Aufrufe
vor 1 Jahr

31.07.2019 GSN

  • Text
  • Giengen
  • August
  • Giengener
  • Gottesdienst
  • Juli
  • Burgberg
  • Stadtnachrichten
  • Telefon
  • Brenz
  • September

16 MITTWOCH, 31. Juli

16 MITTWOCH, 31. Juli 2019 Giengener Stadtnachrichten GELBE SÄCKE UND CO. OB Henle und die Vertreter der Partnerstädte nerschaften für ein gemeinsames Europa. OB Dieter Henle betonte: „Auf dieser Ebene erreichen wir oft mehr, als die sogenannte „große Politik“ es vermag. In San Michele di Ganzaria, in Köflach, in Le Pré St. Gervais, in Zeulenroda-Triebes und Giengen schlägt unser Herz für ein gemeinsames Europa und die Freundschaft unter unseren Kommunen.“ Anschließend herrschte in der Giengener Innenstadt bei herrlichem Sommerwetter bis in die späten Abendstunden beste Stimmung. Deutsch-sizilianische Gaumenfreude „Wir für ein sauberes Giengen!“ lautet unser Motto: Alle Menschen in Giengen sorgen dafür, dass es in unserer Stadt gut aussieht! Was in puncto Müll bedeutet: Jede/r entsorgt seinen Hausmüll im eigenen Mülleimer ... - kein Hausmüll in öffentliche Mülleimer, - kein wilder Müll – nicht auf der Straße, nicht an öffentlichen Plätzen, nicht in Wald und Feld, beim Grillen, Spielen u. s. w.: Kleinteile in öffentliche Mülleimer, den Rest mitnehmen, zu Hause entsorgen, fertig! - Hundekotstationen nutzen, - Papier, Kompost, Kunststoff, Glas, Kleidung etc. getrennt vom Hausmüll entsorgen, - Wertstoffe auf den Recyclinghof bringen (Schmittenplatz 5, Heidenheim). Apropos Kunststoff: Befüllen Sie Gelbe Säcke bitte Beschlüsse aus Sitzungen ordnungsgemäß, sonst werden sie nicht mitgenommen (und Sie müssen noch mal sortieren). In den Gelben Sack dürfen Alu/Weißblech (Dosen, Folien, Tuben, Kronkorken) Kunststoff (Folien, Tüten, Verkaufsverpackungen), Joghurtbecher (Aludeckel einzeln) Styropor (Formteile, Füllmaterial, Verpackungen), Verbundverpackungen (Milch, Saft, Süßwaren, Kaffee etc.). SONST NICHTS. Stellen Sie die Gelben Säcke bitte erst morgens vor der Abholung, maximal am Abend zuvor am Straßenrand ab. Gelbe Säcke, die ewig rumstehen, sehen hässlich aus. In Zukunft wird ein Mülldetektiv helfen, das Problem in den Griff zu bekommen. Unabhängig davon gilt: Jede/r ist für seinen Müll verantwortlich! DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜT- ZUNG! Den genauen Wortlaut der Beschlüsse der vergangenen Sitzungen sowie die dazugehörigen Drucksachen können Sie über das Bürgerinformationssystem auf der Homepage der Stadt Giengen unter der Rubrik „Gemeinderat“ einsehen. Den Link zum Bürgerinformationssystem finden Sie wie folgt: www. giengen.de: Startseite - Menüpunkt „Rathaus“ - Rubrik „Gemeinderat“. Auf der