Aufrufe
vor 1 Woche

Netzwoche 8/2019

  • Text
  • Kategorie
  • Kubernetes
  • Webcode
  • Devops
  • Schweizer
  • Schweiz
  • Netzmedien
  • Container
  • Swiss
  • Unternehmen

24 Best of Swiss Web

24 Best of Swiss Web Award Night Der Master of Swiss Web «Amigos» feiert! – Auch den Titelgewinn in den Kategorien Digital Commerce und Marketing. Der Master of Swiss Web "Amigos" feiert! Amigos haut sie alle weg Am 17. April ist in der Samsung Hall die Best of Swiss Web Award Night über die Bühne gegangen. Es gab Auszeichnungen für die besten Webprojekte der Schweiz, und auch der Goldbach Crossmedia Award sowie der Titel «Werberin des Jahres» wurden verliehen. Autor: Marcel Urech Am 17. April hat sich an der Best of Swiss Web Award Night gezeigt, wer in der Schweizer Web- und Werbebranche den Ton angibt. Die Veranstaltung fand zum zweiten Mal in der Samsung Hall in Dübendorf statt. 900 Besucher kamen zur Bekanntgabe der Sieger, zu Speis, Trank und Gesprächen sowie zur Wahl des Master of Swiss Web 2019. Um 18 Uhr ging es los. Durch den Abend führten der Schweizer TV-Moderator Marco Fritsche und die Schauspielerin Christiani Wetter. Zu Beginn traten Heinrich Meyer, Martin Matt und Christof Zogg auf die Bühne. «Mit dem Web Geld verdienen, wird immer wichtiger. Darum gibt es neu die Kategorie Digital Commerce», sagte Zogg. Gold in der Kategorie holte sich die Social-Shopping-Plattform «Amigos». Darauf folgte die Kategorie Video mit Jurypräsidentin Nadine Borter und Marc Landis, Chefredaktor von «Netzwoche», «IT-Markt» und «CEtoday», als Partner. Gold in der Kategorie Video schnappte sich «Grand Basel Messe Launch». Weiter ging es mit der Kategorie Public Affairs. Jurypräsident Reinhard Riedl und Giancarlo Palmisani vom Swico verkündeten den Gewinner: «Swiss Olympic: Schule bewegt». Für die Vorstellung der Master-Kandidaten gab es zu jedem Projekt ein Video. Fritsche holte dafür Christiani Wetter zu sich auf die Bühne. Sie erklärte, wie die Master- Wahl abläuft. Um das Voting im Saal fair zu halten, konnte man nur mit einem Token abstimmen. Der Goldbach Crossmedia Award wurde zum zweiten Mal im Rahmen von Best of Swiss Web verliehen. Jurypräsident Marco Taborelli und Preisstifter Michi Frank, CEO von Goldbach, gaben die Gewinner bekannt. Bronze gewann «Audi E-tron Launchkampagne: der Audi E-Hub», 08 / 2019 www.netzwoche.ch © netzmedien ag

Best of Swiss Webs Award Night 25 Gold in der Kategorie Innovation gewinnt «Smart Energy Link». Der Goldgewinner des Goldbach Crossmedia Award ist «Graubünden Ferien – Grosseltern-Vorverkauf». Schauspielerin Christiani Wetter führte als Co-Moderatorin durch den Abend. Der Gold-Award in der Kategorie Usability ging an das Team von «Edelweiss. Besser buchen». Beim Apéro wurden kleine Burger serviert. Bevor es losging, genossen die Gäste das schöne Wetter. Das Team von «Freitag City Guide Lines» holt seinen Gold-Award in der Kategorie Creation. www.netzwoche.ch © netzmedien ag 08 / 2019

Archiv