Aufrufe
vor 3 Jahren

Ausgabe 289 -März 2018

  • Text
  • Geburtstag
  • Wildenburg
  • Monat
  • Bruchweiler
  • Infos
  • Kempfeld
  • Schauren
  • Neujahrsempfang
  • Ulli
  • Volkemer
Mitgliederbrief (Vereinszeitung) der Spvgg. Wildenburg

Schöpke-Wenz HEIZUNG -

Schöpke-Wenz HEIZUNG - SANITÄR GmbH & Co KG Schulstraße 14 55758 Bruchweiler Telefon 06786 / 950100 Fax 950101 Erholen, Genießen & Feiern ! Im Gartenhotel Hunsrücker Faß und Auf der “Eventburg” Wildenburg Gartenhotel Hunsrücker Faß - Hauptstraße 70 - 55758 Kempfeld - Telefon: 06786/9700 info@gartenhotel-hunsruecker-fass.de - www.gartenhotel-hunsruecker-fass.de heizungsbecker Heizung - Bäder - Klima 55743 Idar-Oberstein Layenstraße 158 Tel. 06781 - 42126 Fax 06781- 41882

Der Monat März 2018 Ausgabe 289 Seite 11 Neujahrsempfang der Spvgg. Wildenburg wieder gut besucht Vorstandsmitglied Torsten Volkemer konnte erneut viele Mitglieder zum Neujahrsempfang, der zum 10. Mal im Gemeindehaus Bruchweiler stattfand, begrüßen. Darunter die Ehrenmitglieder Harald Doll und Klaus Crummenauer sowie die Ehrengäste Axel Rolland (Fußball Kreisvorsitzender) und Dr. Nico Frey (kaufm. Direktor der Edelsteinklinik Bruchweiler). Nach dem traditionellen gemeinsamen Essen und der Begrüßung begann ein sehr abwechslungsreiches Programm. Den Anfang machte die Tanzgruppe „Crazy Kids“, eine Gruppe von acht jungen Tänzerinnen unter der Leitung von Monja Kosmund, die erstmals auf dem Neujahrsempfang auftraten und das Publikum mit einem tollen Auftritt in ihren Bann zogen. Sportlich ging es zu bei dem Auftritt der Kickbox-Abteilung der Spvgg., die in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert. Kickboxer aller Altersklassen präsentierten Teile ihres Trainingsprogramms und beeindruckten damit die Gäste. Der Fußball Kreisvorsitzende Axel Rolland ehrte anschließend verdiente Mitglieder, die seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Verein tätig sind. Dieter Weyand, Karl-Heinz Wenz und Jörg Groß erhielten die silberne Ehrennadel des Südwestdeutschen Fußballverbandes, Christian Lindecke und Torsten Volkemer wurden mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Seit vielen Jahren stellt die Edelsteinklinik Bruchweiler der Spvgg. Wildenburg Räume für das Breitensportangebot zur Verfügung. Vorstandsmitglied Ulli Lichtenthal dankte hierfür dem kaufm. Direktor der Klinik, Herrn Dr. Nico Frey, und übergab ihm einen Spendenscheck in Höhe von 300 € für den Förderverein der Klinik. Das Allroundtalent des Vereins, Eddi Artz, stellte sein Gesangstalent unter Beweis und begeistere die Gäste mit einigen bekannten Schlagern. Selbstverständlich wurde er zu einer Zugabe aufgefordert, der er gerne nachkam. Torsten Volkemer freute sich, wie in jedem Jahr verdiente Vereinsmitglieder für ihre jahrelange Vereinstreue auszuzeichnen. Mit der goldenen Vereinsehrennadel zeichnete er Petra Roth-Crummenauer, Dirk Doll sowie Frank Lorenz aus. Christian Becker wurde mit der silbernen Vereinsehrennadel ausgezeichnet. In Abwesenheit wurden Heike Simon und Thorsten Kaiser (beide Gold) sowie Michael Heil und Horst Lübke (beide Silber) geehrt. Eine besondere Ehrung wurde Dieter Weyand und Karl-Heinz Wenz zuteil. Für ihr jahrzehntelanges großes Engagement und ihr stets vorbildliches Verhalten im Sinne des Vereins wurden beide unter großem Beifall zu Ehrenmitgliedern ernannt. weitere Infos unter www.spvgg-wildenburg.de

Archiv