Aufrufe
vor 2 Jahren

Windenergie und Naturschutz

Biosphärenreservate in

Biosphärenreservate in Deutschland nach Größe (Stand 2018, in Hektar) 26 Schutzgebiete in Deutschland 27 Wattenmeer Schleswig-Holstein Flusslandschaft Elbe Rhön Niedersächsisches Wattenmeer Pfälzerwald-Nordvogesen Schorfheide-Chorin Schwäbische Alb Berchtesgardener Land Schwarzwald Spreewald Bliesgau Schaalsee Oberlausitzer Heidelandschaft Karstlandschaft Südharz Südost-Rügen Vessertal – Thüringer Wald Hamburgisches Wattenmeer 180.969 129.160 85.269 84.000 63.000 47.509 36.152 31.000 30.102 30.034 22.800 17.081 11.700 282.247 243.323 240.000 443.100 0 100.000 200.000 300.000 400.000 Hektar a) Der Naturschutz besitzt in Deutschland einen hohen Stellenwert. Zur Erhaltung der Lebensräume von Tierund Pflanzenarten wurden in den vergangenen Jahren bereits immer neue Schutzgebiete ausgewiesen. Zum Vergleich: Das Flächenziel für die Windenergie liegt bei mind. 2 % der Landesfläche. Das wären 715.164 Hektar. 16 Nationalparks* 215.000 a) b) c) d) 0,6 % 3,9 % 3,7 % 28 % b) 8.816 Naturschutzgebiete 1.402.000 c) 17 Biosphärenreservate** 1.328.000 e) 28 % d) 8.818 Landschaftsschutzgebiete 10.180.000 e) 105 Naturparks 10.100.000 f) 9 % f) 4.544 FFH Gebiete*** 3.325.000 g) 11 % g) 742 Vogelschutzgebiete (SPA) 4.030.000 in Hektar Anteil an der Bundesfläche Angaben zzgl. *Meeresflächen 833.301 ha, **Meeresflächen 666.046 ha, ***Meeresflächen 2.123.789 ha FFH / 1.971.825 ha Vogelschutz (Bundesamt für Naturschutz) 14 15

Hier finden Sie Fachpublikationen und Unternehmensbroschüren

Finden Sie uns auch auf

Copyright © 2017 Bundesverband WindEnergie