Aufrufe
vor 1 Jahr

Procycling 03.19

  • Text
  • Fahrer
  • Rennen
  • Procycling
  • Nibali
  • Siege
  • Giro
  • Teams
  • Saison
  • Images
  • Etappe

SAISON- VORSCHAU 2019

SAISON- VORSCHAU 2019 WORLD- TEAMS AG2R LA MONDIALE 87 ASTANA PRO TEAM 88 / BAHRAIN-MERIDA 89 BORA–HANSGROHE 90 / CCC PRO TEAM 91 DECEUNINCK–QUICK-STEP 92 / DIMENSION DATA 93 EF-DRAPAC CANNONDALE 94 / GROUPAMA-FDJ 95 TEAM JUMBO–VISMA 96 / KATUSHA-ALPECIN 97 MITCHELTON-SCOTT 98 / LOTTO SOUDAL 99 MOVISTAR TEAM 100 / TEAM SKY 101 TREK-SEGAFREDO 102 TEAM SUNWEB 104 / UAE TEAM EMIRATES 105 86 PROCYCLING | MÄRZ 2019

WORLD-TEAMS AG2R LA MONDIALE WorldTour-Rang 2018 11 Gegründet 1992 Teamchef Vincent Lavenu Fahrrad Eddy Merckx AG2R-Glücksbringer Romain Bardet bleibt seiner Sache treu und richtet seine Saison auf die Tour aus. Seit Bardet 2014 Sechster wurde, lastet die Erwartung der ganzen Nation auf seinen Schultern. Der Franzose, der in diesem Jahr 29 wird, dürfte in seine besten Jahre kommen und denken: Wenn er je das Gelbe Trikot gewinnen will, dann muss es bald sein. Bardet kommt die Route der Tour 2019 entgegen, die nur ein einziges Einzelzeitfahren über 27 Kilometer und zahlreiche Bergankünfte im Hochgebirge aufweist. Aber es sind die Rouleure, nicht die reinen Kletterer wie Bardet, die bei den jüngsten Frankreich-Rundfahrten in ihrem Element waren, ein Trend, den er wird bekämpfen müssen. Bardet zeigt zudem mit Podiumsplätzen bei Strade Bianche, Lüttich und WM 2018 ein zunehmendes Faible für schwere Eintagesrennen. FAHRER NAT. ALTER* JAHRE IM TEAM Bagdonas, Gediminas LTU 33 Bardet, Romain FRA 28 Bidard, François FRA 26 Bouchard, Geoffrey FRA 26 SIEGE 2018 2017 2016 15 16 8 ALTERSVERTEILUNG 12 10 8 6 4 2 –23 24–26 27–30 31–32 33+ Chérel, Mikaël FRA 32 Chevrier, Clément FRA 26 Cosnefroy, Benoît FRA 23 Denz, Nico GER 24 FAHRER IM FOKUS Dillier, Silvan SUI 28 Domont, Axel FRA 28 Dumoulin, Samuel FRA 38 Dupont, Hubert FRA 38 Duval, Julien FRA 28 Frank, Mathias SUI 32 Gallopin, Tony FRA 30 Gastauer, Ben LUX 31 Geniez, Alexandre FRA 30 Godon, Dorian FRA 22 ALEXANDRE GENIEZ Der Kletterer gewann bei der letzten Vuelta eine Etappe und ist in den vergangenen drei Jahren stets den Giro gefahren. 2019 will er zur Tour zurückkehren, um Romain Bardet zu unterstützen. Gougeard, Alexis FRA 25 Jauregui, Quentin FRA 24 Latour, Pierre FRA 25 Naesen, Oliver BEL 28 Paret-Peintre, Aurélien FRA 22 Peters, Nans FRA 24 Vandenbergh, Stijn BEL 34 Venturini, Clément FRA 25 Vuillermoz, Alexis FRA 30 Warbasse, Larry USA 28 LARRY WARBASSE Der US-Meister von 2017, Etappensieger der Tour de Suisse, bekam im letzten Moment einen Vertrag bei AG2R und will nun seinen Platz in der Truppe finden. Wahrscheinlich wird er als Berghelfer für Bardet eingesetzt. * Stand: 1. Januar 2019; © Getty Images MÄRZ 2019 | PROCYCLING 87