmbH 39

Garmisch - Partenkirchen

Garmisch - Partenkirchen

La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 7
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 6
La Loupe Garmisch-Partenkirchen No. 5
La Loupe Garmisch-Partenkirchen NO. 4
LA LOUPE GARMISCH-PARTENKIRCHEN NO. 3
LA LOUPE Garmisch-Partenkirchen No. 2
LA LOUPE Garmisch - Partenkirchen No. 1 -

Innsbruck

Innsbruck

La Loupe INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 2
LA LOUPE INNSBRUCK & UMGEBUNG NO. 1

Kitzbühel

Kitzbühel

La Loupe Kitzbühel No. 6
LA LOUPE KITZBÜHEL NO. 5 WINTER EDITION
La Loupe Kitzbühel No. 4 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No. 2 Summer Edition
La Loupe Kitzbühel No.1 Winter Edition
La Loupe Kitzbühel No. 3 - Winter Edition

Lech Zürs

Lech Zürs Arlberg

La Loupe Lech Zürs No. 16 - Sommer
La Loupe Lech & Zürs No. 15 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs No. 14 - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No. 13 - Winter Edition
La Loupe Lech Zürs Sommer No 12
La Loupe Zürs - jobs on the rocks
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe LECH & ZÜRS No 11. - Winter Edition
La Loupe LECH & ZÜRS NO 10. - Summer Edition
La Loupe Lech Zürs No.9
La Loupe LECH ZÜRS NO. 8 - Summer Edition
LA LOUPE LECH ZÜRS NO. 7
LA LOUPE Lech Zürs No.6 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No.5 Winter
LA LOUPE Lech Zürs No. 4 - Summer Edition
LA LOUPE Lech Zürs No. 1 - Winter

Niederösterreich

Niederösterreich

LA LOUPE BERGERLEBNIS NIEDERÖSTERREICH NO. 1

Salzburg Stadt + Land

Salzburg Stadt + Land

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Salzburg - Stadt & Land - No. 2

St. Anton am Arlberg

St. Anton, St. Christoph

La Loupe St. Anton & Stuben am Arlberg No. 7
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No.5
La Loupe St. Anton, St. Christoph & Stuben am Arlberg No. 4
LA LOUPE ST. ANTON AM ARLBERG NO 3
LA LOUPE St. Anton am Arlberg No. 2
LA LOUPE St. Anton am Arlberg Winter

Zillertal

Zillertal

LA LOUPE ZILLERTAL NO 2
LA LOUPE Zillertal No.1

Sonderausgaben

Sonderausgaben

La Loupe Salzburg No.1 - Winter Edition
La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Zürs - jobs on the rocks

Diverse Magazine

Diverse Magazine

La Loupe Kampen Sylt & Lech Zürs
La Loupe Generali München Marathon 2018
La Loupe Berchtesgaden No.1

Newsletter abonnieren


© 2016 La Loupe. Alle Rechte vorbehalten. Made with in Austria