rechten Seite befindet sich dann ein graues Feld mit der Bezeichnung „Bürgerinformationssystem“. Standesamt Jugendchor „Velvet Voices“ der Städtischen Musikschule AUS DEM RATHAUS ALTPAPIERSAMMLUNGEN IM AUGUST Folgende Altpapiersammlungen finden im August 2019 statt: 24.08.2019 in Giengen durch die TSG Giengen 1861 e. V. - Abt. Fußball 31.08.2019 in Burgberg durch den Tennisclub Burgberg e. V. 24.08.2019 in Hohenmemmingen und Sachsenhausen durch den RSV Hohenmemmingen Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass an den genannten Tagen keine sonstigen Papiersammlungen durchgeführt werden dürfen. Das Papier sollte gebündelt bis 8.00 Uhr am Straßenrand bereitgestellt werden. Entsprechend zerkleinerte bzw. flachgedrückte und gebündelte Kartons werden auch mitgenommen. Altpapier und Kartonagen von Gewerbebetrieben dürfen bei Sammlungen nur bis zu einer bestimmten Menge eingesammelt werden. Altpapier, leere Kartons und Pappe können auch bei den Wertstoffzentren in Giengen und Burgberg abgegeben werden. Eheschließungen In der Zeit vom 12.07.2019 bis zum 25.07.2019 haben auf dem Standesamt Giengen an der Brenz die folgenden Paare die Ehe geschlossen; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor. 12.07.2019 Dajana Mastrantonio und Salvatore Cono Anzalone, Oggenhauser Straße 80, 89537 Giengen an der Brenz 13.07.2019 Annika Magdalena Hörsch und Simon Friedrich Grimm, Vogelsangstr. 78, 70197 Stuttgart 19.07.2019 Laura Kraus und Dieter Wilhelm, ONLINEZUGANG ZU DRUCKSACHEN DES GEMEINDERATS AKTUELLE INFORMATIONEN ÜBER DIE RATSARBEIT AUF DER HOMEPAGE DER STADT GIENGEN Über die Homepage der Stadtverwaltung Giengen haben Sie die Möglichkeit, die Tagesordnungen, Drucksachen und Beschlüsse der öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse (Verwaltungsausschuss und Ausschuss für Umwelt, Planung und Berliner Straße 6, 89537 Giengen an der Brenz 19.07.2019 May-Linn Schaale und Sascha René Kehrle, Lonetalstraße 38, 89537 Giengen an der Brenz Sterbefälle In der Zeit vom 19.07.2019 bis zum 25.07.2019 wurde im Standesamt Giengen an der Brenz der Sterbefall folgender Personen beurkundet; die schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor. 17.07.2019 Theresia Böhm geb. Rupp, Magenaustraße 27, 89537 Giengen an der Brenz Technik/Werksausschuss) einzusehen. Den entsprechenden Link zu diesem Bürgerinformationssystem finden Sie wie folgt: www.giengen.de: Startseite – Menüpunkt „Rathaus“ – Rubrik „Gemeinderat“. Auf der rechten Seite befindet sich dann ein graues Feld „Bürgerinformationssystem“. Im Bürgerinformationssystem haben Sie Zugriff auf den Sitzungskalender der genannten städtischen Gremien.

