Aufrufe
vor 4 Monaten

Polarnews-Expeditionen_D

  • Text
  • Reise
  • Bord
  • Fenster
  • Antarktis
  • Arktis
  • Tage
  • Hinweise
  • Ikarus
  • Reiseverlauf
  • Tours

ARKTIS // GRÖNLAND &

ARKTIS // GRÖNLAND & KANADA GRÖNLAND–KANADA ////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// MAJESTÄTISCHE EISBERGE, MYSTISCHES LICHT UND TIEFE FJORDE Isolation, Stille, Ehrfurcht vor der Schaffenskraft der Natur, Eindrücke, die uns auf unseren Expeditions-Kreuzfahrten in Grönland bewegen. Nur 20% der Landmasse der größten Insel unserer Erde sind überhaupt eisfrei. Über dem Rest liegt der Grönländische Eispanzer, der bis zu 3400 m mächtig ist. Er bewegt sich in gewaltigen Gletschern zur Küste und kalbt riesige Eisberge ins Meer. Gewaltig ist auch der Artenreichtum des Tierlebens, bei dem sich der majestätische Eisbär seine Spitzenposition mit den Moschusochsen teilen muss. RAUE KÜSTEN, UNBERÜHRTE LANDSCHAFTSPARADIESE Im nordöstlichen Teil Kanadas, an der Hudson Bay, hat sich durch karge Lebensbedingungen und die besondere geographische Lage eine Naturoase entwickelt. Die kanadische Arktis ist ein idealer Ort, um Eisbären, Beluga-Wale und eine einzigartige Vogelwelt in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Hier erleben wir zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Naturschauspiel – von den unendlichen Eiswelten im Winter, bis hin zu den farbenprächtig blühenden Wildblumen im Frühjahr und dem eindrucksvollen, kontrastreichen Farbenspiel im Herbst.

34 – 35 SCHIFF AUF DER REISE NACH GRÖNLAND UND KANADA: MS PLANCIUS_112 MS OCEAN ADVENTURER_117 MS SEA SPIRIT_120 MS OCEAN NOVA_121 ///////////////////////////////

© 2015 by PolarNEWS • Redaktion Heiner Kubny – Impressum