Aufrufe
vor 4 Monaten

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2020

Informationsschrift des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes e.V.

KURZ + BÜNDIG Die

KURZ + BÜNDIG Die DRS‐Jahresaktion ist ein Teil von ›kommmitmensch‹, der gemeinsamen Präventionskampagne von Berufsgenossenschaften, Unfallkassen und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Wir freuen uns auf zahlreiche Antworten von Euch! Schickt Eure Bewerbung bis zum 30.10.2020 einfach per E‐Mail an den DRS. Bitte verwendet dazu das entsprechende Formular (Link dazu unter https://drs.org/2020/04/23/wir‐suchendeine‐geschichte) und vergesst nicht, aussagekräftige Fotos, Berichte oder Videos anzuhängen. DRS JAHRESAKTION rollmitmensch! Wir suchen Deine Geschichte – jetzt bewerben! n Unter dem Motto ›rollmitmensch‹ geht es bei der 17. Auflage der DRS‐Jahresaktion um persönliche Geschichten, die aufzeigen, wie Menschen sich mit dem Sport verbunden haben und die vielleicht auch zum Nachahmen anregen. Der DRS sucht somit Menschen, die durch Freunde, Bekannte oder einen Verein zum Sport gekommen sind oder selber seit Jahren sportverbunden andere an die Hand nehmen. Ihr seid selbst sportlich aktiv und habt jemanden aus eurem Bekanntenkreis unter eure Fittiche genommen? Oder ein alter Hase hat euch zum Sport ›geschleppt‹, obwohl ihr vorher nie was mit Sport am Hut hattet? Hat euer Verein eine Aktion veranstaltet und einige Teilnehmende sind heute aktiver denn je oder seid ihr durch einen interessanten Zufall zum Sport gekommen? Geht ihr als gutes Beispiel voran und zeigt anderen Menschen mit Behinderung, dass der Sport keine Grenzen kennt? Dann lasst uns an euer Geschichte teilhaben und bewerbt euch bei der diesjährigen DRS-Jahresaktion, die bereits seit Anfang März läuft! EURE MÜHE SOLL NICHT UMSONST SEIN Die diesjährigen Gewinner*innen (Platz 1‐3) erhalten eine Einladung zur Preisverleihung des ›German Paralympics Media Award (GPMA)‹ 2021 in Berlin. 1. Platz vier Karten für GPMA 2021 inkl. Unterkunft/ 1 Übernachtung bei eigener Anreise 2. Platz: drei Karten für GPMA 2021 inkl. Unterkunft/ 1 Übernachtung bei eigener Anreise 3. Platz zwei Karten für GPMA 2021 inkl. Unterkunft/ 1 Übernachtung bei eigener Anreise Bekanntgabe der Gewinner*innen Die Gewinner*innen werden im Februar 2021 bekannt gegeben. Teilnahmevoraussetzungen Die Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Mitgliedschaft in einem DRS‐Verein oder direkt im DRS‐Verband. Infos und Fragen Christina Hankamer, Referat ›Vereinsservice und Beratung‹ Fon 02 03 71 74‐191, Fax 02 03 71 74‐181 christina.hankamer@rollstuhlsport.de Sportsperre verlängert Bis Ende Juli keine DRS-Sportevents (Sitzungen, Tagungen) werden bis zum 31. Juli 2020 nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Möglicherweise lassen sich diese als Videokonferenzen durchführen. Tipps und Infos dazu gibt es auf Seite 8. Quelle: drs.org n Der Vorstand des DRS hat aufgrund der anhaltenden gesetzlichen Bestimmungen den Beschluss gefasst, die Aussetzung aller Veranstaltungen zu verlängern. Sämtliche Veranstaltungen, bei welchen der DRS als Veranstalter und/oder Ausrichter fungiert, werden (vorerst) bis einschließlich 31. Juli 2020 abgesagt oder bis auf weiteres verschoben. Dazu gehören unter anderem Sport ‐ veranstaltungen, Ligaspielbetriebe, Rollstuhl‐ & Mobilitätstrainingskurse für Kinder & Jugendliche sowie Aus‐ und Fortbildungen. Auch die nichtsportlichen Veranstaltungen www.rollstuhlsport.de CORONA ZUM TROTZ: Sich bewegen – bewegt etwas! Aktuelle Infos gibt es auf www.drs.org. 6 ›Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2020

KRAFTV VOLL & UNFASSBAR BEIM TRANSPORT! KLEIN Das HUSK-E ermöglicht ein elektrisch unterstütztess Handbiken mit dem leistungs- starken Shimano Mittelmotor. Eine Ausstattungsvariante ist die kraftvolle Aus- führung mit einem Shimano STEPS E8000 Mittelmotor der 70 Nm Drehmoment leistet und mit einer Kettenschaltung kombiniert wird - ideal auch für Berge, Wald- wege und anspruchsvolle Strecken. Die zweite Variante ist die komfortable Aus- führung mit einer Rücktrittbremse und dem Shimano STEPS E6100 Mittelmotor, der 60 Nm Drehmoment leistet. Die Schaltvorgänge können bei dieser Ausführung manuell oder automatisch erfolgen. In der Automatikfunktion wird immer flüssig im richtigen Gang gefahren - Sie müssen gar nicht mehr ans Schalten denken. TRANSPORTIEREN? SO EINFACH WIE NOCH NIE! Die Tretlagerstütze kann ohne Werkzeug abgeklappt werden , woraus sich ein unglaublich kleines Packmaß für den Transport ergibt. Die Kette wird in der Tret- lagerstütze geführt, wodurch die Kette „aufgeräumt“ ist, nicht beschädigt werden kann oder das Auto oder andere Gegenstände verschmutzt. PRO ACTIV Reha-T echnik GmbH | Im Hofstätt 11 | 72359 Dotternhausen | Te elefon +49 (0) 7427 9480-0 | info@proactiv-gmbh.de | www.proactiv-gmbh.de

Noch mehr ›Sport und Mobilität mit Rollstuhl‹

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2020
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2020
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/20
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2020
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2020
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2020
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 08/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 08/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2016

Ausgewählte DRS Artikel bei unseren Medienpartnern

Momo 03/2017: Einmal Rollstuhl fahren für alle
Barrierefrei 03/2017: Gemeinsam zum Korberfolg
Momo 12/2016: Mit dem Rollstuhl in den Schnee