17 MITTWOCH, 31. Juli 2019 Giengener Stadtnachrichten AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN STEUERTERMIN 15. AUGUST 2019 FÜR GRUND- UND GEWERBESTEUER 1. Grundsteuer: Aufgrund von § 28 des Grundsteuergesetzes (GrStG) wird die Grundsteuerrate für das 3. Quartal 2019 am 15.08.2019 fällig. Die Höhe des Betrages ist aus dem letzten Grundsteuer-Veranlagungsbescheid ersichtlich. 2. Gewerbesteuer: Aufgrund von § 19 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) wird die Gewerbesteuer-Vorauszahlungsrate für das 3. Quartal 2019 am 15.08.2019 fällig. Die Höhe des Betrages richtet sich nach dem letzten Gewerbesteuer-Vorauszahlungsbescheid 2019. BILDUNG UND SOZIALES Bei Steuerpflichtigen, die sich am Lastschrift-Einzugsverfahren beteiligen, veranlasst die Stadtkasse die Abbuchung der fälligen Beträge vom angegebenen Girokonto. Bei Überweisung oder Scheckeinzahlung ist zur richtigen Verbuchung die Angabe des Buchungszeichens unbedingt erforderlich; dadurch lassen sich Rückfragen und Missverständnisse vermeiden. Auskünfte erteilt die Steuerabteilung, Obertorstr. 16, 89537 Giengen, Zimmer 12, 1. OG, Tel. 07322/952- 2270 bzw. 2880. Ihr Steueramt Einladung zum Runden Tisch des Freundeskreis Asyl Giengen Das Integrationsbüro Giengen lädt zum nächsten Runden Tisch des Freundeskreises Asyl am Mittwoch, 31. Juli 2019 um 18.00 Uhr in den Treffpunkt Integration in der Marktstr. 24 in Giengen ein. Frau Christina Augustin, Integrationsbeauftragte der Stadt Giengen, wird alle Mitglieder und Unterstützer des Freundeskreises über Projekte, verschiedene Netzwerktreffen und sonstige Neuigkeiten informieren. Darüber hinaus besteht für alle Mitglieder des Freundeskreises sowie Interessierte die Möglichkeit zum Austausch über aktuelle Anliegen, Fragen und Anregungen rund um die Unterstützung für Geflüchtete. Gäste und Interessierte sind herzlich Willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Fragen wenden Sie sich bitte an den Treffpunkt Integration 07322-9568949 oder christina.augustin@giengen. de. Präventionstheater an der Realschule Giengen Foto: Robert-Bosch-Realschule Bereits zum zweiten Mal durfte die Robert-Bosch-Realschule das Theaterensemble Sakramo 3D mit dem Stück „Püppchen“ zu einem Auftritt begrüßen. Dank der finanziellen Unterstützung durch die AOK hatten die 7. Klässler die Gelegenheit das Theaterstück zur Prävention ge- gen Essstörungen zu sehen und im Klassenverbund gemeinsam mit den Darstellerinnen das Thema aufzuarbeiten. In 45 Minuten wird am Beispiel der Freundinnen Lena (Bulimie) und Shirin (Magersucht) sehr eindringlich und einfühlsam gezeigt, welche Nöte, Sorgen und Probleme Jugendliche in eine Essstörung führen können und wie sich diese auf das ganze Leben auswirken. Nicht nur falsche Schönheitsideale, auch große Erwartungen, Überforderung SOMMERPAUSE DER GIENGENER STADTNACHRICHTEN Heute erscheint die letzte Ausgabe der Giengener Stadtnachrichen, im Anschluss erscheinen zwei Wochen keine Stadtnachrichten. In der Kalenderwoche 34 (Redaktionsschluss: Donnerstag, den 15.08.2019 um 14 Uhr) erscheint eine Ausgabe der Giengener Foto: sst FREIZEIT UND TOURISMUS Foto: Hansi-Linde-Band und Lieblosigkeit im Elternhaus können dazu führen, dass junge Menschen in der Pubertät in die Spirale von Magersucht oder Ess- Brech-Sucht geraten. Die Statistiken zeigen, dass 20% der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 11 und 17 Jahren auffällig bezüglich ihres Essverhaltens sind. Das Lehrerkollegium freut sehr, dass man somit die Möglichkeit hatte, die Schüler auf diesem Wege an das sensible Thema heranzuführen. Stadtnachrichten zwischendurch und anschließend sind nochmals zwei Wochen Pause, also in den Kalenderwochen 35 und 36. Ab der Kalenderwoche 37, also Mittwoch, den 11.09.2019 erscheinen die Stadtnachrichten wieder regelmäßig wöchentlich. Wir bitten Sie, dies zu beachten! Alte Mühle Burgberg: Open-Air Konzert mit der „Hansi-Linde-Band“ Am 4. August 2019 ist die beliebte „Hansi-Linde-Band“ um 18 Uhr zu Gast vor der Alten Mühle in Burgberg. Nachdem seitens des Historischen Mühlenvereins auch für ein zünftiges Vesper gesorgt sein wird, steht einem gelungenen Open-Air- Abend nichts im Wege! Bekannt in der Region und darüber hinaus liefert die Hansi-Linde-Band in der klassischen Besetzung von zwei elektrischen Gitarren, E-Bass und Drums druckvollen amerikanischen Rock und Country der Neuzeit. Dabei stehen musikalische Vorbilder wie insbesondere Tom Petty, Jackson Browne, Blackberry Smoke und John Fogerty im Vordergrund. Aber auch Größen wie The Eagles, Dwight Yoakam oder Sheryl Crow sind auf der Setliste zu finden. Manchmal wird mit den Songs von Van Morrison oder Rod Stewart auch ein musikalischer Ausflug nach England und Irland unternommen. In jedem Fall liefert die Band starke und eigenwillige Interpretationen der Songs in perfekter Live-Atmosphäre. Der Eintritt zu diesem Open-Air ist frei, um Spenden wird gebeten!

Neue Woche

Giengen August Giengener Gottesdienst Juli Burgberg Stadtnachrichten Telefon Brenz September