Aufrufe
vor 3 Jahren

31.01.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • Februar
  • Kommenden
  • Giengen
  • Januar
  • Dischingen
  • Kinder
  • Herbrechtingen
  • Heidenheimer
  • Gerstetten

neuewoche. Mittwoch, 31.

neuewoche. Mittwoch, 31. Januar 2018 8 Wer will mich? KENNEN SIE ... Die tierische neuewoche. Aktion LILLY2: Mischling, weiblich, * ca. 2009, lieb und verschmust SUSANNA: Freigängerin in verkehrsarmer Umgebung nach Eingewöhnung Diese um 2013 geborene rot-weiße, knuffige Lady wurde als Fundkatze aus Steinheim Ende letzten Jahres im Tierheim abgegeben. Bisher scheint niemand das ungekennzeichnete Tierchen zu vermissen. Mehr zu Susanna, ihren Vorlieben und Abneigungen erfahren Sie von ihrer Tierpflegerin, die Susannas Black Book verwaltet und gern einen Besuchstermin vereinbart. iNDiViDUELLE KLASSE StAtt ZÜchtERiSchER RASSE: Die meisten Hunde, die in deutschen Haushalten leben, sind Mischlinge. Foto: Tasso Die Deutschen lieben ihre Mischlinge Die meisten Hunde, die in deutschen Haushalten leben, sind Mischlinge - das zeigt die Statistik zu den beliebtesten Hunderassen deutlich. Bereits seit Jahren liegt der Mischlingshund bei der Auswertung auf dem ersten Platz, und so ist es auch bei den aktuellen Betrachtungen der Neuregistrierungen des Jahres 2017. Auch wenn die ersten drei beliebtesten Hunderassen zusammengezählt werden, sind es noch immer fast doppelt so viele Mischlinge, die im Vorjahr in deutschen Haushalten ein Zuhause gefunden haben. Die Zahlen der Rassehundestatistik sind stabil. Vorne liegt wie schon im Vorjahr der Labrador Retriever (20 063 Neuregistrierungen in 2017), es folgen der Deutsche Schäferhund (14 877) und der Chihuahua (13 149). Auch die Französische Bulldogge (10 848) und der Jack Russell Terrier (7167) sind erneut in den Top Ten vertreten. Die untere Hälfte der Liste führt der Golden Retriever (6587) an. Es folgen Australien Shepherd (6235), Yorkshire Terrier (5489), Havaneser (3957) und auf dem elften Platz der Border Collie (3871). Grundsätzlich begrüßt die Tierschutzorganisation „Tasso“ die Vielfalt der verschiedenen Hunderassen, warnt jedoch vor dem Trend zu sogenannten Modehunden, also Tieren einer Rasse, die gerade besonders angesagt sind, denn das kann für die Hunde schnell gefährlich werden. „Steigt die Nachfrage nach Modehunden plötzlich an, fördert das leider allzu oft den illegalen Welpenhandel“, weiß „Tasso“-Leiter Philip McCreight. Die Folge: Oft werden zu junge oder kranke Tiere von unseriösen Händlern statt von seriösen Züchtern verkauft, um die gestiegene Nachfrage zu befriedigen. „Die Tiere wurden dann häufig unter schlechten Bedingungen im Ausland geboren und zu früh von der Mutter getrennt, sodass oft ihr Gesundheitszustand und ihre Sozialisierung mangelhaft sind.“ Die gesamte Rassestatistik sowie eine genaue Übersicht der beliebtesten Rassen in mehreren deutschen Großstädten findet man online unter www.tasso.net/hunderassen. AVY: Freigängerin in verkehrsarmer Umgebung nach guter Eingewöhnung Leider hat sich noch immer kein Halter gemeldet, der die hier Avy genannte Katze vermisst, obgleich offensichtlich ist, dass die Tricolor-Mull sich vor kurzer Zeit in tierärtzlicher Behandlung befand - beide Vorderläufe waren für entsprechende Eingriffe rasiert. Warum ist uns inzwischen auch klar: Die Arme hatte einen Bruch der Kastrationsnaht, der inzwischen operiert wurde. Eine Kennzeichnung weist die bunte Lady nicht auf und sie scheint niemandem abzugehen. Sobald Avy genesen ist, freut sie sich auf Katzenkenner, die ihr ein Leben lang huldigen. WILMA: Freigängerin in verkehrsarmer Umgebung nach Eingewöhnung Die ungefähr 2007 geborene Wilma lag tagelang bei klirrender Kälte im Blumenkasten jener Leute, die sie letztendlich zu uns brachten. Das sehr ungepflegte Mädchen hatte nicht viel Speck auf den Rippen, dafür Milben in den Ohren und was man halt sonst nicht so braucht. Die freundliche Katze hat einen leider einmal mehr nicht registrierten Chip und ist ihrer oberen Eckzähne verlustig. INFORMATIONEN BITTE: TEL. 07321 41100 DINO: männlich, *ca. Sept. 2014, kastriert Zusammen mit meinen 3 Brüdern Donny, Basti und Benji kam ich ins Tierheim. Menschen finde ich ganz toll, die bringen mir ganz oft Futter und manchmal vergessen die sogar eine Türe zu schließen, dann kann ich mich ganz genüsslich im Vorraum umsehen. Ich bin, wie meine Brüder auch, wirklich extrem neugrierig. Für die Zukunft wäre ein Platz schön, wo ich viele andere Kaninchenfreunde und noch mehr Platz hab. Am aller besten wäre es natürlich, wenn Zorro mitkommen könnte. NATHE: Altdeutscher Schäferhund männlich, unkastriert, *2011 Nathe ist ein sehr anhänglicher Schäferhund, der a u f g r u n d finanzieller Probleme seitens seines Besitzers im Tierheim abgegeben werden musste. Da die gesundheitliche Versorgung des großen Rüdens nicht immer gewährleistet war, haben sich einige Baustellen ergeben, die momentan behandelt werden und Nathe teilweise gesundheitlich etwas einschränken. Da Nathe mit anderen Hunden nicht so gut zurecht kommt, sucht er einen Platz als Einzelhund, am besten auch bei einer alleinlebenden Person ohne Kinder, da er sich sehr stark an einen Menschen bindet und diesen nur ungern mit anderen teilt. Er wartet schon so lange auf seine Zweibeiner. Kreistierschutzverein Heidenheim • Tel. 0 73 21/4 11 00 Tierheim · Wilhelmstr. 300 · www.kreistierschutzverein.de BIC: GENODES1 HDH • IBAN: DE 8263 2901 1001 0211 1006

