Aufrufe
vor 2 Jahren

MUY BIEN November 2017

  • Text
  • Playa
  • Mango
  • Gran
  • Grill
  • Tapas
  • Canaria
  • Rainbow
  • Chorizo
  • Mojo
  • Abrasa

Heute habe ich mir

Heute habe ich mir Erholung verdient… Das Agenturleben ist anstrengend und das Redaktionsleben umso mehr… ich benötige dringend etwas Entspannung. „Du Diana - Die Marisol hat richtige Goldhände und spricht nicht nur spanisch, sondern auch deutsch und englisch und sogar etwas holländisch“ schwärmte mir letztens unsere Lektorin Marlis vor. Das muss ich doch für unsere Leser recherchieren und ausprobieren, schallte es in mir. Gesagt – Getan! Ein Vormittag Wellness bitte…mit einer ausgiebigen Pediküre und Kosmetikbehandlung und bitte bitte mit Massage! Marisol ist eine wahre Schöhnheitsfee - gleich 4 Diplome in Frisur, Kosmetik, Pediküre und Massage hat sie sich in den letzten 20 Berufsjahren angeeignet. Gleich zu Anfang unseres Gesprächs hat sie mich sofort beeindruckt! Man lerne in ihrem Beruf nie aus und müsse stetig am Ball bleiben, sagt sie mir und obwohl sie selber ausbilden darf, bildet sie sich auch heute noch weiter. Als nächstes steht ein Seminar zum Thema Lymphdrainage an und anschließend geht es zu einem Friseurworkshop - die neuesten Frisurentrends sollen auch auf Gran Canaria Einzug halten. Aber zurück zu mir und meinem Entspannungsprogramm: Wir beginnen mit der Pediküre und nach einem kleinen Fußbad, gibt es erstmal ein kriselndes Fußpeeling. Gekonnt befreit sie meine Füße von der durch Highheels schwererarbeiteten Hornhaut und ebenso die Nagelhaut wird entfernt. Nun geht es ans schön machen - die Fußnägel werden in Form gebracht und lackiert. Zu meiner Freude endet die Behandlung natürlich mit einer ausgiebigen Fußreflexzonenmassage. Hach…war das schön. Wir wechseln den Arbeitsplatz, um mit der Kosmetik weiter zu machen. Wer wie ich, schon häufiger in einem Schönheitssalon war, weiß, dass der Besuch tatsächlich nicht nur angenehme Dinge bereithält. Denn gerade bei der Kosmetik wartet zunächst der süße Schmerz, von dem man so gerne sagt: „Wer schön sein will, muss leiden.“ Aber zum Glück folgt darauf eine wunderbare Massage und beruhigende Maske. Die Kosmetikbehandlung beinhaltet alles, was man erwarten darf: Reinigung, Peelen, Vapo, Ausreinigen, Massage und Maske. Fast wie neu, wackel ich danach aus dem Studio und bin mir sicher: ich komme wieder! Die Frau hat nicht nur Goldhände, sondern vielmehr zauberte sie mit ihren Händen tiefe Entspannung in mich rein. Herrlich! Apartementos Tinache I Av. de Bonn 23, Ecke Av. de Tirajana Playa del Inglés Telefon und Terminvereinbarung unter +34 928 761 531 Öffnungszeiten Mo-Fr 9-17 Uhr und Sa 10-14 Uhr

Today, I deserve some pampering ... PEDIKURE COSMETIC MASSAGES MANIKURE HAIRDESSER The agency life is exhausting and the editorial life all the more ... I am in urgent need of some relaxation. „Hey Diana, Marisol has hands of gold“ my editor Marlis commented. I immediately jump up and decide to research and while I am at it try it out myself. Said and done! One morning full of wellness please ... With an extensive pedicure and cosmetics treatment and please, please with a massage! Marisol is a real beauty queen – she has 4 certificates in hairstyling, cosmetics, pedicure and massage, which she has accumulated over her 20 years of work experience. Right at the beginning of our conversation she immediately impressed me! In her profession one never stops learning and must always remain up to date, even though she herself is allowed to teach, she is constantly in development. Next on her list is a seminar on lymphatic drainages and then a hairdressing workshop – the latest hairdressing trends must also reach Gran Canaria. Now, let’s get back to my relaxati0on treatment: we start off with a pedicure and after a small foot bath I receive a grainy foot peeling. Without much further a do she removes high-heeled damaged foot from its calluses and cuticles. Now we start with the beauty treatment – my toe nails are reshaped and painted. To my own delight the treatment ends with a foot reflexion massage. Agghh... that was nice! We change the work stations to continue with cosmetics, someone such as I who has repeatedly been to a cosmetic salon knows that not only pleasant things await me. Especially in cosmetics you will always have that sweet pain, as one says: „Beauty knows no pain“. Luckily, this is followed by a wonderful massage and a calming face mask. The cosmetic treatment provides all that you can expect: cleansing, vaporising, cleansing again and massage and a face mask. As good as new I leave the studio and am sure: I will be back! This woman not only has gold hand, but instead she practically infused a tranquillity in me with her hands. Glorious! PEDIKÜRE KOSMETIK MASSAGEN MANIKÜRE FRISEUR MUY BIEN Seite 63

Muy Bien Magazine

MUY BIEN März/April 2018
MUY BIEN Dezember 2017
MUY BIEN September/Oktober 2017
© 2017 Kundenbinderei.com. All Rights Reserved