Aufrufe
vor 2 Jahren

02 | 2018 public

  • Text
  • Verwaltung
  • Governance
  • Unternehmen
  • Digitale
  • Moderne
  • Anforderungen
  • Personalpolitik
  • Architektur
  • Einsatz
  • Mitarbeiter
BA Private Cloud

AUTORENVERZEICHNIS

AUTORENVERZEICHNIS Herbert Breit ist Diplom-Ingenieur und für die msg systems ag als Business Consultant in verschiedenen Organisationsbereichen des ITZBund im Einsatz. Im Referat Personalentwicklung des ITZBund ist er maßgeblich an der Konzeption von Maßnahmen in der Personalentwicklung beteiligt. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Projektmanagement mit Schwerpunkt agile Methoden und Requirements Engineering. Dr. Roger Fischlin ist promovierter Diplom-Informatiker und -Mathematiker und berät bei der msg systems ag Kunden im Themenbereich IT-Management und insbesondere Informationssicherheit. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im öffentlichen Sektor und in der Finanzbranche. Zudem ist er CISA, CISM, CRISC und CISSP sowie ISO 27001 Lead Auditor und Lehrbeauftragter für IT-Organisation an der Hochschule Pforzheim. Jürgen Fritsche leitet die Brancheneinheit Public Sector D-A-CH der msg-Gruppe und darüber hinaus den Geschäftsbereich Public Sector Solutions Consulting der msg systems ag. Er hat langjährige Erfahrung im Aufbau und in der Führung von Beratungs- und Systemintegrations-Einheiten sowie im Management von Beratungsmandaten und Entwicklungsprojekten. Außerdem ist er Autor von Fachartikeln zum Thema Digitalisierung und erfahrener Referent. Karin Glas ist Diplom-Mathematikerin und bei der msg systems ag als Principal Projektmanagerin für die Branche Public Sector tätig. Ihr Fokus liegt in der Steuerung und dem Risikomanagement kritischer Projekte mit komplexem Umfeld. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrungen in der Anwendung agiler Vorgehensweisen in Großprojekten mit Abhängigkeiten zu internen und externen Partnern. Irena Irmler ist bei der msg systems ag als IT-Consultant für Informationssicherheit und Datenschutz tätig und bringt ihre langjährige Erfahrung im öffentlichen Sektor in die Beratung zum IT-Grundschutz, Risiko-Analyse und Sicherheitskonzepten nach BSI-Standards 100 und 200 ein. Außerdem ist sie zertifizierte „Behördliche IT-Sicherheitsbeauftragte“ (TÜV Rheinland) und Projektmanagement-Fachfrau (GPM). Andreas Raquet ist Diplom-Informatiker und für die msg systems ag als Principal IT-Architect für die Branche Public Sector tätig. Als technischer Chefarchitekt verantwortet er die Konstruktion und Implementierung komplexer verteilter Unternehmensanwendungen für die öffentliche Verwaltung. Darüber hinaus ist er Referent und Autor zahlreicher Fachartikel. Ludwig Scherr ist Dipl.-Betriebswirt (FH) und bei der msg systems ag als Principal Project Manager für die Branche Public Sector tätig. Seine Expertise liegt im Application Lifecycle Management sowie im IT-Service-Management. Er hat weitreichende Erfahrung im gesamten Lifecycle von Entwicklung und Betrieb von IT-Lösungen, sowohl im konventionellen als auch im agilen Umfeld. Dr. Andreas Zamperoni ist promovierter Diplom-Informatiker mit langjähriger Erfahrung als Projekt- und Programm-Manager für unternehmenskritische Softwaresysteme. Er berät und coacht zu agilen und klassischen Projektmanagement- und Softwareengineering- Themen, unterstützt Transitionsprozesse von Software- und IT-Organisationen sowie die Entwicklung von IT- und Fachstrategien. Zudem ist er PMI-PMP © und Chefredakteur der .public. und leitet das CoC Projektmanagement des Geschäftsbereichs Public Sector Solutions Consulting. 46 | .public 02-18 | Autorenverzeichnis

WIR BRINGEN THEMEN AUF DEN PUNKT. Um im digitalen Wandel mithalten zu können, müssen relevante IT-Trends erkannt, aufgegriffen und verstanden werden. Doch die Vielfalt an Themen ist groß, und nicht jeder Trend führt in allen Kontexten zum Erfolg – im Gegenteil. Zudem stammen viele aktuelle IT-Trends aus dem Umfeld großer Internetkonzerne, die unter anderen Rahmenbedingungen und Anforderungen agieren als die öffentliche Verwaltung. IT-Entscheider der öffentlichen Verwaltung stehen jeweils vor den Fragen: „Ist das Thema auch für mich relevant?“ und „Was bedeutet es konkret für meinen Kontext?“ In unserer Rubrik „IT-Spickzettel“ beantworten wir genau diese Fragen. Dazu bereiten wir künftig regelmäßig wichtige Themen oder Trends in kompakter Form, maßgeschneidert für die öffentliche Verwaltung, auf. Wir zeigen, ob, wann und warum Sie sich mit einem Thema beschäftigen sollten und wie Sie es sinnvoll umsetzen. Unser zweiter IT-Spickzettel widmet sich dem Thema ARCHITEKTURENTWICKLUNG. Reden Sie mit! Trennen Sie den IT-Spickzettel einfach an der Perforierung ab und nehmen Sie ihn mit – zum Beispiel in Ihr nächstes Architektur-Meeting oder in Ihren nächsten Lenkungsausschuss! Sie haben Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu. IT-Spicker schon ausgerissen? Kein Problem, fordern Sie unter public@msg.group ein Exemplar der .public mit IT-Spickzettel für sich an! ANSPRECHPARTNER – DR. CHRISTIAN KIEHLE Leiter Center of Competence Architektur Public Sector Solutions Consulting

msg

01 | 2019 public
03 | 2018 public
01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
02 | 2019 public
03 | 2019 public
02 | 2017 msg Studienband
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
STEP|PROFI|FIT
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2018 NEWS
02 | 2018 NEWS
03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2018 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum