Aufrufe
vor 1 Jahr

Ausgabe_22_INform_ET_20_Dezember_2016

  • Text
  • Januar
  • Freiburg
  • Krozingen
  • Februar
  • Kurhaus
  • Dezember
  • Musik
  • Konzerthaus
  • Abend
  • Schloss
Einfach reinschauen. Es lohnt sich...

Les Passions de l’Ame

Les Passions de l’Ame – Orchester für Alte Musik Bern Di., 24. Januar · 19.30 Uhr · Martinskirche Müllheim 24 Taxi 07633 4488 Taxi 07631 5588 Taxi 07632 5588 Taxi 0761 81111 www.muellheim.de Meret Lüthi, Leitung. SPICY – Ein virtuoses Konzertprogramm mit selten gehörter barocker Kammermusik von äußerst exotischem Gehalt. Werke von Heinrich Ignaz Franz Biber, Johann Joseph Fux und Johann Heinrich Schmelzer. Seit 2008 sorgt Les Passions de l’Ame, Berns Orchester für Alte Musik, unter der künstlerischen Leitung der Geigerin Meret Lüthi für frisches Hinhören. Lebendige Interpretation auf historischem Instrumentarium sind das Markenzeichen des internationalen Orchesters mit Sitz in Bern, das „frischen Wind in den mitunter spröden Klassikbetrieb bringt“ (Berner Zeitung 2010). Die Musiker von Les Passions de l’Ame sind international tätige Spezialisten für Alte Musik und arbeiten sowohl als Solisten, als Kammermusiker, als Orchestermusiker, wie auch als Dozenten für Institutionen, wie das Freiburger Barockorchester, das Belgian Baroque Or-chestra Ghent B’Rock, das Konservatorium Antwerpen oder die Hochschule der Künste Bern. Mit spritzigen Programmkreationen wie «Passion Attacks», «Die Sieben Todsünden» oder «PASTAcaglia» weckt das «Barockensemble der Spitzenklasse» (Schaffhauser Nachrichten 2012) in seiner eigenen erfolgreichen Berner Konzertreihe „Alte Musik? – Ganz neu!“ die Neugierde auf unbekanntes und bekanntes Repertoire des 17. und 18. Jahrhunderts. Der Name des Orchesters verweist auf einen Aufsatz von René Descartes aus dem Jahre 1649. Darin spricht der Philosoph von der Leidenschaft, die zwischen Körper und Seele vermittelt. Tickets: www.reservix.de Olaf – Der Flipper · Bühne 79379 Do., 26. Januar · 20 Uhr · Bürgerhaus Müllheim www.karoevents.de www.muellheim.de Über 40 Millionen verkaufte Tonträger, 46 Jahre Chart-Erfolge, 64 Gold- und Platin-Awards, ausverkaufte Konzerthallen & Arenen – das ist kaum zu toppen. Sänger, Instrumentalist, Entertainer – Olaf, der Flipper ist Kult. Auch nach Auflösung der Flippers im April 2011 blieb der Sänger der erfolgreichsten Gruppe der deutschen Schlagergeschichte als Solist der Bühne treu. 2017 zündet Olaf, der Flipper zum Abschluss seines Jubiläumsjahres ein Hitfeuerwerk & geht mit den Hit- Highlights seiner Karriere live ....

17 Hippies Mi., 25. Januar · 20 Uhr · Jazzhaus Freiburg Marshall & Alexander · Bühne 79211 Do., 26. Januar · 20 Uhr · Denzlingen Kultur- & Bürgerhaus Taxi 07633 4488 Taxi 07631 5588 Taxi 07632 5588 www.jazzhaus.de Genre-Bezeichnungen wie Weltmusik was einem als erstes in den Sinn reichen Taxi nicht 0761 aus, um zu 81111 beschreiben, kommt... Balkanrhythmen haben dem wie die vielköpfige Band ihre anglo-amerikanischen Rock-Popmusikalische Stärken zur Höchstform Jazz-Background der Mitglieder zu gebracht hat. Apropos Musikeranzahl: einem unverwechselbaren Sound zählen ist zwecklos! 17 klingt einfach gut und bedeutet nicht unbedingt das, verdichtet. Tickets: www.reservix.de www.karoevents.de www.denzlingen-online.de Jedes Jahr pilgern tausende Fans zu den stets ausverkauften Konzerten von Marshall & Alexander. In der Vergangenheit wurde Pop, Crossover, Klassik und Schlager präsentiert, in deutscher, englischer oder italienischer Sprache gesungen und vor allem wurde immer ein großes Fest gefeiert. Viele der Höhepunkte der letzten zwei Jahrzehnte werden nun zu einem einzigartigen Konzerterlebnis zusammengefürt. Das Beste ist... Kennen Sie das zweitgrößte zusammenhängende Skigebiet im Schwarzwald? 6 Schlepplifte im Verbund von 400 bis 1300 m Schlepplänge · 24 km gepflegte Pisten. 25 – für Anfänger und Rennläufer geeignet – keine Wartezeiten – ausreichend Parkplätze – mobile Schneekanonen zur höheren Schneesicherheit im Einsatz – zahlreiche Möglichkeiten, abseits der Piste zu fahren – Sprungschanzen und Hotlines für Jedermann – Kiosk zur Stärkung vorhanden – attraktive Angebote für Vereine und Skischulen und – Akzeptanz der neuen Südschwarzwald-Card des Liftverbund Feldberg ...völlig egal, ob Sie uns kennen oder nicht! Auf jeden Fall möchten wir Ihnen unser attraktives Angebot, sowohl für Skischule als auch für Vereinsmitglieder vorstellen.

INFORM

207_Ausgabe_31_KW_51_Dezember_2017