Aufrufe
vor 2 Jahren

MUY BIEN Januar/Februar 2018

  • Text
  • Almonds
  • Gran
  • Pesto
  • Mandeln
  • Cita
  • Canaria
  • Almond
  • Playa
  • Indonesian
  • Fleisch

Die Waffel WAFFE Bevor

Die Waffel WAFFE Bevor wir in der kommenden Februar Ausgabe uns ganz auf das Thema leichte Fitnessküche konzentrieren, nutzen wir noch schnell die Gelegenheit uns der geringfügig kalorienreicheren Küche zu widmen: Der belgischen Waffel :-) Meine Frau Diana ist ein süßes Schleckermäulchen und Waffeln liebt sie über alles. Und so tummeln sich bei uns auch diverse Waffeleisen und sogar eine gusseiserene Waffelpfanne. So wirklich wie auf dem Jahrmarkt wurden die Waffeln aber am Ende nie. Vor einigen Jahren zur kalten Jahreszeit überraschte ich sie deshalb mit dem wahrscheinlich professionellsten Waffelgerät, dass es für den Heimgebrauch zu erwerben gibt. KRUPS WAFFELAUTOMAT PROFESSIONAL zaubert uns riesige richtig dicke flauschige Waffeln. Das Gerät ist spitze verarbeitet, hat ein Edelstahlgehäuse, antihaftversiegelte Backflächen, die man rausnehmen und in die Spülmaschine legen kann. Schluß auch mit überlaufendem Teig und Fett - der Backraum lässt sich um 180° drehen - da läuft nichts aus. Die Temperatur kann man mehrstufig einstellen - der grosse Handgriff ist wärmeisoliert. Alles TOP. Und jetzt raten Sie mal, wie unser Besuch beim Anblick dieser Waffel Waffe reagiert. Wir haben schon einiges an Rezepten ausprobiert - von süss bis deftig ist alles möglich. Und wie mir jetzt einfällt, hätte der Waffelautomat doch in unserer Fitness Ausgabe seine Daseinsberechtigung: Sicher lassen sich auch prima Eiweiß Waffeln herstellen - das werden wir auf jeden Fall testen. Wir haben übrigens noch das Vorgängermodell - es sollen wohl ein paar Kleinigkeiten optimiert worden sein. Die günstigsten Anbieter liegen bei um die 130€. Auf Amazon finden sich bei Redaktionsschluss 337 Kundenbewertungen mit 4,5 von 5 Sternen. Wir vergeben gerne 6 von 5 Sternen. Michael Seite 40 MUY BIEN

The Waffle Weapon Before discussing the health fitness cuisine in our February issue, we thought we should get all of the calorie rich recipes out beforehand, so here comes: The Belgian waffle. My wife Diana has an impressive sweet tooth and loves waffles. And so we have several waffle makers at home, including a cast iron one. However, the waffles never turn out the same way as the one’s from the markets. So, a couple of winters ago during I decided to surprise her with a professional waffle maker, also useful for the home kitchen. KRUPS AUTOMATIC WAFFLE MAKER makes magically, fluffy, thick waffles. The machine is amazing, it has a stainless steel outside, removable anti-stick backing surfaces which you can take out and wash in the dishwasher. Finally, the end to overflowing batter or fat – the baking surface can be rotated by 180° - nothing escapes from this. The temperature can be adjusted manually – and the handle is heat insulated. Everything TOP. And guess how all our guests look when they see our waffle weapon. We have already tried several recipes – from sweet to salty, everything is possible. And now that I am thinking about it, the waffle machine would have been great in our new issue – an egg white waffle recipe – we will try it for sure. By the way, we also own the older model – some new adjustments will have been added recently. The cheapest one is on sale for €130. On Amazon you can find it with 4,5 out of 5 starts from 337 customer reviews. We give it 6 out of 5 stars.

Muy Bien Magazine

MUY BIEN März/April 2018
MUY BIEN Dezember 2017
MUY BIEN September/Oktober 2017
© 2017 Kundenbinderei.com. All Rights Reserved