Aufrufe
vor 2 Jahren

MUY BIEN Sommerausgabe 2018

  • Text
  • Playa
  • Gran
  • Canaria
  • Juni
  • Wirklich
  • Maspalomas
  • Fleisch
  • Bistronomic
  • Restaurants
  • Lecker
  • Sommerausgabe

Das katalanische Tomaca

Das katalanische Tomaca Brot ist ein krosses Brot, welches mit einer frischer Tomate bestrichen und nur mit etwas Salz und Olivenöl verfeinert wird. Eine traditionelle sehr frische und sommerliche Angelegenheit, die man probiert haben sollte, wenn man Spanien besucht. Gambas in Ajillo sind ein Klassiker, den man ab und an auch um Champignons erweitert findet. Michael versucht ständig, zuhause selbige Ergebnisse hinzubekommen, aber irgendwie will es trotz seiner Kochkünste nicht wie im Restaurant gelingen…also bleiben wir dabei…Gambas in Ajillo werden auswärts gegessen. Für die süß-deftige Note gibt es die Datteln im Speckmantel perfekt zubereitet. Sicherlich, all diese Gerichte sind keine große Kochkunst…aber gelingen müssen sie trotzdem und schmecken erst recht…hier trifft beides zu. Seite 10 MUY BIEN

SOMBRERO CANARIO Unseren spanischen Abend setzen wir mit einem Sombrero Canario fort. Das ist das erste Mal für uns, dass wir einen Tatarengrill ausprobieren und wir sind begeistert über die kanarische Interpretation. Wir bekommen 3 Sorten Fleisch (Schweinefilet, Kalbsfilet und Rumpsteak) im Rohzustand. Der Grill kommt vorgeheizt, bereits mit Gemüse belegt, an unseren Tisch. In einer Mulde findet sich ein Sud aus Tomaten und Olivenöl mit allerlei bestückt, wie Gambas… Chili…Pilze…Paprika etc. Der freundliche, gutgelaunte Kellner erklärt uns, dass wir das Fleisch immer erst in den Sud tunken, dann an den Grill „kleben“ und anschließend nochmal mit Sud beträufeln sollen und er hat recht…oh ist das lecker. Dieser Sud eine volle Granate. Auch wenn wir noch 3 weitere Soßen dazubekommen, die durchaus lecker schmecken, lassen wir diese wegen dem genialen Sud MUY BIEN Seite einfach links liegen. Toll auch die Gambas, die in dieser „Brühe“ einen herrlichen Geschmack angenommen haben. Und keine Sorge an diejenigen, die keine Garnelen mögen – der Sud schmeckt ganz und gar nicht nach Meer. Mit der tollen Musik und dem Sombrero Canario lässt sich ein kanarischer Abend wirklich zelebrieren. Fast 2 Stunden verbringen wir mit grillen, klönen und heimsen auch als Inselbewohner ein wenig Urlaubsfeeling ein. Wir planen innerlich schon unseren nächsten Geburtstag hier zu feiern. 10-15 Personen 5 Sombreros… PERFEKT! Ein toller Eventgeburtstag, wo dann natürlich die beiden Musiker nicht fehlen dürfen. Wer weniger Event sucht, kann hier auch ansonsten aus einer reichhaltigen, kanarischen Küche wählen. Von Ziege über Leber bis Fisch ist das Angebot mehr als ausreichend. 11

Muy Bien Magazine

MUY BIEN März/April 2018
MUY BIEN Dezember 2017
MUY BIEN September/Oktober 2017
© 2017 Kundenbinderei.com. All Rights Reserved