NACH UMBAU in Herbrechtingen, Zeppelinweg3 JETZT NEU SPIELWAREN 10% Rabatt AUFALLES* vom01.02.–03.02.2018 DROGERIE ÜBER 50.000ARTIKEL. NATURSHOP ÜBER 5.500ARTIKEL. SCHREIBWAREN ÜBER 19.000 ARTIKEL. SPIELWAREN ÜBER 20.000 ARTIKEL. ZUSÄTZLICH IN ALLEN FILIALEN AUCH AUF ALLE AKTIONSPREISE: ÜBER 3.000 ARTIKEL DAUERHAFT REDUZIERT T+ ** Öffnungszeiten: Montag -Samstag 08:30 bis 20:00 Uhr *Auch auf Aktionspreise,ausgenommen sind folgende Artikel: Pre- und Anfangsmilchnahrung,Bücher,Hörbücher,Zeitschriften, Gutscheinkauf,Prepaid-Karten, Tablets, Spielekonsolen /VR-Brillen vonNintendo,Sonyund Microsoft, Pfand,Tabakwarenund anderepreisgebundene Artikel,sowie Artikel vonMüllerOPTIK. Nichtmit anderen Aktionen (z. B. Coupons,%-Aktionen, Naturalrabatte) kombinierbar.Aktion nur gültig in derFiliale in Herbrechtingen, Zeppelinweg3. ** MitIhrem Kassenbon erhalten Sie auf denEinkaufswert(abzüglich aller Rabatte/Preisreduzierungen) einen 3%Rabatt Coupon. Gültig in allendeutschen Müller-Filialen.

Neue Woche

Heidenheim Februar Kommenden Giengen Januar Dischingen Kinder Herbrechtingen Heidenheimer Gerstetten